keine Leistung Motorleuchte blinkt

Diskutiere keine Leistung Motorleuchte blinkt im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi Leute. Heute morgen bin ich in meinen Wagen gestiegen und woltle zum Bahnhof fahren. Der Wagen ging ganz normal an, aber nach ca 500 m begann...

  1. #1 Squooshie, 08.03.2010
    Squooshie

    Squooshie Guest

    Hi Leute.
    Heute morgen bin ich in meinen Wagen gestiegen und woltle zum Bahnhof fahren. Der Wagen ging ganz normal an, aber nach ca 500 m begann er zu ruckeln. Leistung ging nicht mehr über 2000 1/min und die Motorwarnleuchte fing wild an zu blinken.
    Bin dann ganz langsam zurück nach Haus gefahren und hab den Wagen abgestellt.

    Der Wagen ist knapp 105000 gelaufen. Letzter Ölwechsel ist kein halbes Jahr her.

    Wisst ihr was das für ein Problem sein kann?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Mfg Squooshie
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 08.03.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    beim Focus Mk1 gehen öfter mal die Zündspulen kaputt.
    Aber ich bin kein Mechaniker, mal abwarten was die andren sagen.
     
  4. #3 blackisch, 08.03.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    ist zu 90% die Zündspule, einfach bei ebay eine für 39 eus holen und einbauen kannste das alleine, bei Ford bezahlste mit einbau über 100 euro

    Frage ist wie weit du mit der defekten Zündspule gefahren bist und wie weit du damit den Katalysator beschädigt hast, wenn du eine längere Strecke mit den Problem gefahren bist kannst du (wen du Glück hast auch nicht) den Kat ins Jenseits geschickt haben, und ein Kat kostet um die 1000 eus neu
     
  5. #4 Squooshie, 08.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.03.2010
    Squooshie

    Squooshie Guest

    Danke für die Antworten. Kann ich das irgendwie testen, ob die Zündspule auch wirklich defekt ist? Und hat jemand vielleicht einen Link zu einer Anleitung wie man die Zündspule wechselt?

    Ein defekter Kat wäre natürlich echt *******, wills aber mal nicht hoffen. Bin nachdem das Problem aufgetaucht ist keine 500m mehr gefahren.

    Ist das eine passende Zündspule?
    http://www.ws-autoteile.com/shopping_cart.php?products_id=927345146&?refID=yatego=
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ja, die Spule müsste passen. Kannst du aber auch bei Mazda holen, dort ist sie auch günstiger. Weil ich weis nicht in wie weit die Spulen aus dem Zubehör schon verbessert sind. Die bei Ford sieht jetzt eh ganz anders aus.
     
  7. #6 Janosch, 08.03.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Wow, dann lag ich mit meinem Tipp ja mal richtig :lol:
    Ja das blinde Huhn, trinkt auch mal nen Korn. Oder so ähnlich
     
  8. #7 Squooshie, 08.03.2010
    Squooshie

    Squooshie Guest

    Besteht vlt auch die Möglichkeit dass die Zündkabel defekt sind? Weil irgendwie ist der Wagen ja noch gefahren, nur halt ein bischen ruckelig :)
     
  9. #8 blackisch, 08.03.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    Anleitung brauchste net, einfach 1:1 wie die alte tauschen, sprich Stecker ab, Zündkabel ab (reihenfolge beachten bzw nen Foto machen damit man es später weiss), die Torx Schrauben lösen, neue Zündspule dran, Torx schrauben wieder festmachen, Zündkabel dran, Stecker dran fertig...dauert keine 10 Minuten

    ich hab btw die Zündspule immer im Kofferraum :D kostet 29 euro und hält schon paar tausender ^^

    Artikelnummer:170447939605

    Wennde originale Ford teile willst dann kaufe es bei dem user "ford-teileprofi", der verkauft günstig original Teile, z.b die Zündspule für 89 eus (bei ford 100 eus+)

    Artikelnummer:350321946625
     
  10. #9 Squooshie, 08.03.2010
    Squooshie

    Squooshie Guest

    Ok danke für die Infos.

    Original Ersatzteile gibts net mehr, dafür ist er zu alt und außerdem wird der nur wenig und äußerst schonend gefahren.

    Und ich würde mich zu sehr ärgern wenn ich jetzt 89€ bezahle und dann der Kat defekt wäre und ich mich evtl gegen den Wagen entscheiden würde.
     
  11. #10 Ford-ler, 08.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Ich glaube in diesem Fall eher nicht an die Zündspule, sondern tippe eher auf eine defekt Lambdasonde.

    Bevor man allerdings viel Geld durch sinnloses planloses Austauschen von Teilen zum Fenster rausschmeisst, sollte man auf jeden Fall den Fehlerspeicher auslesen lassen, desweiteren muss der Fehlercode ja auch wieder gelöscht werden, wenn nämlich die Motorkontrolleuchte brennt, ist zu 99,9999999% auch ein Fehlercode gespeichert.

    Ohne Auslesen des Fehlerspeichers ist hier alles gesagte eigentlich Kaffeesatzleserei. Es eigentlich immer das selbe hier: Niemand kann hier bei einer brennenden Motorkontrolleuchte Hellsehen, immer wieder das selbe: OHNE Fehlerspeicher auslesen läuft gar nichts!
     
  12. #11 blackisch, 08.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    @Ford´ler

    wenn du die suche bemühst wirst du zu 90% übereinstimmungen finden

    Stichwort:
    - blinkende Motorkontrolleuchte (nicht dauerleuchtend ...erst da würde ich dir recht geben)
    -Leistungsverlust und stottern

    und da wir alle MK1 fahrer wissen das die Zündspule ein Verschleißteil ist liegt der Verdacht um so näher

    = Zündspule


    und ob man nun 30 euro und mehr fürs auslesen bezahlt und noch das risiko hat das es nix auswirft oder 30 euro für ne neue Zündspule liegt dann die Entscheidung beim Squooshie

    im übrigen erlöscht nach den abstellen des defektes automatisch nach 50-100km die Leuchte, oder man klemmt die Batterie ab dann ist er auch gelöscht
     
  13. #12 Tombers7, 08.03.2010
    Tombers7

    Tombers7 Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Hm.
    Ich habe bei einem Benziner noch nie ne blinkende MIL gesehen.
    Nur eine die dauernd an ist. Frage an die anderen Ford Mechaniker:
    Gibts das bei uns?? Desweiteren habe ich es im Mondeo Thread auch schon mal gesagt ( war nicht nur auf dich gemünzt Janosch)und unterstütze die Aussage vom Fordler. Es kann mehrere Ursachen für seinen Leistungsverlust geben. Angefangen von Zündkerze, Z-Kabel, JA auch die Spule ABER auch Lambdasonde usw usw SOGAR ein zu strammes Ventilspiel kann diesen Fehler hervor rufen. Deswegen Fehlerauslesen lassen. Niemand kann sagen ach deine MIL ist an, ist dies und jenes. So wie er es beschreibt, kann es die Spule sein, nur würde ich sie erst prüfen, bevor ich für 30 € ne neue bestelle. Einfach den Wagen laufen lassen und Stecker an der Spule abziehen. Funke da, den nächsten Stecker. Funke da den nächsten usw. Fehlt bei einem der Funke
    Z-Spule defekt. Sind alle 4 da, zu den Kerzen rüber und schauen ob da alle ankommen.
     
  14. #13 blackisch, 08.03.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    dann hast du wohl noch kein MK1 Benziner gefahren, bzw überhaupt noch kein Focus ? also was du da schreibst trifft beim MK1 nicht zu ;)

    btw dasselbe Problem und die Lösung

    http://www.motor-talk.de/forum/ford-focus-1-6-motor-lampe-leuchtet-und-blinkt-t1993255.html

    und viele gleiche Probleme über google zu finden
     
  15. #14 Tombers7, 08.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2010
    Tombers7

    Tombers7 Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Was trifft nicht zu??
    Die blinkende MIL oder das andere?? Desweiteren ist hier nicht die rede von Fehlzündungen, wie in dem Beitrag von Motor-Talk. Sondern von Leistungsverlust und nem ruckeln.
     
  16. #15 blackisch, 08.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    ja das war ja nur ein Beispiel von vielen, wenn du mal die suche anschmeist wirst du auch fündig

    http://www.motor-talk.de/forum/gelbe-motorleuchte-t1089774.html

    Leistungsverlust, Ruckeln, blinkende Motorkontrolleuchte

    und auch da beschrieben wenn es blinkt ist es ein schwerer fehler wie Zündanlage, ein Dauerleuchten meist das Abgassystem

    im übrigen ich bin ja kein Mechaniker, aber pustet man nicht unverbrannten Sprit in den Kat wenn man auf Funkensuche geht ?

    wie auch immer wir werden es sehen wenn unser Ersteller des threads in der Werkstatt war/oder selbst Hand angelegt hat :D
     
  17. #16 Tombers7, 09.03.2010
    Tombers7

    Tombers7 Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Natürlich geht unverbrannter Kraftstoff zum Kat und kann ihn beschädigen.

    Er weiß aber immer noch nicht, was kaputt ist. Wenn er den Fehlerspeicher auslesen lässt, bekommt er den Zyl gesagt, welcher es ist. Aber er hat immer noch nicht das Ursachenteil. Also wie willst du prüfen, ohne den Motror laufen zulassen???

    Wenn das mit der MIL so stimmt, habe ich auch wieder was gelernt.
    Habe trotzdem noch keine blinkende MIL gesehen oder noch nie drauf geachtet. Werd ich mir mal anschauen, wenn der nächste Kunde mit diesem Sympthom da ist.
     
  18. #17 Squooshie, 09.03.2010
    Squooshie

    Squooshie Guest

    hallo allerseits,
    habe jetzt mal ne neue Zündspule bestellt. Das problem ist ja schließlich, dass ich net so viele Möglichkeiten zur Wahl habe. Ich könnte natürlich den Wagen nehmen und zum nächsten Ford Händler fahren, ca 5km entfernung und schon bin ich da. Falls nun aber die Zündspule defekt ist, laufe ich doch Gefahr, dass der Kat kaputt geht, weil Treibstoff darin verbrennt. Also müsste ich den Wagen dort hin abschleppen lassen, was mich sicherlich mehr als 50€ kosten wird. Und die schauen sich das auch nicht für umsonst an. Also kann ich jetzt auch die Spule für 30€ bestellen und mein Glück versuchen. Falls der Wagen dann läuft hab ich Glück und fahre fröhlich weiter, falls es nicht klappt hab ich ne neue Zündspule und muss halt trotzdem irgendwie in die nächste Werkstatt :)

    Ich vermute mal, dass die Zündspule morgen ankommt.
    Werde dann hier ausführlich berichten.
     
  19. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Die OBD Lampe blinkt, wenn ein Schaden vorliegt, der den KAT zerstören könnte. Das hat nichts mit Ford zu tun, sondern mit der Gesetzgebung zur OBD Überwachung.
     
    blackisch gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Squooshie, 10.03.2010
    Squooshie

    Squooshie Guest

    Der Wagen läuft wieder. Hier mein Abschlussbericht:
    Wasser war durch die Zündkabeldichtungen in den Bereich der Zündkerzen gekommen, dadurch gab es keinen Richtigen Kontakt mehr zu den Kerzen und 2 gingen Kaputt. Hab nun die Kabel und Kerzen getauscht und jetzt läuft der Wagen wieder ordentlich. Im Fehlerspeicher stand nichts besonderes drin.
    Hat mich jetzt 80 € für Kerzen und Kabel gekostet und nochmal 30€ für die Zündspule die ich ja eigentlich nicht brauchte. Auslesen war gratis ( aber nicht beim Ford Händler) und hab alles selbst eingebaut also auch keine weiteren Kosten. Jetzt hab ich wenigstens ne Ersatz Zündspule, falls die alte mal kaputt geht.

    Vielen Dank für eure Lösungsvorschläge

    Gruß Squooshie
     
  22. #20 blackisch, 10.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    na is doch super :top1:also hatte das blinken recht was die Zündanlage angeht ob nun Spule oder Zündkerzen :) aber ehrlich lese ich das auch zum ersten male mit den Kerzen :)

    gib doch die Zündspule wieder zurück, hast doch einen Monat bei dem Händler Rückgaberecht da haste wieder 30 Euro mehr in der Tasche ;)
     
Thema:

keine Leistung Motorleuchte blinkt

Die Seite wird geladen...

keine Leistung Motorleuchte blinkt - Ähnliche Themen

  1. gelbe lampe blinkt

    gelbe lampe blinkt: mondeo bj 2002 96 kw hallo -- öamtc hat fehler ausgelesen -- klopfregelung auf zxl 3 wo ist dieser klopfsensor und wieviele hab ich motor läuft...
  2. 6 Zylinder Leistung erhöhen

    6 Zylinder Leistung erhöhen: Moin gibt es hier jemanden der die 6 Zylinder Motoren überholt mit Getriebe und auch die Leistung steigert ? Mfg Ingo
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Probleme mit Leistung verhält sich komisch

    Probleme mit Leistung verhält sich komisch: Guten Tag ich bin neu hier im Forum habe ein Problem mit meinen Ford Focus C-Max 1.6 TDCI Bj. 2005 109 ps. Hatte das Auto in der Ford Werkstatt...
  4. Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1

    Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1: Hallo zusammen, seit kurzen blinkt die Airbagleuchte meines Mondeos: 1993 - 90 PS -CLX Ausstattungsvariante (CLX verfügt nur über einen...
  5. Bei Vollgas verschlechterte Leistung

    Bei Vollgas verschlechterte Leistung: 04/16 kam durch 1 Fachwerkstatt eine gebrauchte Lambdasonde in den Fiesta IV, Automatik, rein. Er zog danach wie noch nie seit dem Kauf 2014....