KFZ versicherung kündigen

Diskutiere KFZ versicherung kündigen im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo möchte mein Teure KFZ Versicherung kündigen,kann ich die immer zum Monats ende kündigen,oder ist wie alle anderen auch zum Jahres ende. gruß

  1. #1 griese77, 15.07.2014
    griese77

    griese77 Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo möchte mein Teure KFZ Versicherung kündigen,kann ich die immer zum Monats ende kündigen,oder ist wie alle anderen auch zum Jahres ende.

    gruß
     
  2. #2 Scimitar83, 15.07.2014
    Scimitar83

    Scimitar83 Guest

    Die Antwort müsste in den Vertragsbedingungen stehen.
     
  3. #3 griese77, 15.07.2014
    griese77

    griese77 Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    die habe ich nicht mehr wegen dem Brand.
     
  4. #4 MucCowboy, 15.07.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Dann fordere sie von Deinem Versicherer erneut an oder suche sie auf der Webseite des Unternehmens. (ein wenig Eigeninitiative wäre manchmal nicht ganz verkehrt)

    Normalerweise hast Du bei ordentlicher Kündigung eine normale Kündigungsfrist, die i.d.R. zum Ende des nächsten vollen Monats liegt. Von heute aus gesehen also zum 31.08.2014. Viele Versicherungen erlauben aber den normalen Wechsel nach wie vor nur zum Jahresende, also 31.12.2014. Ein schnellerer Ausstieg ist nur mit dem Tage eines Halterwechsels, einer Stilllegung oder eines Unfalltodes des versicherten Fahrzeugs möglich.
     
  5. #5 samsung, 15.07.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    @Griese77: Deine Frage kann dir die Versicherung sowie Google ohne Probleme beantworten. Trau dich...

    (Ich vermisse bei vielen Usern hier etwas Eigeninitiative.)
     
  6. Stopsi

    Stopsi Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 Ecoboost 100PS von 06/2014
    Im Schadenfall haben doch Versicherung und Versicherungsnehmer Sonderkündigungsrecht.
    Gruß Stopsi
     
  7. Pommi

    Pommi Guest

    Ach, und wie kommst du darauf, dass hier ein Schadensfall vorliegt? Schon wieder eine Antwort mit einer Info, die gar nicht vorliegt.

    Oder willst du ihm damit sagen, dass er einen Schaden hervorrufen soll, damit er kündigen kann? Das wäre kontraproduktiv, da dann im nächsten Jahr die andere Versicherung teurer wird als wahrscheinlich die jetzige teure Versicherung.
     
  8. Stopsi

    Stopsi Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 Ecoboost 100PS von 06/2014
    Nicht bei einem Teilkaskoschaden.
    TK habe eh die meisten ohne SB.

    Gruß Stopsi

    P.S. ich würde die paar Monate noch warten bis der 31.12. ist.
     
  9. #9 griese77, 15.07.2014
    griese77

    griese77 Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    danke euch allen
     
  10. #10 MarkiMark22, 17.07.2014
    MarkiMark22

    MarkiMark22 Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Griese,
    kündigen kannst du deine Versicherung meist 3 Monate zum Ende eines Jahreszyklus, zumindest ist das bei mir so. Für eine Kündigung reicht ein ganz normales Schreiben, das du dir theoretisch auch aus dem Internet ziehen könntest :)
    Wenn du auf der Suche nach einer neuen Versicherung bist, dann kann ich dir direkt auch die passende Vergleichsplattform empfehlen! wechseln.de finde ich auf der einen Seite sehr transparent und auf der anderen Seite kannst du dort deine individuellen Kriterien, wie beispielsweise Höhe der Selbstbeteiligung oder andere Faktoren einberechnen lassen, so bekommst du den für dich passenden Tarif heraus :)

    Liebe Grüße
    Mark
     
  11. #11 Jojohann, 18.07.2014
    Jojohann

    Jojohann Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    bei meiner Kündigung konnte ich immer zu Monatsendes kündigen
     
  12. #12 allandi, 18.07.2014
    allandi

    allandi Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2,0TDCI 163PS Automatik
    Da ich beruflich mit KFZ-Versicherung zu tun habe, möchte ich mich an dieser Diskussion beteiligen, weil hier nur Halbwahrheiten mitgeteilt werden.

    Jede KFZ-Versicherung hat eine Hauptfälligkeit (steht auf der Beitragsrechnung oder einfach mal die Kundenhotline anrufen). Die kann der 01.01. sein oder aber auch der Zulassungstag (Bsp. 13.06.), je nachdem wo man versichert ist oder wie man sich versichert hat. Man kann eine KFZ-Versicherung ordentlich mit der Frist von einem Monat zur nächsten Hauptfälligkeit kündigen.

    Von außerordentlichen Kündigungen (z.B. nach Regulierung eines Schadenfalles) würde ich abraten, weil es oft Probleme mit der Zulassungsstelle gibt.
     
  13. Felixx

    Felixx Kleiner...

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005 Sport, 1.6l, Ti-VCT
    Du hast da noch was vergessen.


    Sonderkündigungsrecht bei Beitragserhöhungen


    Sonderkündigungsrecht besteht auch immer dann, wenn der Versicherer die Preise hebt. Einer Beitragserhöhung liegen meist Änderungen der Regional- oder Typklassen zugrunde. Zudem kann eine Anhebung des Grundbeitrages zu einer Erhöhung der Prämie führen. Da derartige Preiserhöhungen nicht immer gleich ersichtlich sind, müssen Versicherer den sogenannten Vergleichsbeitrag in der Rechnung aufführen. Wenn der Vergleichsbeitrag unter dem neuen Rechnungsbetrag liegt, handelt es sich um eine Preiserhöhung. Innerhalb eines Monats nach Erhalt des Schreibens kann in diesem Fall vom Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht werden.


    Ich rechne jedes Jahr wenn es die neuer Rechnung gibt bei meinem Versicherer mit dem Onlinerechner nach. Das Nachrechnen ergibt immer einen geringeren Beitrag wie in der Rechnung steht.
    Dann rufe ich bei meinem Versicherer an und frage freundlich warum ich den Beitragssatz nicht auf meiner Rechnung stehen habe.
    Entweder bekomme ich dann den errechneten Betragssatz, oder ich kündige. Meisten bekommt man den Betrag aber.
    Mit der Zulassung hatte ich dabei noch nie Probleme.
     
  14. #14 allandi, 18.07.2014
    allandi

    allandi Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2,0TDCI 163PS Automatik
    Vielen Dank für den sehr schlauen Zusatz! Regionalklassen, Typenklassenänderungen, etc werden i.d.R. immer zur Hauptfälligkeit eingesteuert, was unabhängig von Beitragsanpassungen der Versicherer ist. Nicht die Versicherung sondern der GDV als Treuhänder setzt diese Klassen fest. Daran müssen sich alle Versicherungen halten. Ändert der GDV die entsprechenden Klassen, muss der geänderte Beitrag in der Beitragsrechnung nicht separat ausgewiesen werden. Nur wenn der Versicherer eine eigenständige Beitragsanpassung vornimmt, muss dieser separat ausgewiesen werden.
     
  15. #15 MucCowboy, 18.07.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Womit sich ein Sonderkündigungsrecht allein wegen Klassenänderung neutralisiert, weil das sämtliche Versicherer gleichermaßen betrifft.
     
  16. #16 Jojohann, 18.11.2015
    Jojohann

    Jojohann Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Top, dass hier so langsam Licht ins Dunkle gebracht wird..
     
  17. #17 GeloeschterBenutzer, 18.11.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ein vergleich der KFZ Versicherungen lohnt sich meist immer .
    daher sollte man jedes jahr bis zum 30.11. die versicherung gekündigt haben , wenn man etwas besseres gefunden hat .
    besser heist aber nicht immer billiger ;)
    ich zahle zB. diese wintersaison durch einen versicherungswechsel 2/3 weniger als letztes jahr bei etwa gleichen leistungen .
    (bei saisonkennzeichen gelten aber andere kündigungsvorraussetzungen ,
    da muß zum ende des saisonjahresablaufs mit einhaltung eines monats kündigungsfrist gekündigt werden
    beispiel: saisonkennzeichen 11/04 da muß bis sätestens 30.09. gekündigt werden)
     
Thema:

KFZ versicherung kündigen

Die Seite wird geladen...

KFZ versicherung kündigen - Ähnliche Themen

  1. KFZ Steuer Wildtrak

    KFZ Steuer Wildtrak: Hallo zusammen, habe meinen Ranger seit 3 Wochen und bin happy. Der Ranger wird als LKW verkauft aber leider vom Zoll als PKW versteuert, da...
  2. Reduzierung Kfz Steuer Escort XR3 Bj 88

    Reduzierung Kfz Steuer Escort XR3 Bj 88: Wer hat Erfahrung, wie ich die hohe Kfz Steuer von einem Escort XR3 durch den Einbau eines Leerlaufregelventil reduziere und vor allem wo dieses...
  3. Versicherung

    Versicherung: Sooo... Ich habe nun das komplette Internet durch und bin immer noch nicht schlauer. Ich interessiere mich für einen Ranger DoKa 2.2 Limited Aut...
  4. online Abmeldung KFZ ?

    online Abmeldung KFZ ?: Außerbetriebsetzung klingt zwar erstmal verlockend aber dann wieder irgendwelche Lesegeräte und zudem app's anschaffen? wer hat das schon...
  5. Wie kompliziert ist es die Kfz-Versicherung zu wechseln?

    Wie kompliziert ist es die Kfz-Versicherung zu wechseln?: Hallo, als wir gestern mit Freunden bowlen waren, kam wie üblich das Thema Autos auf und diesmal standen die Kosten bei uns im Vordergrund. Ein...