keine zündung .. motor startet nicht

Diskutiere keine zündung .. motor startet nicht im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; hallo zusammen ich brauche eure hilfe vielleicht hatte jemand schon mal das Problem und kann mir weiter helfen habe einen Ford Mondeo MK3...

  1. #1 vespe, 25.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2014
    vespe

    vespe Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo , 2002 , 2,0 TDCI
    hallo zusammen ich brauche eure hilfe

    vielleicht hatte jemand schon mal das Problem und kann mir weiter helfen



    habe einen Ford Mondeo MK3 Kombi
    130 PS 2,0 TDCI BJ 2002



    so nun zu meinem Problem


    bei der Stadtfahrt ist der Motor ausgegangen und seid dem springt der Motor net mehr an ( besser gesagt beim Anfahren an einer Ampel ist der Motor ausgegangen)

    nicht einmal die Zündung funktioniert. somit kann ich die Fenster net mal mehr Schließen. Warnblinker funktioniert ;-) die Kontrolllampen bleiben auch aus.... es wird net mal mehr der km stand angezeigt

    Überbrücken brachte auch nichts ... die Sicherungen sind alle ok

    Funk Fernbedienung funktioniert ;-) bzw. Zentral Verrieglung funktioniert auch.


    habe beide Schlüssel getestet aber der will einfach nicht


    bitte helft mir weiter


    wenn jemand eine Idee hat ... sagt es mir bitte


    ich hoffe auf eure hilfe

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 26.11.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.927
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Kauf dir eine neue batterie.
     
  4. vespe

    vespe Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo , 2002 , 2,0 TDCI

    es liegt ja net an der Batterie .. sonst hätte das überbrücken ja was gebracht .... oder sehe ich das falsch???
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 26.11.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    evt spannungsversorgung vom Zündschloß nicht in ordnung (kabelbruch , relais )
     
  6. #5 vanguardboy, 26.11.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.927
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Bei einer total defekten batterie muss das überbrücken nicht immer funktunieren. Meistens gibs Probleme wenn das spenderfahrzeug nicht genügend spannung aufbauen kann. Dein 2l diesel hat doch sicher die 90ah batterie mit 690 kaltstartstrom ? Mit welchen wagen wurde denn starthilfe gegeben ?
     
  7. vespe

    vespe Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo , 2002 , 2,0 TDCI

    ADAC ;-) die haben es versucht.... und das Auto jetzt zur Werkstatt gebracht jetzt wurde festgestellt das das Massekabel durchgeschmort ist .... achja der Anlasser soll auch defekt sein .... laut Werkstatt muss das natürlich auch ausgetauscht werden aber ob der Mondeo dann startet kann er noch nicht sagen .... das kann man erst sehen wenn der anlasser getauscht wurde ... kosten circa 700€ und ich frage mich gerade echt ob sich das noch lohnt.... was ist wenn das Problem immer noch besteht ... dann geht die fehler suche weiter ....


    äm ne ganz dumme frage... aber der anlasser sorgt dafür das der Motor startet .. richtig? wenn der anlssser defekt ist sollten dann dennoch die Kontrolllampen leuchten oder? oder hab ich da jetzt ein denk fehler?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 GeloeschterBenutzer, 26.11.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.11.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    selbst wenn der anlasser defekt wäre , müsten die kontrollleuchten angehen , es sei den es ist wirlich das durchgeschmorte massekabel schuld
    was ich mir auch nicht wirlich erklären kann , da es nicht nur ein massekabel gibt , eins für motor/anlasser usw und eins für karosserie , wo unteranderem auch die beleuchtung dranhängt und die sollte beim überbrücken zumindest funktionieren .

    bevor man den anlasser tauscht sollte man erstmal schauen , warum beim zündung einschalten die kontrollleuchten nicht mehr angehen,
    denn wenn keine zündung dann funktioniert auch kein anlasser .
     
  10. #8 GeloeschterBenutzer, 26.11.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

Thema:

keine zündung .. motor startet nicht

Die Seite wird geladen...

keine zündung .. motor startet nicht - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor Fehler

    Motor Fehler: Hallo Gemeinde. Fahrzeug Focus 2.0 TDCI.Heute kam die Meldung,Motor Systemfehler.Ausgelesen,Kraftstoffdruck.Er lief nicht im Notlauf.Kann das...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta Automatik.. Motor laut..

    Fiesta Automatik.. Motor laut..: Hallo Ihr lieben, hoffe es ist hier der richtige Bereich, aber wie ich mich kenne, ist es der falsche. (Kam mit dem Baujahr nicht so klar) Darf...
  3. Mk3 1,3 Liter motor Abgaskrümmer für turbo umbau???

    Mk3 1,3 Liter motor Abgaskrümmer für turbo umbau???: Hey Leute, Anstatt einen größeren Motor einzubauen, möchte ich meinen 1,3 Liter Motor auf Turboaufladung umbauen und würde gerne wissen ob es...
  4. Auto Startet nicht !!!

    Auto Startet nicht !!!: Guten Tag, bin zum ersten mal besitzer eines ford c-max bj10/2011 1.6 150 PS ecoboost 62000km . Nun zum Problem Das auto stand über ein jahr in...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor klackert nach Ölumstellung/-Wechsel

    Motor klackert nach Ölumstellung/-Wechsel: Servus, ich bin seit kurzem Besitzer eines 2006er Focus MK2 2.0 mit 145PS. Der Wagen hat jetzt 116.000 gelaufen, bekam bisher nur das Ford 5W30...