Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Klackern im Motorraum

Diskutiere Klackern im Motorraum im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen! Seit gestern ist mir so ein merkwürdiges Klackern aufgefallen, welches von der Geschwindigkeit her auch drehzahlabhängig ist....

  1. #1 Nienshu, 25.05.2013
    Nienshu

    Nienshu Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia 2.0 16V Baujahr 1997
    Hallo zusammen!

    Seit gestern ist mir so ein merkwürdiges Klackern aufgefallen, welches von der Geschwindigkeit her auch drehzahlabhängig ist. Ich hab keine Ahnung was es verursachen könnte. Ich muss aber gestehen, dass er ein bisschen wenig Öl hat und ich noch was nachkippen muss - kann es daher kommen? (unabhängig davon kriegt der Kleine ja morgen noch sein Öl...). Hab den 2.0 16V Automatik mit 131 PS BJ 97 BAP.

    Habe vorsichtshalber auch ein Video von gemacht. Es ist dieses klackernde Geräusch, was man auch am lautesten hört:

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=Wq-gwxAJuIs"]Mondeo - Motorklackern - YouTube[/ame]

    Also, falls jemand Ahnung hat was das Geräusch verursacht und mir dabei auch ungefähr sagen kann, wie der Kostenpunkt eventuell aussieht, wär ich sehr dankbar :)

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 25.05.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.091
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wie wenig ist ein "bisschen wenig" Öl? Wenn es nicht unter MIN ist, sollte es keinen Einfluss haben (bis MIN ist auch unter maximaler Fliehkrafteinwirkung noch sichergestellt, dass die Ölpumpe keine Luft ansaugt).

    Wenn es unter MIN ist, muss umgehend nachgefüllt werden. Dann sieht man weiter. Wenn das Geräusch trotzdem bleibt, war es möglicherweise zu spät.

    Ist die Ventilspielkontrolle fällig bzw. bei 160.000 km durchgeführt worden?
     
  4. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Klingt so als wenn der Krümmer defekt wäre.

    Gruß Dobbi
     
  5. #4 Nienshu, 25.05.2013
    Nienshu

    Nienshu Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia 2.0 16V Baujahr 1997
    Steht so ziemlich auf min. Kontrolliere jedes Wochenende und heute ist es mir aufgefallen. Keine Ahnung wo das ganze Öl hin ist (Wagen war Anfang der Woche in der Werkstatt wegen der Ölwanne... ob die mir das weggenommen haben? :P )

    Ventilspiel wurde noch nicht kontrolliert, momentan hat er 147.000 km drauf.
     
  6. #5 Timmy86, 25.05.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    hört sich an wie ein wenig ventilklappern.... mit nem schluck mehr öl sollte es gegessen sein. wenn das klappern dann noch da ist hast du ein problem
     
  7. #6 Nienshu, 25.05.2013
    Nienshu

    Nienshu Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia 2.0 16V Baujahr 1997
    Okay... klingt einerseits gut, andererseits auch wieder nicht - gut dass ich morgen was nachkippe.

    Aber inwieweit hätte ich dann ein Problem? Möglicherweise dumme Frage, weiß ich nicht. Ein wenig Ahnung habe ich ja, aber so viel dann doch nicht
     
  8. #7 Timmy86, 25.05.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    saugt die ölpumpe luft an, schäumt das öl auf. der schmierfilm reißt ab und das öl kann nicht bis nach "oben" zu der nockenwelle geleitet werden. klar das dann der verschleiß im motor um ein vielfaches ansteigt.

    tu dir selbst nen gefallen und leg dir eine kleine Flasche mit dem passenden Öl in Kofferraum. gibt es ja schon als 1 ltr. Gebinde. und beim ersatzrad oder so ist immer ein bisschen platz...
     
  9. #8 Nienshu, 25.05.2013
    Nienshu

    Nienshu Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia 2.0 16V Baujahr 1997
    Alles klar, danke für die Antwort! Und vor allem für den Tipp. Ich hoffe mal, dass sich die Sache morgen dann erledigt.
     
  10. #9 Timmy86, 25.05.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    kein problem.... aber lass das auto bis dahin stehen....:top1:
     
  11. #10 Nienshu, 25.05.2013
    Nienshu

    Nienshu Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia 2.0 16V Baujahr 1997
    Keine Sorge ;) Aber ich glaube ich fahre mal eben los (mit dem Corsa von meiner Freundin *würg*) und guck ob mein Onkel das passende da hat.

    Ganz dumme Frage jetzt noch: Ich google zwar (das Handbuch von meinem Mondeo liegt in Umzugskisten verpackt, fragt nicht warum) aber irgendwie lese ich alles mögliche, zu den freigegebenen Ölen für den Mondeo.

    Irgendjemand eine Empfehlung? Auf was muss ich achten? Hab bisher nie Öl gekauft, war immer brav in der Werkstatt zum Ölwechsel (was ich auch Ende kommender Woche wieder machen werde). Aber bis dahin will ich natürlich lieber selber was nachkippen...
     
  12. #11 Timmy86, 25.05.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    dann solltest du mal unter die motorhaube gucken. wenn ne werkstatt nen ölwechsel macht, hängen die normalerweise nen zettel rein, was für ein öl drin ist...

    schätze mal das dein mondeo 15W 40 oder 10W 40 drauf hat. könnte aber auch 5W30 sein...
     
  13. #12 Nienshu, 25.05.2013
    Nienshu

    Nienshu Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia 2.0 16V Baujahr 1997
    Den Zettel kenn ich wohl, aber den vom Motorölwechsel hab ich aus Versehen abgerissen. Deswegen frage ich ja so doof, weil ich nicht weiß was drin ist und ich auch nicht weiß was rein gehört.
     
  14. #13 Timmy86, 25.05.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    dann wird es schwierig das zu bestimmen.... keinen anhaltspunkt am auto selbst? irgendwo was mit nem edding drauf geschrieben?
     
  15. #14 Nienshu, 25.05.2013
    Nienshu

    Nienshu Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia 2.0 16V Baujahr 1997
    Gar nix, leider... hab gerade auf der Rechnung geschaut - Fehlanzeige. Aber naja, das bisschen was drin ist, soll mir mein Onkel gleich einfach ablassen. Ölfilter ist ja sowieso dann in einer Woche fällig.
     
  16. #15 Timmy86, 25.05.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    so gehts auch... bist dann auf jeden fall auf der sicheren seite
     
  17. #16 Nienshu, 25.05.2013
    Nienshu

    Nienshu Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia 2.0 16V Baujahr 1997
    So, der Kleine hat wieder sein Öl. Das Klackern ist allerdings noch da, wobei ich den Motor auch nur ein, zwei Minuten an hatte. Naja mal schauen
     
  18. #17 salihbey, 25.05.2013
    salihbey

    salihbey ProTantoQuidRetribuamus?

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Gally MK2 Kombi 2,3 Liter LPG/Benzin
    Dein Motor hat hydraulische Ventilausgleich, nix mit Ventilspiel kontrollieren.
    Klingt verdächtig nach den Ventilen, und nach alten oder falschen Zündies.
    Haue da 5W/40 oder 0W/40 rein, muss nicht mal extrem teures sein, und nach 1000 kms ist das Gekläppere weg.
    Tausche auch deine Zündkerzen und Zündkabel gegen NUR originale Ford Material aus, und dann sollte es sich auch bessern.
    Das Klappern am Rande, solltest du auch mal checken. Prüfe deinen Zahnriemen. Mache die Abdeckung an der linken Seite ab und schaue dir diesen mal an. Ist der Fällig? Ist es neu?
     
  19. #18 Nienshu, 25.05.2013
    Nienshu

    Nienshu Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia 2.0 16V Baujahr 1997
    5W40 ist jetzt drin. Zündkerzen wollte ich eh demnächst tauschen :)

    Aber wieso so lange, bis das Geklapper weg ist?

    Zahnriemen war das erste, was ich im Februar nach den Kauf hab tauschen lassen! War noch der erste
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 salihbey, 25.05.2013
    salihbey

    salihbey ProTantoQuidRetribuamus?

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Gally MK2 Kombi 2,3 Liter LPG/Benzin
    bis das öl in die hydros gelangt, dauert es seine zeit. Bis der alte dreck weg und das gute öl reingelangt und die ventile wieder schnurren dauerts eben diese zeit. Hatten bisher alle bekannte rund tausen kms gebraucht, bis es geschnurrt hat.inklusiver meiner wenigkeit mit seinen zwei motren an zetec motoren.
    Vergiss auch nicht nach dem warmlaufen des motors mal ne weile mehr als viertausend umdrehungen zu fahren, da die ventile erst anfamgen zu rotieren und sich in ihren sitzen einzuleben. Das schadet nicht und fördert die dichtigkeit und langlebigkeit des motors
     
  22. #20 Nienshu, 26.05.2013
    Nienshu

    Nienshu Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia 2.0 16V Baujahr 1997
    Okay, danke! Wieder was gelernt :)

    Alles klar, auch ein guter Tipp! Werd ich morgen auf dem Weg zur Arbeit mal machen
     
Thema:

Klackern im Motorraum

Die Seite wird geladen...

Klackern im Motorraum - Ähnliche Themen

  1. Klackern aus dem getriebe, wenn kalt.

    Klackern aus dem getriebe, wenn kalt.: Hallo Gemeinde, zu meinem einem Problem kommt dieses noch hinzu, heute morgen gefühlte 4° starte ich meinen fiesta, und hörte ein klackern aus...
  2. seltsames klackern und knacken beim Bremsen

    seltsames klackern und knacken beim Bremsen: Hi, es gibt schon ein paar Threads die ähnliches beschreiben aber irgendwie passt keiner davon so richtig :o Beim Bremsen habe ich vorne im...
  3. Klackern beim fahren

    Klackern beim fahren: Hallo, ich habe eine Ford ka Baujahr 2002. Leider ist der km/Stand nicht hundertprozentig definierbar. Nein Problem ist wie folgt als ich heute...
  4. Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!

    Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!: Es klackert sobald er etwas warm ist aber nicht sofort nach dem kaltstart Weißt jemand was das sein könnte ? Hier noch ein Video.. [MEDIA]
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Sporadisches Klackern beim Anlassen

    Sporadisches Klackern beim Anlassen: Hallo Leute, ich habe seit einigen Wochen manchmal ein eigenartiges Klackern beim Anlassen. Denn ist der Wagen auch nicht anzukriegen. Power...