Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Kein Standgas - stirbt ab

Diskutiere Kein Standgas - stirbt ab im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; ich mal wieder =) mittlerweile hab ich ne neue drosselklappensteuerung und der mondi fährt sich supi :) jedoch seit heute morgen hat er kein...

  1. #1 Oaksmith, 05.09.2008
    Oaksmith

    Oaksmith Guest

    ich mal wieder =) mittlerweile hab ich ne neue drosselklappensteuerung und der mondi fährt sich supi :) jedoch seit heute morgen hat er kein standgas mehr, das heiss nur sporadisch. wenn ich selber gas gebe läuft er super, jedoch sobald ich vom gas geh stirbt er ab. bzw. stottert kurz und stirbt dann ab im leerlauf. ich Hab mich heute kurz vor den motor gestellt und beim Augenblick wo der motor ausgeht gibts ein ganz kleines "pfffft" an der makierten stelle (siehe bidl)

    ich habe schon was von nem Leerlaufventil gehört hab jedoch nicht sehr viel ahnung. Hat jemand von euch ne idee? sonst werd ich wohl um einen werkstattbesuch nicht rum kommen.

    http://img84.imageshack.us/img84/8225/ventilwv0.jpg
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Das markierte Ventil ist das EGR (AGR) Ventil. Zum prüfen ob es hängt musst du es verschließen. Ein abziehen vom Schlauch reicht da nicht.
     
  3. #3 monikaleopold, 10.09.2008
    monikaleopold

    monikaleopold Taxi Lady

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi MK 2 1997 Benziner 1.8i. 16 V Automatik
    Das erinnert mich an mein Problem mit dem Monde MK 2
    Bein Stop geht er aus aber nicht immer, springt aber sofort wieder an.
    Neue Lambdasonde rein, neue Kerzen. AGR gereinigt Drosselklappe gereinigt und noch einiges mehr. Nützt aber alles nix. Und jetzt haben wir festgestellt das ein Marder drin war. Auto ist wieder in der Werkstatt und wird überprüft. Also bitte auch an einen Marder denken.

    LG Moni
     
  4. #4 monikaleopold, 11.09.2008
    monikaleopold

    monikaleopold Taxi Lady

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi MK 2 1997 Benziner 1.8i. 16 V Automatik
    Ich nochmal, heute wurde von meinem Mondi MK 2 der Luftmassenmesser gereinigt. Bis jetzt läuft er gut. Vielleicht läßt Du das mal machen.

    LG. Moni
     
Thema:

Kein Standgas - stirbt ab

Die Seite wird geladen...

Kein Standgas - stirbt ab - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Was ist das? Wie geht das ab?

    Was ist das? Wie geht das ab?: Hallo, meine Freundin hat einen Fiesta MK7 Facelift in der Sync Edition. Wir möchten gerne einen Blendkeil in die Windschutzscheibe kleben. Dazu...
  2. Klimaanlage funktioniert erst ab 30. Fahrtkilometer

    Klimaanlage funktioniert erst ab 30. Fahrtkilometer: Hallo zusammen, ich bin völlig neu hier und war noch nie in einem Forum dieser Art :-) Hoffe ich mache das jetzt richtig - über die Suche bin ich...
  3. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Motor regelt bei ca. 3000 Umdrehungen ab

    Motor regelt bei ca. 3000 Umdrehungen ab: Hallo liebe Forenmitglieder, ich habe ein Problem mit meinem Ford Galaxy TDCI 2.2 mit 175 PS und 238.000 km. Vor 2 Wochen kam plötzlich die...
  4. Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen

    Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen: Hallo, habe heute beim fahren gemerkt, dass das Auto ab 3500 Umdrehungen einen komischen Klappern gibt. Wenn ich im Leerlauf bis 3500 drehe ist...
  5. Fiesta 1.6 16v läuft rau/vibriert stark im Standgas und bei geringer last

    Fiesta 1.6 16v läuft rau/vibriert stark im Standgas und bei geringer last: Hallo, Ich habe seit einiger Zeit nun ein Problem damit das unser kleiner im Standgas und bei geringer Last (egal ob Schub- oder Zugbetrieb)...