Mustang V Facelift (Bj. 2010–****) Klackern ??? Normal oder nicht

Diskutiere Klackern ??? Normal oder nicht im Ford (US) Mustang Forum Forum im Bereich US Modelle; Hallo. Mein v8 Klackert während der Motor läuft. Leider bin ich kein Mechaniker um das beurteilen zu können ob das normal ist. Ich habe es mal...

  1. lv3

    lv3 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang GT 2013 Cabrio
    Hallo. Mein v8 Klackert während der Motor läuft. Leider bin ich kein Mechaniker um das beurteilen zu können ob das normal ist. Ich habe es mal versucht mit dem Handy aufzunehmen. Vielleicht möchtet ihr euch das mal an schauen/hören In echt ist es noch intensiver. Deswegen mach ich mir sorgen.

    Danke schon mal im voraus.
     
  2. #2 lukaswittig, 31.05.2018
    lukaswittig

    lukaswittig Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    BJ 2015
    1,5 TDCi
    Ist das Geräusch abhängig von der Motortemperatur? Wird es lauter oder leiser wenn der Motor warm ist?
     
  3. lv3

    lv3 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang GT 2013 Cabrio
    Ja. Wenn er warm ist scheint es lauter zu sein.
     
  4. #4 OHCTUNER, 01.06.2018
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    91
    Die Aufnahme ist nicht wirklich brauchbar .
    Was für ein Öl ist im Motor und wie alt ?
     
  5. lv3

    lv3 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang GT 2013 Cabrio
    seit etwa 4000 km drin. 5w20

    vielleicht ist die Aufnahme besser.
     

    Anhänge:

  6. lv3

    lv3 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang GT 2013 Cabrio
     
  7. #7 La_Mofeta, 13.06.2018
    La_Mofeta

    La_Mofeta Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang Coupe, V5, GT 500, 4.6l, Bj. 2006
    Hi Iv3,
    für mich wäre das Öl zu dünn, mein Händler hat mir 10W30 oder 10W40 empfohlen.
    Das klackern wenn ich es richtig herausgehört habe sind das tatsichlich die Ventile,
    respektive das Ventilspiel, wenn das Öl dünner wird wird auch das Geräusch lauter.
    Auch die Tatsache dass wir hier unsere Mustangs etwas schneller fahren als 55Milen/h
    als wie in den USA wird ihm auch mehr abverlangt.
    Ist aber Deine Entscheidung, Google mal danach "motoröl typische viskosität"

    Wieviel Kilometer hat deiner runter, vielleicht sollte man sich das mal von einem Fachmann
    begutachten lassen, nicht dass Du das Schätzchen noch kaputt machst.

    LG
     
  8. lv3

    lv3 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang GT 2013 Cabrio
    es ist ein Baujahr 2013. Der Vorbesitzer hat ihn mit ca 12tkm 2014 importiert und ist dann bis Oktober 2017 ca 5tkm gefahren.
    Er hat jedes Jahr selbst einen Ölwechsel gemacht nach dem Winter sagt er. Das von Ford vorgeschriebene 5W 20
    Mittlerweile hat er etwas über 20 tkm

    Fachmann ist schwierig. In meiner Region (Niederbayern) hab ich niemanden für US Cars. Meine Werkstatt meinte das mit dem klackern ist nicht so wild. Er sagte der V8 von BMW macht ähliche Geräusche.
     
  9. #9 La_Mofeta, 19.06.2018
    La_Mofeta

    La_Mofeta Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang Coupe, V5, GT 500, 4.6l, Bj. 2006
    Wie schon gesagt, wenns die Ventile (Ventilspiel) sind,
    dann besser mal checken lassen. Nach 20Tkm sollte bei
    dem Motor eigentlich nichts zu hören sein...
    Probiers mal mit 10W30, das tut dem nix..., ich habs auch drin...;-)
    Das 5W wird nur von den Amis empfohlen, ist aber keine Pflicht...

    LG
     
  10. #10 OHCTUNER, 19.06.2018
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    91
    Da kann man auch gleich ein gutes Marken 5W40 einfüllen , Hauptsache keins mit abgesenkten HTHS Wert , also auf ACEA A3 achten !
    Als Versuch ob es damit besser wird , ist immer noch der billigste Versuch .
    Das 5W20 nach Fordnorm würde ich freiwillig niemals in einen Motor kippen , soll fahren wer will , ohne Garantie erst recht nicht mehr !
     
  11. lv3

    lv3 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang GT 2013 Cabrio
    Also den Ölwechsel mache ich demnächst. Dann kann man auch gleich schauen ob etwas im Ölfilter ist. Späne oä.

    Was aber neu aufgefallen ist, ist das dieses Geräusch von unten - rechts mehr wie links - wesentlich deutlicher zu hören ist. Also bei geöffneter Motorhaube mit dem Ohr direkt am 710er Deckel ist es fast nicht wahrzunehmen.
    Allerdings wenn man unterm Auto liegt dann ganz deutlich.
     
  12. #12 OHCTUNER, 20.06.2018
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    91
    Kann alles mögliche sein , ich hatte schon eine defekte Wasserpumpe beim V6 , hat sich angehört als wenn einem gleich die Nockenwelle entgegen fliegt , da muss man erst mal drauf kommen .
    Somit auch das Drumrum komplett mal checken ob da ein Lager oder so was hat .
     
  13. lv3

    lv3 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang GT 2013 Cabrio
    nächste Woche bin ich beim Checkup. MAl schauen ob was gefunden wird. Bis dann
     
  14. lv3

    lv3 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang GT 2013 Cabrio
    Er hat mit dem Stetoskop rumgesucht. Sicher ist das es kein Geräusch aus dem Kurbeltrieb ist. Weitergesucht. ....Krümmerdichtung undicht. Was sagt man dazu.
     
Thema: Klackern ??? Normal oder nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hydrostößel klappern wenn motor warm 289

    ,
  2. ford explorer 4.6 v8 motor klackert

    ,
  3. ford mustang gt motor klacken

    ,
  4. V8 nagelt,
  5. ventilspiel mustang 289,
  6. ford fe 390 klackert,
  7. motor tickern mustang 2009
Die Seite wird geladen...

Klackern ??? Normal oder nicht - Ähnliche Themen

  1. Mustang V (Bj. 2005–2009) Klackern im Gebläsekasten

    Klackern im Gebläsekasten: Hallo zusammen, ich hoffe ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest. Nun zu meinem Problem am 2008er Mustang. Seit einiger Zeit habe ich ein...
  2. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Lüftung Störgeräusche Klackern

    Lüftung Störgeräusche Klackern: Hallo , Seid dem ich das Auto als Neuwagen im Autohaus Kögler gekauft habe, vor 4-5 Jahren, Klackert es im Bereich des Handschuhfachs. Ganz am...
  3. Hat der EcoSport ne AGM Batterie oder ne "Normale"...?

    Hat der EcoSport ne AGM Batterie oder ne "Normale"...?: Moin Ford Fahrers, :) da hier ja auch viele (Auto-) Elektrikverrückte unterwegs sind mal ne grundsätzliche Frage zur Batterie [biggrinn] Der...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motorgeräusch normal ?

    Motorgeräusch normal ?: Hallo liebe Community, ich habe seit 2 Monaten einen Ford Focus Mk2 Da3 mit dem 1.6l 16v, 101ps Motor. Nun ist mir eigentlich seit immer,...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Klacken bei niedriger Last

    Klacken bei niedriger Last: Hallo in die Runde. Habe folgendes Problem. Bei niedriger Drehzahl ( ca1500-1800 Upm) und nachfolgendem leichten Lastwechsel-etwas Gas- höre ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden