Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Kein Strom auch nach überbrücken.

Diskutiere Kein Strom auch nach überbrücken. im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, Mein Mondeo EZ 2000 bekommt keinen Strom mehr. Eine Hautsicherung 1 mit 80A im Motorraum gibt es nicht, da ist nur eine mit 30A. Ich habe...

  1. #1 Ford Scorpio, 16.01.2015
    Ford Scorpio

    Ford Scorpio Scorpio-Fan

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 1992, 1993 2,0 DOHC
    Hallo,
    Mein Mondeo EZ 2000 bekommt keinen Strom mehr. Eine Hautsicherung 1 mit 80A im Motorraum gibt es nicht, da ist nur eine mit 30A. Ich habe alle Sicherungen überprüft und keinen Defekt feststellen können. Die Batterie ist es auch nicht, da ich überbrückt habe und immer noch nichts zu sehen war. Es funktioniert nichts, kein Radio, kein Licht, kein Starter, keine Zentralverriegelung etc..
    Das einzige was ich als Idee habe ist die Zünd/Startschalter Diode im Sicherungskasten unter dem Lenkrad, da diese an den Kontakten ein wenig schwarz geworden ist. Habt ihr vielleicht eine Idee was es sein könnte?
    Liebe Grüße und Danke schonmal:
    -Dennis
     
  2. #2 MucCowboy, 16.01.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.372
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    der Mondeo MK2 hat ab Bj 09/1999 keine Mega-Super-Power-für_alles-Sicherung mit 80A mehr. Die Verteilung auf zahlreiche etwas kleinere Sicherungen findet da im Batterie-Sicherungskasten statt.

    Bist Du 100%ig sicher, dass die Überbrückungskabel auf beiden Seiten korrekt und kontaktsicher aufgeklemmt waren? Es kommt immer wieder mal vor, dass eine der vier Zangen keinen guten Kontakt herstellt (Korrosion, Grünspan, Öl an den Kontaktstellen). Dann funktioniert das Überbrücken nicht und man sucht garantiert an der falschen Stelle weiter.

    Ist wirklich ALLES tot? Innenlechte (manuelle eingeschaltet) auch?

    Mit einem Voltmessgerät mal die Batteriespannung nachprüfen, direkt an den Batteriepolen, Zündung ausgeschaltet. Wenn die Batterie ok ist, liegt die Spannung bei 11,5 - 12,5 Volt.

    Die Diode kann es nicht ein. Das ist nur eine kleine Fehlstromanbscicherung für das Zündungsrelais daneben. Wenn sie durchgeschlagen ist (könnte sein, wenn die Pins dunkel sind), dann hast Du höchstens kein Zündungsplus mehr im Innenraum. Der Motor startet und läuft dann aber weiterhin. In diesem Zusammenhang mal die Sicherung 40 prüfen.

    Apropos: Wie hast Du die Sicherungen geprüft? Sichtprüfung? Ist Zeitverschwendung. Man sieht es diesen kleinen Sicherungen oft nicht an. Bitte rausziehen und mit einem Durchgangsprüfer durchmessen.
     
  3. #3 Ford Scorpio, 17.01.2015
    Ford Scorpio

    Ford Scorpio Scorpio-Fan

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 1992, 1993 2,0 DOHC
    Hallo,
    Danke schonmal für deine Antwort. Deswegen konnte ich diese also nicht finden.
    Ja, es geht wirklich gar nichts mehr. Aber als ich die Einstellung der Lüftung drehte (wo die hinpusten soll) hat es ein paar malgezicht wie Druckluft, als ob sie sich umstellen würde. Dabei war die Zündung aus und der Wagen überbrückt. Passiert mittlerweile aber auch nicht mehr.
    Die Innenraumleuchte geht in keoner Stufe. Auch das Radio etc. Nicht. Gar nichts.

    Ich vermute schon das ich richtig überbrückt habe. Ich habe auch etwas an den Klemmen gewackelt und auch mal ein anderes probiert.
    Ich werde die Batteriespannung mal messen, und falls diese in Ordnung ist mit Sicherung 40 Anfangen alle durchzumessen.
    Das die Sichtprüfung nämlich nicht ausreicht habe ich bereits einmal feststellen können.
    Danke schonmal:
    -Dennis Hamm
     
  4. #4 Meikel_K, 17.01.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Energie für die Belüftungsverstellung kommt tatsächlich aus einem Unterdruckspeicher, vollkommen ohne elektrische Komponenten. Wenn der Speicher von der letzen Fahrt evakuiert ist und die Leitungen alle schön dicht, dann reicht das noch für 1 Mal verstellen. Ohne neuen Ansaugunterdruck bei laufendem Motor tut sich jetzt aber nichts mehr, das ist normal und hat mit der Elektrik nichts zu tun.

    Wenn ein Auto so dermaßen mausetot ist, dann würde ich als Erstes auf ein gebrochenes Masseband zwischen B- und Karosserie tippen.
     
  5. #5 GeloeschterBenutzer, 17.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    erst mal dafür sorgen das eine batterie drin ist die anständig geladen und in ordnung ist
    und für anständigen kontakt der batteriepole und des massekabels sorgen
     
  6. #6 Meikel_K, 17.01.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Du kannst ja mal ein Überbrückungskabel zwischen Batterie-Minuspol (B-) und Motormasse anschließen. Falls die Elektrik dann funktionieren sollte, liegt der Fehler im Batterie-Massekabel.
     
  7. #7 Ford Scorpio, 17.01.2015
    Ford Scorpio

    Ford Scorpio Scorpio-Fan

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 1992, 1993 2,0 DOHC
    Lösung

    Hallo,
    Danke für eure Zahlreichen Antworten.
    Ich habe das Problem gefunden. Es lag an der Batterie. Mein Messgerät zeigte mir Keine Spannung aber durchgang an. Dann habe ich B+ abgeklemmt und nochmal die Batterie gemessen. Selbes ergebnis.

    Also Das B+ abgeklemmt gelassen und das Überspielkabel an B- (Minuspol der Batterie ist ja noch mit Massekabelverbunden) und das andere Überspielkabel an Das Pluskabel des Autos und siehe da. Alles geht wieder.

    Dann B+ wieder angeklemmt (Bei laufendem Motor natürlich) Und eine Runde gefahren. Nach dem abstellen ging auch wieder alles normal und er springt normal an etc.

    Vermutlich Schlamm unten in der Batterie der einen Kurzschluss erzeugte, aber warum funktionierte dann auch nach überbrücken mit der Batterie angeklemmt nichts?
    Liebe Grüße :
    -Dennis Hamm
     
  8. #8 GeloeschterBenutzer, 17.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    entweder kein kontakt beim anklemmen der starthilfekabel ,
    oder die defekte batterie hat soviel strom augfgesaugt das einfach nix ging .
    würde jetzt aber empfelen eine neue batterie einzubauen .
     
  9. jockl

    jockl Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo kombi 1998 1,8 l benzin
    hallo schrauber habe auch ein stromproblem beim mk2 1998 1,8 benzin zetec habe eine neue batterie drin, den wagen abgestellt alles ok dann wollte ich wieder starten zündung und alles leuchtet aber kein strom zum anlasser nicht mal klackern, der tacho geht von selbst auf mal 170 mal auf 220 immer verschieden und die km laufen mit dem obd komme ich nicht ins steuergerät ,keine kommunikation,hat jemand vielleicht eine idee wo ich da ansetzen soll oder eine lösung des rätsels danke im vorraus jockl
     
  10. #10 Meikel_K, 07.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vielleicht ist der Ladezustand der Batterie sehr schlecht, die Smptome wie Zeigervollausschläge gehen ja eindeutig in die Richtung. Also zunächst Batteriespannung und Ladespannung messen (lassen).

    Ich kann natürlich nicht wissen, warum die Batterie ersetzt wurde, aber es kann ja sein, dass ein Fehler im Ladesystem vorliegt und die Batterie deshalb nicht ausreichend geladen wird. Nicht bei allen Generator- oder Reglerdefekten geht die rote Ladekontroll-Lampe immer an.
     
  11. #11 MucCowboy, 07.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.372
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    ...eigentlich nicht beim Mondeo MK2, der hat noch keine digitalen Kombiinstrumente mit Selbsttestfunktion.

    Ganz dumme Frage: wurde die Batterie auch richtig herum angeklemmt? ;)
     
  12. #12 Meikel_K, 07.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, sorry - die hatte der Focus der gleichen Epoche zwar schon, aber nicht der Mondeo.
     
  13. jockl

    jockl Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo kombi 1998 1,8 l benzin
    kein saft

    servus habe die batterie gewechselt nochmals eine andere neue probiert nichts verändert,anlasser überbrückt dann zieht er durch aber mit dem schlüssel wenn ich starten will geht nichts stellung 1 zündung alles ok stellung 2 starten tut sich nix sicherungen sind auch alle ok gemessen,entweder vielleicht die wegfahrsperre wie verhält sich das starten bei defekter wegfahrsperre zieht der anlasser durch oder sperrt es dann den strom zum starter und motorsteuergerät ,komm mit dem obd nicht ins motorsteuergerät geht bis zum abs dann steigt es aus und kommunieziert nicht weiter mfg jockl:rasend::gruebel:
     
  14. #14 GeloeschterBenutzer, 14.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn das MSG/PCM nicht komuniziert ist es entweder defekt oder die spannungsversorgung nicht in ordnung
    bzw die datenleitung zwischen DLC und PCM gestört .
    wie verhält sich die LED in der uhr ?

    die WFS sitzt im PCM und wenn dieses nicht in ornung ist funktioniert auch dei WFS warscheinlich nicht mehr .

    wurd evt beim überbrücken falsch gepolt ?
     
Thema:

Kein Strom auch nach überbrücken.

Die Seite wird geladen...

Kein Strom auch nach überbrücken. - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Elektrische Probleme nach Überbrückung

    Elektrische Probleme nach Überbrückung: Hallo, nachdem mein Focus falsch fremdgestartet wurde, Ausfall folgender Komponenten-alle elektrischen Fensterheber, verstellbare Spiegel,...
  2. Beifahrerseite ohne Strom!

    Beifahrerseite ohne Strom!: Hallo zusammen, seit einer Woche haben wir ein Problem mit der kompletten Beifahrerseite Zentralverriegelung funktioniert nicht mehr,...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen

    Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen: So - heute bin ich endlich dazu gekommen die Einparkhilfe einzubauen. Falls es jemanden interessiert habe ich Fotos gemacht und beschrieben wie...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Umfeldbeleuchtung Elektrik/ Strom Problem

    Umfeldbeleuchtung Elektrik/ Strom Problem: Hallo, Bin neu hier im Forum und frischer CMax Besitzer und habe auch direkt ein Problem. Ich wollte bei unserem CMax die Lampe der...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Klimakupplung ohne Strom

    Klimakupplung ohne Strom: Hi zusammen, wollte mich heute mal an die Reparatur meiner Klima machen, die seit letzten Herbst nicht mehr funktioniert. Ich dachte zuerst an...