Keine Kompression ...

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von bodyline, 06.09.2006.

  1. #1 bodyline, 06.09.2006
    bodyline

    bodyline Guest

    auf den 4. Zylinder. Aber von vorn. War heute Auf der AB unterweg und schon ziehmlich 4 Sdt, als plötzlich die Motoerkontrolllampe anging. Ich also raus auf den nächsten Rastplatz und such im Handbuch nach Erklärungen...Denkste! Also ADAC angerufen und der kam auch prompt. Der haerstmal den Speicher ausgelesen und da stand sowas wie " Fehler bei Verbrennung in Zyl 4". Weiß es aber nicht mehr genau. Daraufhin hat er die Zündkerze gewechselt und...nichts! Zündfunke überprüft...alles OK. Dann sind wir erstmal zu Ford, und haben ganz neue Kerzen gekauf und eingebaut...Immernoch keine Besserung. Daraufhin maß der die Komp am 4. zyl und bekam nur 3 bar. Er meinte das es ein verbranntes Ventil sein könnte und das wir den Wagen stehen lassen, bzw zu Ford bringen sollten. Naja, und nun sitz ich hier und schreibe Euch. Hoffe Ihr könnte mal ne Ferndiagnose stellen, denn ich wollte keine 1500 €uronen bezahlen...
    Vielen Dank und Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 06.09.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Bei nur drei Bar Kompression, was sollen wir da noch machen können? :wink:

    Wenn kein Messfehler gemacht wurde (und dazu muß man sich schon ziemlich blöde anstellen), wirst du um die Reparatur des Zylinderkopfes nicht rumkommen. :cry:
     
  4. #3 bodyline, 06.09.2006
    bodyline

    bodyline Guest

    und was wird der Spaß etwa kosten? :?:
     
  5. #4 bodyline, 06.09.2006
    bodyline

    bodyline Guest

    und was wird der Spaß etwa kosten? :?:
     
  6. #5 petomka, 06.09.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Kommt drauf an, was du alles machen lässt, alle 16 Ventile, nur die 4 Ventile von dem betroffenen Zylinder, oder vielleicht auch nur das eine defekte.

    Die beste Lösung ist natürlich auch die teuerste, mit allen 16 Ventilen rechne ich so etwa € 1.000,- bis € 1.200,- (kommt immer auf den Stundenverrechnungssatz un den Teilezuschlag an).

    Vielleicht hat hier noch jemand eine genauere Angabe, ich repariere die Autos nur, die Preise macht der Chef :wink:
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ist es ein 1,4l oder 1,6l?
    Was tankst du regelmässig?
    Wie wurde das Fahrzeug gewartet?
    Km-Stand und Baujahr?
    Hat nix mit der Reperatur zu tun, es interressiert mich nur und über die Beantwortung der Fragen würde ich mich freuen.
     
  8. #7 bodyline, 15.09.2006
    bodyline

    bodyline Guest

    so nun kommen die neuesten Erkenntnisse. Also, der kopf war jetzt ab und wurde geplant. Die Ventiele waren ALLE bestens, so auch die Kolben. Also Fehlanzeige mit nem mechanischen Defekt. Also alles Retoure und fein wiedre zusammen geschraubt. Sah so auch erstmal gut aus. Nach anfänglichen Kompressionsschwierigkeiten siehts jetzt ganz gut aus. Soll heißen: 1. ca 7,5bar; 2. ca 10bar; 3. ca 10 abr; 4. ca 7,5 bar. Sollte erstmal reichen zum zünden. Gesagt getan und...erläuft!!! ABER leider nur auf 3 pötten. Der 4. ist nach wie vor tot. Also haben wir die Zündfunken geprüft...alle gut außer? Richtig der 4. Also Kabel getauscht...und... nüscht!!! Nun kann es eigentlich nur noch an dem Zündverteiler/Zündspule liegen denke ich. Was sagt ihr? Hier noch schnell ein paar Daten: Focus 1,4 16V; Bj. 2001; ca 75000km gelaufen; tankt Super und die Wartung wird von " der Werkstatt meines Vertrauens" gemacht. Heißt wird regelmäßig von mir gewartet! :D
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Stand da nicht was von Zündfunke alles OK in deinem ersten Beitrag?
     
  11. #9 bodyline, 16.09.2006
    bodyline

    bodyline Guest

    ja, das stand da, weil der Heini vom ADAC das gesagt hat. Aber offensichtlich reicht der nicht aus um sauber zu zünden. Mach mich gleich auf dem Weg ne neue Spule zu kaufen und dann gibts News...
     
Thema:

Keine Kompression ...

Die Seite wird geladen...

Keine Kompression ... - Ähnliche Themen

  1. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Kompression 1,8 16V 96 KW Motor (RQB)

    Kompression 1,8 16V 96 KW Motor (RQB): Hallo Leute, weiß jemand von euch wie hoch die Kompression von einem MK5 Motor / 1,8 Zetec 96KW (RQB) sein sollte bzw. sein müsste. Eventuell...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Steuergerät programmieren um die Aktivierung des Notlaufprogramms zu verhindern

    Steuergerät programmieren um die Aktivierung des Notlaufprogramms zu verhindern: Hey Leute, wir haben ein ernstes Problem an unserem 1.4 TDCi (Bj 2007). Und zwar weist der 4. Zylinder eine zu geringe Kompression auf. Das...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY 2.0 duratec / keine kompression / knallen im ansaugtrakt / hoher ölverbrauch

    2.0 duratec / keine kompression / knallen im ansaugtrakt / hoher ölverbrauch: Hallo, ich bräuchte einmal hilfe! mein mondeo hat bei dem 3 zylinder ca 4-5 bar und bei dem 4 zylinder gar keine kompression, die zündkerzen...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Wenig Kompression (Zylinderkopfdichtung, Ventile, Ventilspiel?) 2.0 Zetec

    Wenig Kompression (Zylinderkopfdichtung, Ventile, Ventilspiel?) 2.0 Zetec: Hallo freunde! Mein Mav hat in letzter Zeit enorme Probleme mit der Prins VSI LPG. Aufzählen kann ich schonmal: - Unruhiger Standlauf im...
  5. Mondeo BAP BJ 99 148tkm zieht plötzlich oberhalb von 2500 upm nicht mehr richtig

    Mondeo BAP BJ 99 148tkm zieht plötzlich oberhalb von 2500 upm nicht mehr richtig: Hilfe, ich habe seit heute Mittag das Problem das mein bisher treuer Mondeo 1,8l, Zetec Motor, Benziner, Schrägheck ,oberhalb von 2500...