C-MAX (Bj. 03-07) DM2 keine Leistung, ruckeln, Geräusche

Diskutiere keine Leistung, ruckeln, Geräusche im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Ich habe da mal ein Problem! Habe mir vor 3 Wochen einen gebrauchten Ford C-Max 1.6 TDCI gekauft. Nach ein paar Tagen bemerkte ich an 2...

  1. #1 Haischi, 24.09.2013
    Haischi

    Haischi Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1.6 TDCI
    05/2005
    Ich habe da mal ein Problem!

    Habe mir vor 3 Wochen einen gebrauchten Ford C-Max 1.6 TDCI gekauft.

    Nach ein paar Tagen bemerkte ich an 2 Kreuzungen nach ca. 45 km Fahrt im 2ten Gang ein Ruckeln ( wie Gas geben und wegnehmen).

    Ein paar Tage später ruckelte er nach ca 30 Km wieder leicht im 2ten Gang. Als ich dann auf der Bundesstraße mit gut 60 Km/h im 4ten Gang einem LKW für einige Kilometer folgte wurde das ruckeln mehr.

    Kurze Zeit später kamen ein paar Kilometer ohne Geschwindigkeitsbeschränkung und ich wollte mal richtig Gas geben. Bei mühsamen 110 Km/h war Ende, als hätte ich keinen Turbo mehr. Danach ruckelte das Auto noch mehr.

    Als ich an der nächsten Kreuzung anfahren wollte, hat er von 0 auf 60 ca 30 Sek gebraucht, also es ging quasi nix. Dazu kamen aus dem Motorraum oder vom Auspuff kurzzeitig laute Geräusche (als ob ich Metall auf Metall haue).

    Ich bin sofort zu Händler. Auto kurz aus. Dann ist er mit mir Probe 5 min. gefahren und Auto lief normal, nur ein leichtes Ruckeln im 2ten Gang war spürbar. Nach der Probefahrt lief der Lüfter ca 20 min nach und die Batterieleuchte ging an.

    Nach 4 Tagen habe ich das Auto am vergangen Freitag abgeholt. Der Händler unx auch Ford hatten keinen Fehler gefunden. Stand da wie blöd!

    Gerade auf dem Rückweg von der Arbeit war wieder ein leichtes Ruckeln im 2ten Gang bei niedriger Drehzahl zu spüren. Auch kurzzeitig im 4ten und 5ten minimal zu spüren. Als ich dann an der besagten Stelle ohne Geschwindogkeitsbeschränkung wieder Gas gegeben habe war bei ca 130 Km/h Ende. Mehr ging nicht. Die Beschleunigung war recht lahm. Auch danach fuhr er wieder recht normal aber als wenn Leistung fehlt. Von 80 km/h - 100 km/h dauert ne ewigkeit und an einer leichten Steigung wurd er langsam.

    Dann hab ich das Auto kurz ausgehabt (5min) und danach beschleunigte er besser vom Gefühl. Konnte es aber nicht mehr testen da ich dann daheim war.

    Ach, das Motoröl scheint etwas mehr zu werden.

    Mein Arbeitsweg setzt sich am Tag aus 2x 54Km zusammen. 90% Landstraße.


    Da stimmt doch was nicht aber niemand findet etwas und ich stehe dann dumm da. Habt ihr ejne Idee bevor ich wieder zum Händler gehe. Der Händler hat übrigens eine Meisterwerkstatt!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum... drück die Daumen, daß der Fehler behoben wird.
     
  4. #3 Haischi, 25.09.2013
    Haischi

    Haischi Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1.6 TDCI
    05/2005

    Vielen Dank
     
  5. #4 bertman, 03.11.2013
    bertman

    bertman Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi, könnte ein Problem sein, das wir mit genau dem Motor vor einer Woche auch in ähnlicher Form hatten! Über das AGR Ventil verrußt v.a. bei viel Kurzstrecke die Ansaugbrücke und diverse andere Teile. Lass das auf jeden Fall mal checken! Bei uns trat das Problem ca. nach 80-120km Strecke auf, zuletzt einmal nach ca. 30km. Jetzt ist alles gereinigt und sehr viele Dichtungen erneuert. Bis jetzt fährt das Auto super und das Problem ist zum Glück nicht mehr aufgetreten (bei Strecken bis 45km bis jetzt). Gruß Robert

    Gesendet von meinem XT890 mit Tapatalk
     
  6. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Und auch Dir, bertman, zu allererst einmal recht herzlich Willkommen hier on board und weiterhin gute Fahrt.
     
  7. #6 Fordrider, 04.11.2013
    Fordrider

    Fordrider Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2007, TDCI
    Hallo Bertman, leider habe ich nicht soviel Ahnung von der Technik bei den Autos, aber vielleicht liegt es ja auch am Kraftstofffilter. Ich hatte auch so ein ähnliches Problem,
    laut Inspektionsunterlagen sollte dieser gewechselt worden sein, wurde er aber nicht. Es war noch immer der erste Filter drin, mein C-Max ist Bj. 2007.......
     
  8. #7 bertman, 04.11.2013
    bertman

    bertman Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fordrider, das ganze war ja auch nur ein Vorschlag einerseits. Bin auch nur Autonutzer und habe lediglich angelesenes Internetwissen ;) Bei mir wurde vieles probiert, u.a. wurde auch der Kraftstoffilter gewechselt, aber am Ende scheint die Ansaugbrücke, bzw. die Verkokung selbiger, der Grund des Problems gewesen zu sein! Ich probier mal Fotos anzufügen. Gruß Robert

    Gesendet von meinem XT890 mit Tapatalk
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 bertman, 04.11.2013
    bertman

    bertman Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    So, hier mal exemplarisch drei Bilder. Einmal ein Schlauch, der vom AGR kommt ( wenn ich das richtig verstanden habe), sowie die Ansaugbrücke mit Verrußung.

    Gruß Robert

    Gesendet von meinem XT890 mit Tapatalk
     

    Anhänge:

  11. #9 Haischi, 02.02.2014
    Haischi

    Haischi Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1.6 TDCI
    05/2005
    Hallo zusammen,

    Sorry das ich solange nicht mehr geschrieben habe. War viel mit dem LKW unterwegs und kein Internet.


    Nachdem mein C-Max nun öfter in der Werkstatt war, scheint das Problem behoben zu sein. Das erste mal fand die Werkstatt keinen Fehler, da dieser immer nur sporadisch da war und nix im Fehlerspeicher gespeichert war.

    Danach bin ich wieder zur Arbeit und die Karre fing an zu Bocken, die Drehzahl im Leerlauf am hüpfen und der Notlauf ging rein. Keine MKL an. Ich das ganze dieses mal Gefilmt und ab zur Werkstatt.

    Diese war sich nach einer Zeit sicher das es der DPF sein muss. Dieser wurde dein Ausgetauscht und ich bekam das Auto vor ca. 14 tagen zurück. Auf einmal hatte das Auto Leistung und das ruckeln ist bisher noch nicht wieder gekommen. So viel Leistung hatte er selbst beim Kauf nicht. Nun will ich mal hoffen das es so bleibt.

    Vielen Dank,

    Dennis
     
Thema:

keine Leistung, ruckeln, Geräusche

Die Seite wird geladen...

keine Leistung, ruckeln, Geräusche - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Über 2000 U/min keine Leistung mehr

    Über 2000 U/min keine Leistung mehr: Hallo zusammen, ich kämpfe jetzt seit 3 Wochen mit meinem Focus. Los ging es damit das der Wagen plötzlich auf der Autobahn keine Leistung mehr...
  2. Geräusche Hinterachse und Getriebe...

    Geräusche Hinterachse und Getriebe...: Hi Leute ma ne Frage Ab und zu (nicht immer/eher selten), meistens beim anfahren oder beim schrägen durchfahren von Flussrinnen höre ich ein...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync 2 Gehäuse/Blende macht Geräusche

    Sync 2 Gehäuse/Blende macht Geräusche: Hi! Ich wollte mal fragen ob es nur bei mir oder eine Art "Krankheit" beim Sync 2-System ist: und zwar vor allem wenn es jetzt draußen wieder...
  4. Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!

    Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!: Hallo mein Ford Mondeo TDCI BA7 Baujahr 2009 nagelt im Motor Bereich, wenn ich Vollgas gebe und zwar nagelt er unter Last. Der Wagen hat jetzt...
  5. Fiesta mk6 1,4 80ps Baujahr 2004 Allgemeine Fragen wegen der Geräusche.

    Fiesta mk6 1,4 80ps Baujahr 2004 Allgemeine Fragen wegen der Geräusche.: Hallo Leute, bin seid heute Besitzer eines mk6 duratec 80ps Gerade 81k gelaufen. Doch nie zuvor fiesta gefahren, meine Frage bezieht sich auf...