Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Klackende Antriebswellen zum 2.

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von thommy 68, 06.06.2012.

  1. #1 thommy 68, 06.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2012
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hallo Focus Driverinnen und Driver,

    hab in kurzer Zeit zum zweiten mal das Problem das meine Antriebswellen klacken wenn mann die Fahrtrichtung wechselt , sprich rückwärts / vorwärts.

    Beim ersten mal wurden diese "verklebt", was ganze 5 Monate jetzt her ist.

    Wer hat oder hatte dieses Problem schon und wenn ja was wurde bei deinem Focus gemacht bzw. wie hat mann dies in den Griff bekommen, repariert?

    Grüße,

    Thommy68 :top1::top1::top1:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 06.06.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    erneut verkleben ;)
    wenns nicht hilft entweder neue radnaben
    oder äußere antriebswellengelenke ( fals es die einzeln gibt)
    oder beides was dann ganz schön ins geld geht .
     
  4. #3 thommy 68, 06.06.2012
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hallo,

    ärgere mich grad mit dem Händler rum, da ich noch 1 Jahr Garantie habe. Im Moment steht mein Focus 2009 mit 28000km beim Händler in der Werkstatt, eben der Anruf ist alles in Ordnung. Bin dann dahin und da gabs richtig Zoff. Wäre nix, is nich, der Bearbeiter ist selber gefahren und siehe da oh mann oh mann, richtig lautes knacken beim Richtungswechsel, obwohl der Werkstattmeister alles für in Ordnung befunden hat.
    Jetzt wollen die sich die Sache nocheinmal anschauen und nachlegen.
    Am Freitag weiß ich genaueres.

    Thommy68 :top1::top1::top1:
     
  5. uk309

    uk309 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max MK2, 2013; 1.6 EB 150Ps
    Moin Moin.....

    Hört sich eher nach Drehmomentstütze an.....
    Die sitzt hinten am Getriebe dran...
     
  6. #5 thommy 68, 11.06.2012
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hy,

    waren wohl wieder mal die Wellen, haben die neu verklebt, mal sehen wie lange es diesmal hält.

    Grüße,

    Thommy68 :top1::top1::top1:
     
  7. #6 Mister-Musik, 19.06.2012
    Mister-Musik

    Mister-Musik Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4, 2012, 2,0L TDI
    Hallo zusammen,

    habe einen Focus II, BJ 05/2005 2,0L Diesel.
    Ich denke dieses Klacken habe ich seit Anfang an. Es wurde allerdings nie was gemacht.
    Die Garantiezeit ist ja leider vorbei (ich hatte insgesamt 4 Jahre erkauft).

    Mich würde interessieren, wann eine TSI kam und ob da eine Verpflichtung des Freundlichen hinsichtlich Reparatur enthalten war.
    Des weiteren würde ich um Folgeschäden zu vermeiden (falls nicht schon geschehen, wobei ich ein "sanfter" Fahrer bin) gerne wissen, was so eine Reparatur, also verkleben, kostet.

    DANKE im Voraus

    Marco
     
  8. #7 focusdriver89, 19.06.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ich hab 200,- bezahlt.

    Allerdings knackt/klackert es jetzt schon wieder. Und zwar bei Volleinschlag oder wenn man bei 2000U/Min plötzlich Gas wegnimmt. Manchmal auch bei Geradeausfahrt über Bodenwellen ein scheppern.

    Dass es am Fahrwerk liegt ist ausgeschlossen. Die Dekra hat sich das ganze Spiel schon angeguckt mit Rüttelplatte & Co. nichts, nirgendwo Spiel oder so. Also kann es nur was innermotorisches sein, sagt Der Prüfer.

    Ich vermute daher, dass es wieder die ATW ist. Man merkt auch manchmal ein "klopfen" im Bodenblech (meint die Perle)
     
  9. #8 Mister-Musik, 10.07.2012
    Mister-Musik

    Mister-Musik Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4, 2012, 2,0L TDI
    Hallo,

    danke für die Antwort.

    200,-€ für kurzzeitige Beseitigung - neeeeneeee, das hätten die Konstrukteure besser machenn MÜSSEN!

    Habe jetzt 160.000 KM drauf und schon lange dieses "klack" Geräusch.

    Nachdem jetzt die Stoßdämpfer (alle vier - Bielstein) reingekommen sind habe ich vermehrt auf die Geräusche und das verhalten der Lenkung geachtet.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass bei ebener Strecke und plötzlichem Gas wegnehmen das Lenkrad kurzzeitig stark wackelt (ich schätze 3 - 4 Wackler insgesamt) dann ist wieder einigermaßen ruhig.
    Ich habe dummerweise auch noch eine Sägezahnbildung, da wackelt das Lenkrad bei bestimmten Geschwindigkeiten bzw. Kurven eh schon.
    Beim plötzlichen Gas wegnehmen ist das wackeln aber extrem stark - und mehrmals nachstellbar!

    Könnte die Antriebswelle so stark defekt sein, dass es so ein Verhalten hervorruft?

    Beim TÜV vor vier Wochen war auch nichts bemängelt worden?!

    Wäre dann noch eine Preisfrage, die Wellengeschichte zu erneuern.... Shit happens, wobei ich da doch einen Konstruktionsfehler sehe!

    Marco
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 focusdriver89, 10.07.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    1300,- pro Seite (inkl. Radlager/Nabe neu).

    Vibrieren am Lenkrad könnte schon vorkommen durchaus.
     
  12. #10 Focusoptimus, 25.07.2012
    Focusoptimus

    Focusoptimus Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    1
    Hab dies klacken auch, machen lassen bei der letzten Inspektion und nach paar Wochen beginnt der Spaß von vorne. :mies:
     
Thema:

Klackende Antriebswellen zum 2.

Die Seite wird geladen...

Klackende Antriebswellen zum 2. - Ähnliche Themen

  1. Biete Federbeine und Antriebswellen MK2 24v

    Federbeine und Antriebswellen MK2 24v: Hallo! Habe noch 2 Federbeine und 2 Antriebswellen für einen Ford Scorpio 2 24V Bj. 96 liegen. Die Teile sind gebraucht. Federbeine und Wellen...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Anleitung Demontage SYNC 2 / Lautsprecherkabel Farben

    Anleitung Demontage SYNC 2 / Lautsprecherkabel Farben: Moin Moin, habe viel Zeit im Internet nach einer Anleitung gesucht. Im deutschsprachigen Foren habe ich nichts passenden gefunden. Irgendwann habe...
  3. Radio schaltet ab Sync 2

    Radio schaltet ab Sync 2: Moin, bei meinem C Max schaltet sich das Radio aus und danach knallt es einmal. Neuwagen 6 /2016 Fehler war von Anfang an und konnte nach einigen...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Sitzverstellung 2. Sitzreihe

    Sitzverstellung 2. Sitzreihe: Hallo liebe Fangemeinde Kann mir jemand sagen ob sich beim Grand C-Max (5 Sitzer) 2016 die hinteren Sitze verschieben lassen, um mehr...
  5. Logobild ändern Sync 2

    Logobild ändern Sync 2: Hallo ist es möglich anstatt des Fordlogos ein z.B. ein privates Bild zu ersetzen? Habe mein S7 über USB angeschlossen, aber es wird erkannt!...