Keyless entry&drive im Focus ST

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von starmarky, 16.09.2006.

  1. #1 starmarky, 16.09.2006
    starmarky

    starmarky Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal.

    Im Reno Laguna schon lange Standard: starten mit Keycard und Startknopf. Wie geht das beim Focus ST, wenn man das als Option bestellt? Ich saß heute in einem Austellungsstück, der hatte ein normales Schlüsselloch am Lenkrad. Hat die Version für schlüsselfreien Einstieg und Motorstart dann auch einen Knopf und eine Karte? Im Prospekt steht dazu leider nichts...

    Gruß
    Mark
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcleod

    mcleod Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also leider ist das Teil von Ford der letzte SCH****, du kannst ohne Schlüssel einsteigen, also mit diesem Keyless-Teil in der Hosentasche. Dann musst du aber einen Stick im Zündschloß drehen der fest da drin verankert ist. Also meiner Meinung nach ne absolute Fehlkonstruktion. Die Sache mit dem Start per Knopf hat mir auch zugesagt, aber zum Glück habe ich das dann nicht bestellt gehabt.
     
  4. #3 starmarky, 17.09.2006
    starmarky

    starmarky Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Wieso? Das ist doch ok! Ob ich jetzt auf's Knöpfchen drücke oder einen Stick umdrehe, kommt doch auf eins raus! Hauptsache ich muss nicht mehr in der Hose fummeln (das ist nur bei fremden Hosen nett) und mein 1.258 Gramm-Schlüsselbund baumelt nicht am Lenkrad.

    Mich hat's jetzt jedenfalls überzeugt. Oder ist der Kram schlecht verarbeitet?
     
  5. mcleod

    mcleod Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Überzeugen tut mich ein Knopf auf dem steht "Engine Start" und nicht so ein behämmerter Stock den ich noch drehen muss, dann kann ich gleich den Schlüssel reintun und drehen. Lass den Schlüssel einfach getrennt vom Schlüsselbund dann haste dein Problem schon beseitigt. ;-)
     
  6. #5 starmarky, 17.09.2006
    starmarky

    starmarky Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst mich nicht überzeugen (sollst Du auch gar nicht), weil ich es vom Laguna seit 4 Jahren gewöhnt bin, keinen Autoschlüssel zu haben sondern einen Sensor, der irgendwo in meiner Tasche im Kofferraum rumfliegt und um den ich mich beim zünden nicht kümmern muss. :wink: Aber ein Startknopf wäre sportlicher und dem Wagen gebührlicher, da gebe ich Dir vollkommen Recht.
     
  7. #6 blade 79, 17.09.2006
    blade 79

    blade 79 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST; 2006
    hallo! ich habe seit 3 monaten einen focus st mit key free system und mich selber stört es nicht das man über einen zündschalter den wagen starten muss. mein hauptgrund für das system war eh das ich die ewige rausgrammerrei aus den taschen satt hatte. gruss michael
     
  8. #7 starmarky, 18.09.2006
    starmarky

    starmarky Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    TOUCHÉ! :D
     
  9. mcleod

    mcleod Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Naja das kann ich als Argument nicht durchgehen lassen? Was für ne Kramerei? Ein Schlüssel soll kramerei sein? :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 blade 79, 18.09.2006
    blade 79

    blade 79 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST; 2006
    hattest du nie das problem das du vor deinem auto standest und musstest überlegen wo der schlüssel ist?
     
  12. mcleod

    mcleod Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Hmmmm....also ehrlich gesagt.....Nein....Bin ja keine Frau ;-)
     
Thema:

Keyless entry&drive im Focus ST

Die Seite wird geladen...

Keyless entry&drive im Focus ST - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  3. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  4. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  5. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....