Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kein richtiger Kühlwasserkreislauf nach Wasserpumpen wechsel

Diskutiere Kein richtiger Kühlwasserkreislauf nach Wasserpumpen wechsel im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo liebe Ford Gemeinde, bin neu hier im Forum und habe nach dem tausch der Wasserpumpe keinen richtigen Kühlwasserkreislauf. Ich habe das...

  1. #1 Sanchez, 07.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2016
    Sanchez

    Sanchez Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 2.0 Diesel 130 PS
    Hallo liebe Ford Gemeinde,

    bin neu hier im Forum und habe nach dem tausch der Wasserpumpe keinen richtigen Kühlwasserkreislauf.
    Ich habe das Kühlmittel bis Max. aufgefüllt aber statt das,daß KM abgepumpt wird,wird der Behälter Voll.
    wenn der Motor dann abkühlt verschwindet das Wasser wieder.
    Auch im Fahrerraum ist keine Warmluft vorhanden aber der Motor überhitzt wenn mann fährt,im stand bleibt er auf 90 Grad.


    Für Ratschläge wäre ich dankbar da ich mit meinem Latein am Ende bin und das zum ersten mal sehe!

    Ach ja ich habe einen Ford Mondeo MK3 ,2005,TDCI 2.0,130 PS, BWY
     
  2. #2 Joshi Badford, 08.10.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    wurde auch die servopumpe erneuert ?
    die wapu wird ja von der servopumpe und diese über den aggregateriemen von der nockenwelle angetrieben
    leider ist es eine krankheit , das sich die mitnehmerverzahnung in der servopumpe abnutzt und dann die wasserpumpe nicht mehr angetrieben wird .
     
  3. #3 Sanchez, 08.10.2016
    Sanchez

    Sanchez Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 2.0 Diesel 130 PS
    Nein die wurde nicht gewechselt da die Verzahnung sehr gut ausgesehen hat.
    Die Wasserpumpe war nur auf der Seite wo die Verzahnung ist undicht(kleiner O Ring).
    Wasserpumpe dreht auch,wurde von mir kontrolliert.

    desweiteren habe ich heute das große Thermostat entfernt aber das gleiche wie vorher,Motor wird zu heiß und kocht,keine Warmluft und der Ausgleichsbehälter, da geht das Wasser bei offenen Deckel hoch bis ganz voll und wenn er kalt wird geht er wieder auf Max.
    Als wäre noch ein Haufen Luft drin.
    Gibt es da noch eine Entlüftungsmöglichkeit außer der Schraube auf der Wasserpumpe?
     
Thema:

Kein richtiger Kühlwasserkreislauf nach Wasserpumpen wechsel

Die Seite wird geladen...

Kein richtiger Kühlwasserkreislauf nach Wasserpumpen wechsel - Ähnliche Themen

  1. Puma (Bj. 97–00) ECT Wie wechsel ich die Spannrolle

    Wie wechsel ich die Spannrolle: Hallo Leute , Mein Puma quietscht seid einiger Zeit, habe herausgefunden das es die Spannrolle ist aber ich weiß leider nicht genau wie ich sie...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Frage zum wechsel der Vakuumpumpe

    Frage zum wechsel der Vakuumpumpe: Hallo bei meinem Focus TDCI 115 Ps ist die Vakuumpumpe defekt. Heute wollte ich die neue einbauen, nur habe ich keine Ahnung wie ich die untere...
  3. Wie wechsel ich beim C-Max den Schaltknauf komplett

    Wie wechsel ich beim C-Max den Schaltknauf komplett: Hallo ihr lieben C-Max Spezialisten. Mein C-Max BJ 2009 hat Löcher im Schaltsack, nun habe ich komplett Sack, Knauf und Chromabdeckung bestellt....
  4. Schraube Ventildeckel, DPF Wechsel

    Schraube Ventildeckel, DPF Wechsel: Hallo zusammen, bin neu hier, daher kurz eine kleine Vorstellung. Bisher viel als Leser Habe einen Focus MK2 1,6 TDCI (109PS BJ2007) mit 177tkm,...
  5. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Suche Stoßdämpfer Wechsel Anleitung

    Suche Stoßdämpfer Wechsel Anleitung: Hallo, ich will am S-Max die vorderen Stoßdämpfer wechseln. Hat jemand eine Anleitung mit Bilder. Ich wäre für jede Hilfe dankbar.