Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Kennezeichenbeleuchtung Fehler (defekt)

Diskutiere Kennezeichenbeleuchtung Fehler (defekt) im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, leider ist mir letztens aufgefallen, das zwar meine Kennzeichenbeleuchtung beim Aufschließen meines Autos funktionieren. Starte ich...

  1. #1 Powerplay3r, 17.05.2021
    Powerplay3r

    Powerplay3r Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST (Bj.15, 2,0)
    Hallo,

    leider ist mir letztens aufgefallen, das zwar meine Kennzeichenbeleuchtung beim Aufschließen meines Autos funktionieren. Starte ich allerdings den Motor (mit Licht auf Automatik) gehen Sie wieder aus und es bleibt dunkel.

    Drehe ich nun den Lichtschalte auf aus und drehe dieses wieder an (egal ob auf manuell oder auto) funktioniert auch die Kennzeichenbeleuchtung wieder. Jedoch nur bist man den Motor wieder ausschaltet und neu startet.

    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte, bevor ich 100te Euro für die Werkstatt hinblättere.

    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. #2 FocusZetec, 17.05.2021
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    22.032
    Zustimmungen:
    1.093
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Im ersten Moment hört sich das nicht nach einem Defekt an, auch funktioniert ja alles, die Lampe geht, der Lichtschalter geht, die Kabel sind in Ordnung.

    die Automatik hängt an einem Sensor, wenn es draußen Hell ist gehen die Lichter logischerweise aus bzw, nicht an ... als du es festgestellt hast was es da Tag oder Nacht, dunkel oder hell?

    Wichtig wäre das die Lampen bei Nacht angehen ...
     
  3. #3 BlackFocus2008, 17.05.2021
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    6.050
    Zustimmungen:
    486
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Genau das gleiche Problem habe ich beim ST auch.
    Beim ST-Line habe ich das aber komischerweise nicht.
    Welchen Focus hast Du denn?

    Warum das so ist, weiß ich auch nicht.
    Meine Vermutung ist eine „Spannungsspitze“
     
  4. #4 Powerplay3r, 17.05.2021
    Powerplay3r

    Powerplay3r Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST (Bj.15, 2,0)
    @FocusZetec der Test war abends in der Garage=> Lichte waren sowohl davor als auch danach an! musste jedoch das Licht von "Automatik" auf aus und dann wieder auf Abblendlicht oder Automatik stellen, dann blieb die Kennzeichenbeleuchtung an.

    @BlackFocus2008 Ich habe einen Ford Focus ST Bj2015. Das Problem ist am Samstag den 15.05 zum ersten mal aufgefallen.
     
  5. #5 BlackFocus2008, 17.05.2021
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    6.050
    Zustimmungen:
    486
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Es scheint wohl überwiegend beim ST bzw RS aufzutreten.
    Hab das auch schon im ST Forum und in FB Gruppen gelesen.
     
  6. #6 basti16.08, 19.05.2021
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 RS BJ 04/16
    das Liegt am Schalter der Heckklappe. Selbe Problem war bei mir natürlich auch vertreten. Der Taster/Schalter von der Heckklappe wurde letztes Jahr irgendwann auf Garantie erneuert seitdem kein Problem mehr.

    Optisch unterscheidet sich der Schalter glaube ich auch also bin ich der Meinung sprich die haben denn vermutlich verbessert
     
  7. #7 BlackFocus2008, 19.05.2021
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    6.050
    Zustimmungen:
    486
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    :gruebel: Mein Kofferraumdeckel wird ja so gut wie nie aufgemacht.
    Wenns hochkommt vllt 1x im Monat, wenn überhaupt.

    Und warum es überwiegend die ST und RS betrifft, ist mir auch ein Rätsel.
     
  8. #8 basti16.08, 19.05.2021
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 RS BJ 04/16
    die werden wahrscheinlich alle die selben Schalter (vermutlich wieder eine billigere Variante) bekommen haben. Der Normale hatte vllt wieder eine andere Teilenummer (damals noch das teurere exemplar) etc. Wie Ford das regelt weiß ja keiner aber ist ja meistens so das zum Modellende hin eingesparrt wird.

    Wie gesagt ich habe einen neuen bekommen und seitdem ist das Problem auch weg.

    Vllt ist auch irgendwo Feuchtigkeit reingekommen da musst du ja nicht öffnen und schließen damit das passiert :-D
     
  9. #9 BlackFocus2008, 19.05.2021
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    6.050
    Zustimmungen:
    486
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Dann müsste man mal die Teilenummer davon raussuchen.
    Dann könnte man den Taster ja tauschen.
    Bin gespannt was das Teil kostet.
     
  10. #10 basti16.08, 19.05.2021
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 RS BJ 04/16
    Das Teil bewegt sich um die 60 - 70 euro. Da es quasi die komplette Einheit Kennzeichenbeleuchtung + Taster ist.

    Sprich geht mal eine LED kaputt kostet dich das genau soviel :-D
     
  11. #11 BlackFocus2008, 19.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2021
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    6.050
    Zustimmungen:
    486
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Och geht ja noch. Ist schon mehr verreckt :lol:

    Edith.
    Die Teilenummer hast Du nicht zufällig davon?
    7Zap macht wieder Probleme
     
  12. #12 basti16.08, 19.05.2021
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 RS BJ 04/16
  13. #13 charly2, 19.05.2021
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    88
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 PS 250+
    Fiesta ST Line 1.0 125PS
    Man könnte den auch reparieren denke ich. Vor Jahren hatten wir an unserem mk7-Fofi auch den Griff defekt. Den habe ich ausgebaut, zerlegt und nen neuen Microtaster für 2€/10 Stück, eingelötet. Danach gut abgedichtet weil es durch Feuchte defekt ging. Hält bis heute. Da sollte der Griff auch um die 60€ kosten.
    Also ich würde falls er erneuert wird, den alten reparieren und auf Reserve damit.
     
Thema:

Kennezeichenbeleuchtung Fehler (defekt)

Die Seite wird geladen...

Kennezeichenbeleuchtung Fehler (defekt) - Ähnliche Themen

  1. 8566 - Motor System Fehler - nix geht mehr

    8566 - Motor System Fehler - nix geht mehr: Hallo ihr lieben Ich bin gerade am Verzweifeln, bis Ende des Monats muss ich meinen Schatz angemeldet haben, sonst habe ich keinen Stellplatz...
  2. Fehler Motor Steuergerät

    Fehler Motor Steuergerät: Hallo Leute, Laut Fehlerprotokoll liegt ein Fehler in der Vorglühung vor.Die Werkstatt hat die Kerzen getauscht.Fehler immer noch...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Seltsamer Fehler - Motor startet manchmal nicht

    Seltsamer Fehler - Motor startet manchmal nicht: Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich bin zum erstenmal auf dieser Plattform, weil ich mir einen Rat von Euch erhoffe. Mein Ford Focus BJ. 2003...
  4. Powershift Fehler P 0715

    Powershift Fehler P 0715: An meinem C-max 2.0 TDCI 140 PS Erstzulassung 01.2012 habe ich nach dieversen Rucklern und Schaltfehler die aber nur sporadisch auftreten und nach...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kennezeichenbeleuchtung wechsel - LED

    Kennezeichenbeleuchtung wechsel - LED: Guten Morgen, ich wollte gestern Nachmittag am Maxi die Kennzeichenbeleuchtung gegen LED Leuchten tauschen, dass erste Problem die alte...