Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Klackern vom Motor!! 2.5L Turbo

Diskutiere Klackern vom Motor!! 2.5L Turbo im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen Seit einiger Zeit höre ich, wenn man Motorhaube öffnet, ein Klackern vom Motor. Es ist egal ob er Kalt oder Warm ist zu hören. Ich...

  1. Lordy

    Lordy Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, BJ06, 2,5L Duratec ST
    Hallo zusammen

    Seit einiger Zeit höre ich, wenn man Motorhaube öffnet, ein Klackern vom Motor. Es ist egal ob er Kalt oder Warm ist zu hören.
    Ich dachte mir erst, es könnte evtl. die Hydrostösel oder die Steuerkette sein.
    Leistung und Durchzug is der selbe geblieben, keine Veränderung, keine Verschlechterung.
    Öltemp.- Öldruck sind wie normal und im "grünen" bereich.

    KM Stand: 45000km, Kundendienst diesen Monat (bis jetzt alle gemacht)

    Meine frage ist jetzt, ob vielleicht auch einer dieses Geräusch o.ä. war genommen hat und ob jemand ein Problem durch dieses Klackern bekommen hat??
    Werde sowiso zur Fordwerkstatt fahren, wegen Kundendienst und auch dort mal fragen.

    Ich danke für eure Hilfe;)

    mfg--Lordy
     
  2. #2 focuswrc, 29.07.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    genauere infos wären schon super.. wo genau klackert es? wie hört sich dieses klackern an?
     
  3. Lordy

    Lordy Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, BJ06, 2,5L Duratec ST
    Man hört das Klackern oberhalb des Ventildeckels, also dort wo Duratec ST drauf steht.
    Das klackern hört sich an wie die alten Fiesta's, aber deutlich leiser, und nur zu hören, wenn man sein Ohr etwas näher an den Ventildeckel hält.
     
  4. Lordy

    Lordy Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, BJ06, 2,5L Duratec ST
    Hat den keiner eine Idee oder evtl. das selbe Problem gehabt?
     
  5. #5 Richy ST, 30.07.2009
    Richy ST

    Richy ST Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST Bj 08 2,5 L
    Wie kamst denn auf das Klackern?
    Hast du das irgendwann unter dem Fahren festgestellt, oder erst als du mal dein Ohr auf den Ventildeckel gehalten hast?
     
  6. #6 WhiteST, 30.07.2009
    WhiteST

    WhiteST Der Felgenfaker *g*

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, 2007, electric Orange
    Ventilspiel - Nockenwelle?!
    Das ist zumindest fast immer das was du mit den "alten Fiestas" meinst.:)
     
  7. #7 Lordy, 30.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2009
    Lordy

    Lordy Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, BJ06, 2,5L Duratec ST
    Ich hatte mal die Motorhaube aufgemacht, und Wasser etc... zu kontrollieren, als ich dann aber mal den Motor angemacht habe, habe ich ein Klackern vestgestellt. Das war auf jedenfall nicht so gewesen, deswegen war ich jetzt ein wenig besorgt gewesen.
    Wenn ich zur Inspektion muss, dann werde ich wie gesagt die Werkstatt mal aufmerksam machen. Ich werde dann mal berichten, was die
    Werkstatt mir sagt.

    Das mit dem "hört sich an wie ein alter Fiesta" hab jetzt einfach so gesagt, weil man kann Geräusche nicht wirklich mit worten erklären.
    Aber man hört dann immer ein "klackklackklackklack" etc... aber durchgehend, ohne Unterbrechung, und nur wenn man mit dem Ohr näher am Motor hin geht.
     
  8. #8 Richy ST, 30.07.2009
    Richy ST

    Richy ST Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST Bj 08 2,5 L
    Würde mich dann auch interessieren was das war.
     
  9. #9 cbrdriver, 30.07.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    hydrostößel probier mal anderes öl

    beim alten fiesta klappern die stößelstanden weil da die nocke unten liegt

    dein problem sind zu 99 die hydros

    lagerspiel nocke???:lol::lol::lol::lol:
     
  10. Lordy

    Lordy Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, BJ06, 2,5L Duratec ST
    :lol:

    Haut Ford bei der Inspektion nicht das "Mobil 1" oder so in die Autos??
     
  11. #11 cbrdriver, 30.07.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    was weis ich was die da reinkippen

    es geht auch um die viskosität wenn die ausgeleiert sind nimmt man dickeres öl und fertig........
     
  12. #12 cbrdriver, 30.07.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.07.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest


    teil2 in deiner zeichnung ist ein tassen hydrostoßel der sich aufpumpt das ist auf dem 2ten bild das teil unter dem gelben das hellgrau schraffierte sonst wäre das wartungsintervall nicht 150 tkm bitte informiere dich bevor du solchen *ähm ähm* verbreitest es gibt außer den öl gesteuerten nur elektrische systeme oder wie früher als hydros noch nicht schnell genug waren rein manuelle einstellung

    http://de.wikipedia.org/wiki/Hydrost%C3%B6%C3%9Fel

    bitte lesen

    die shims *einstellplättchen* gleichen die maximale bewegung der hydros ans geforderte an und ich denke nicht das bei der laufleistung eingestellt werden muss also erstmal öl wechseln dann wenn problem noch besteht messen dann tauschen

    mfg matti

    ps: dein 2tes bild heißt sogar tassen.jpg......da würde ich mich mal mit befassen mein jutester
     
  13. #13 Gildo76, 31.07.2009
    Gildo76

    Gildo76 Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST Bj.04/06

    das machen die nur wenn du es selber mitbringst:)(habe ich bis dato auch immer)
    ansonsten gibts gutes motorcraft..viskosität..keine ahnung
     
  14. #14 ST-Cowboy, 31.07.2009
    ST-Cowboy

    ST-Cowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Megane RS Cup-S
    also meiner macht dieses klackern im Stand auch...ST 04/08...aber ich bin der Meinung,erst seit der 20k Inspektion,seit dem fällt der Öldruck im Stand auch unter 2,5 Bar...vorher nicht ? evtl. die geänderte Füllmenge von Ford ohne das Schätzeisen anzupassen?
     
  15. #15 cbrdriver, 31.07.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.07.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest



    muss ich ????

    hate dickeres öl reingekippt?

    ich muss kein auto fahren um logik zu besitzen

    das will ich schwarz auf weis sehen das bei dem motor der ventilspielausgleich ohne hydros funktioniert........zeigen

    ich rauche nicht ich saufe nur


    deine einstellplättchen SIND ZUSÄTZLICH ZU DEN TASSENSTÖßELN WEIL DEREN MAXIMALER BEWEGUNGSSPIELRAUM NICHT ZUM AUSGLEICHEN AUSREICHT

    wer sollte mechanische tassenstößel verbauen mag ja sowas geben aber wozu.......???
    ausserdem verstehe ich deinen link so das die mechanik zusätzlich ist

    so wie bei jedem golf astra vectra kadett hyundai .......den ich jeh gefahren habe

    und sonst so ziemlich bei jedem auto

    aber wahrscheinlich sind st s gti s und gsi s was besonderes da fliegen einem ja auch die weiber zu

    so nu aber genug ich will nicht mit dir streiten bitte hinterlege mal deine aussage ......zum thema kein öldrucksystem......würde michh sehr interesieren wirklich

    mfg


    das öl wird dünner sein wenn der druck niedriger ist .....der füllstand hat mit dem druck nix zu tun
     
  16. #16 cbrdriver, 31.07.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.07.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    ich hab den unterschied schon vorher gekannt aber ich kann mir nicht vorstellen das dieser relativ starke motor so ein primitives system verwendet

    hab ich alles nicht bestritten aber dann wäre das checkintervall mit sicherheit niedriger als 150 tkm eher sowas 15 tkm und den beweis bist du mit ja schuldig geblieben ....das der rs dieses oder dieses system nutzt :)

    ich habe auch kein problem damit mich eines besseren belehren zu lassen aber du hast ja deine aussage nirgends hinterlegt .....

    darum gehts mir

    nix für ungut mit die weiber war nur spass

    mfg
     
  17. #17 pumapower83, 01.08.2009
    pumapower83

    pumapower83 Tiefflieger oben ohne

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mazda Miata Canada Import
    Habt ihrs langsam mal?
    Verwendete für solche Diskussionen doch bitte PN´s. Duch euer Kräftemessen wird der Thread nicht übersichtlicher;).
     
  18. #18 cbrdriver, 01.08.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    die frage WELCHES SYSTEM der st motor verwendet ist doch sinnvoll nur weildu damit nichts anfangen kannst ........

    mfg
     
  19. #19 Mr. Binford, 02.08.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Irgendwo hatter aber Recht ;)
     
  20. #20 cbrdriver, 02.08.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    isja gut

    aber weis des nun einer

    welches system benutzt wird?
     
Thema:

Klackern vom Motor!! 2.5L Turbo

Die Seite wird geladen...

Klackern vom Motor!! 2.5L Turbo - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor wechseln

    Motor wechseln: Hallo, ich habe einen alten Ford Focus mk1, Baujahr 1999 mit 75 PS. Wenn ich den Motor wechseln würde, gegen einen neuen, welchen würdet ihr mir...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor Startet nich div. Fehlermeldungen

    Motor Startet nich div. Fehlermeldungen: Guten Abend zusammen Die Schwester meiner Frau hat ein grosses Problem mit ihrem Focus 1.6 TDCI. Der Ford stellt während der Fahrt plötzlich ab....
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Welcher Schlauch ist das (Motor) ?

    Welcher Schlauch ist das (Motor) ?: Hallo zusammen, bei meinem Ford Focus ist im Motorraum ein Schlauch gerissen. Seit dem geht er ab 100km/h auch auf Motorstörung und läuft nur...
  4. Ford Fiesta 1.3 Duratec 8v Motor Alu Ölwanne geht nicht weg

    Ford Fiesta 1.3 Duratec 8v Motor Alu Ölwanne geht nicht weg: Hallo und danke erst mal für die Aufnahme hier. Also ich habe folgendes Problem: Beim Zylinderkopfdichtungstausch ist meinem Kollegen...
  5. Ford Granada Mk2: Indenor-Motor mit Pöl fahren?

    Ford Granada Mk2: Indenor-Motor mit Pöl fahren?: Hi, ich fahre einen Ford Granada Diesel 2,5 Liter von 1984. Ich habe jetzt gehört, dass sich alte Motoren, wie auch der im Granada verbaute...