KFZ-Versicherung innerhalb des 14-tägigen Widerrufrecht - wie richtig vorgehen?

Diskutiere KFZ-Versicherung innerhalb des 14-tägigen Widerrufrecht - wie richtig vorgehen? im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, meine 14-tägige Widerrufsfrist läuft bei meinem KFZ-Versicherer (direkt-line) morgen ab. Vertragsabschluss 21.09. Habe jetzt neben vielen...

  1. #1 DSL-Andy, 04.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2014
    DSL-Andy

    DSL-Andy Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Bj. 2014
    Hallo,

    meine 14-tägige Widerrufsfrist läuft bei meinem KFZ-Versicherer (direkt-line) morgen ab. Vertragsabschluss 21.09. Habe jetzt neben vielen guten auch viele negative Bewertungen gelesen, die mir bei diesem Versicherer etwas Angst gemacht haben.

    Ich würde jetzt doch gerne diese KFZ-Versicherung noch innerhalb der Widerrufsfrist kündigen (geht bei denen auch per Mail oder Fax).

    Meine Frage ist jetzt, wie gehe ich hier richtig vor... Stimmen hier folgende Schritte:

    - neue Versicherung abschließen mit Vertragsbeginn heute?? (sofern auch der Widerruf am gleichen Tag erfolgt); welchen Vorsicherer muss ich angeben? Directline oder den davor?
    - alte Versicherung kündigen
    - neue Zulassungsunterlagen bei der Zulassungsstelle vorlegen

    Fertig?

    Besteht der Versicherungsschutz von directline bis zum Ende der Widerrufsfrist oder wird dieser komplett storniert? Vertragsbeginn beim neuen Versicherer rückwirkend geht doch garnicht oder??

    Ich bitte um hilfreiche zügige Antworten, danke.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Didiford, 04.10.2014
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.438
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    neue Versicherung würde ich erst abschließen wenn ich die Bestätigung von der Jetzigen habe die du kündigen willst, nicht das du zwei hast
    neue Versicherung rückwirkend geht immer , wirst du wohl auch müssen , wenn du den Vertrag wiederrufst ist es ja so als ob du keinen abgeschlossen hast
     
  4. #3 DSL-Andy, 04.10.2014
    DSL-Andy

    DSL-Andy Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Bj. 2014
    Rückwirkend macht aber fast keine Versicherung. Das früheste Datum das online auswählbar ist, ist immer das heutige Datum. Was anderes habe ich noch nicht gesehen. Lt. Vertragsbedinungen vom jetzigen Versicherer werden aber für die 14 Tage die Beiträge berechnet, nur bei Nichtzahlung durch mich verfällt der Versicherungsschutz komplett rückwirkend. So steht es zumindest in den Unterlagen. Da ich aber Lastschrift vereinbart habe, liegt die Holschuld beim Versicherer.
     
  5. #4 MucCowboy, 04.10.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.685
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Heute ist Samstag. Morgen ist Sonntag. Der erste Tag an dem Deine Kündigung entgegengenommen werden kann ist Montag, nach Fristende. Könnte mehr als knapp werden. Lies die Versicherungsbedingungen GENAU. Meist gilt eine Kündigung bzw. ein Widerruf mit dem Datum des Eingangs beim Versicherer, nicht dem Datum des Absendens von Dir.

    Falls der Widerruf noch wirksam gelingt (wobei ich da meine Zweifel habe):
    - schau in die Versicherungsbedingungen, wann eine fristgerecht widerrufene Versicherung endet. Vermutlich sofort oder mit Ablauf der Widerrufsfrist (was hier dasselbe ist).
    - SOFORT eine neue Versicherung abschließen, Starttag = Ablauftag der widerrufenen Versicherung, also fix abschließen weil rückwirkend geht nicht
    - Zulassung? Das erledigen die Versicherungen.

    PS: Was für Zweifel hast Du bei DirectLine? Ich war selber dort, mit mehreren Fahrzeugen. Keine Probleme. Bin nur weg weil sie für Fahranfänger (Tochter) nix passendes hatten.
     
  6. #5 DSL-Andy, 04.10.2014
    DSL-Andy

    DSL-Andy Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Bj. 2014
    Hattest du bei denen auch mal einen Schaden?
     
  7. #6 HeRo11k3, 04.10.2014
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Soweit ich weiß, wird bei der Directline der Vertrag im Fernabsatz abgeschlossen, dann reicht für den Widerruf die rechtzeitige Absendung des Widerrufs (so interpretiere ich als Nicht-Jurist zumindest §355 iVm §312c, §312g BGB und da kann die Directline auch nicht in Ihren AGBs drunter). Das Absendungsdatum wäre allerdings vermutlich zu beweisen, wenn sich die Directline querstellt.

    Den Rest sehe ich genauso - wann der Versicherungsschutz endet, dürfte in den Versicherungsbedingungen oder in der Information zum Widerrufsrecht stehen.

    MfG, HeRo
     
  8. #7 samsung, 04.10.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Dein Widerruf fällt dir sehr früh ein...
    Schaden ?? Mein Anwalt ist gerade mit der HDI am "streiten, obwohl ich an dem Unfall keine Schuld habe.
    Und, es ist egal, bei welcher Versicherung man ist.. Wenn es ums Zahlen geht, stellen sich viele erstmal "quer"
     
  9. #8 DSL-Andy, 04.10.2014
    DSL-Andy

    DSL-Andy Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Bj. 2014
    Widerrufsbelehrung
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von
    Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt,
    nachdem Sie den Versicherungsschein, die Vertragsbestimmungen einschließlich
    der Allgemeinen Versicherungsbedingungen, die weiteren Informationen
    nach § 7 Absatz 1 und 2 des Versicherungsvertragsgesetzes in Verbindung
    mit den §§ 1 bis 4 der VVG-Informationspflichtenverordnung und diese
    Belehrung in Textform erhalten haben, jedoch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten
    gemäß § 312 h Absatz 1 Satz des Bürgerlichen Gesetzbuches in Verbindung
    mit Artikel 246 c des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche.
    Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
    Bitte richten Sie den Widerruf an: Direct Line Versicherung AG, Rheinstraße
    7 A, 14513 Teltow; E-Mail: widerruf@directline.de; Fax: 03328 4494444
    Widerrufsfolgen
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs endet der Versicherungsschutz. Wir erstatten
    Ihnen den auf die Zeit nach Zugang des Widerrufs entfallenden Teil der Beiträge,
    wenn Sie zugestimmt haben, dass der Versicherungsschutz vor dem Ende
    der Widerrufsfrist beginnt. Den Teil der Beiträge, der auf die Zeit bis zum Zugang
    des Widerrufs entfällt, dürfen wir in diesem Fall einbehalten; dabei handelt
    es sich um einen Betrag in Höhe von 2,78 Euro pro Tag. Die Erstattung zurückzuzahlender
    Beträge erfolgt unverzüglich, spätestens 30 Tage nach Zugang
    des Widerrufs.
    Beginnt der Versicherungsschutz nicht vor dem Ende der Widerrufsfrist, hat
    der wirksame Widerruf zur Folge, dass empfangene Leistungen zurückzugewähren
    und gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben sind.
    Haben Sie Ihr Widerrufsrecht nach § 8 wirksam ausgeübt, sind Sie auch an einen
    mit dem Versicherungsvertrag zusammenhängenden Vertrag nicht mehr
    gebunden. Ein zusammenhängender Vertrag liegt vor, wenn er einen Bezug zu
    dem widerrufenen Vertrag aufweist und eine Dienstleistung des Versicherers
    oder eines Dritten auf der Grundlage einer Vereinbarung zwischen dem Dritten
    und dem Versicherer betrifft. Eine Vertragsstrafe darf weder vereinbart noch
    verlangt werden.
    Besondere Hinweise
    Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn der Vertrag auf Ihren ausdrücklichen Wunsch
    sowohl von Ihnen als auch von uns vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht
    ausgeübt haben.
    Ende der Widerrufsbelehrung


    Rückwirkender Wegfall des vorläufigen Versicherungsschutzes
    Der vorläufige Versicherungsschutz entfällt rückwirkend, wenn wir Ihren Antrag
    unverändert angenommen haben und Sie den im Versicherungsschein genannten
    ersten oder einmaligen Beitrag nicht unverzüglich (d. h. spätestens innerhalb
    von weiteren 14 Tagen) nach Ablauf von zwei Wochen nach
    Zugang des Versicherungsscheins bezahlt haben. Sie haben dann von Anfang
    an keinen Versicherungsschutz; dies gilt nur, wenn Sie die nicht rechtzeitige
    Zahlung zu vertreten haben.
     
  10. #9 MucCowboy, 04.10.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.685
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, schuldhaft. Routine-Abwicklung. Keine Auffälligkeiten.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Didiford, 04.10.2014
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.438
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    online ist das eventuel nicht machbar , ich habe damals bei mir zwei oder drei Monate rückwirkend gemacht wegen der Prozente im darauffolgenden Jahr
    aber brauchst du nun ja doch nicht wenn die Versicherung die 14 Tage besteht
     
  13. #11 MucCowboy, 05.10.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.685
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    "Rückwirkend" heißt, dass eventuell vorher kein Versicherungsschutz bestand. Wenn per HEUTE die Vorversicherung endet und irgendwann später rückwirkend zum heutigen Tag eine neue abgeschlossen wird, dann bestand zwischenzeitlich keine gültige, aber gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung. Ein Zustand, der nicht vorkommen darf. Solche Fälle sind Einzelfallentscheidungen, die kein Online-Portal treffen kann.

    Wenn er auf eine rückwirkende Versicherung hinaus will, würde ich in seinem Fall den Wagen in dieser Zwischenzeit auch nicht bewegen. Denn es ist nicht 100%ig sicher, dass seine neue Wunsch-Versicherung da überhaupt mitmacht. Wenn es zu Verzögerungen bei einer Neu-Versicherung kommt und dabei ein Unfall passiert, wird es sehr, sehr teuer.
     
Thema:

KFZ-Versicherung innerhalb des 14-tägigen Widerrufrecht - wie richtig vorgehen?

Die Seite wird geladen...

KFZ-Versicherung innerhalb des 14-tägigen Widerrufrecht - wie richtig vorgehen? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Das richtige Getriebeöl ?

    Das richtige Getriebeöl ?: Hallo alle zusammen, Mein Ford Focus Mk2 (2.0 TDCI, Baujahr 2006, 6 Gang, MMT6 Getriebe) ruckelt beim Schalten vom 1 in den 2 Gang. Das nur vor...
  2. suche kfz diagnosegerät für ford fiesta 1997

    suche kfz diagnosegerät für ford fiesta 1997: kfz diagnosegerät für ford fiesta 1997
  3. kfz diagnosegerät für ford fiesta 1997

    kfz diagnosegerät für ford fiesta 1997: kfz diagnosegerät für ford fiesta 1997
  4. Weiß nicht ob ich hier richtig bin.

    Weiß nicht ob ich hier richtig bin.: Hallo alle. Bin hier neu. Habe ein Problem mit meinem Scorpio2.9l 24V 207 Ps. (Kombi) . Der ist Bj.95 und sonst sehr zuverlässig doch vor einer...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 In 7 Jahren nur 14 tsd. Kilometer

    In 7 Jahren nur 14 tsd. Kilometer: Hallo Leute, ich habe da mal eine Frage, ich habe 2015 einen Ford Fiesta MK7 von 2008 mit 14 tsd. Kilometer von einem Rentner Ehepaar gekauft. Der...