Puma (Bj. 97–00) ECT Klackert hinten und Kupplung kaputt

Dieses Thema im Forum "Ford Puma Forum" wurde erstellt von amk90, 21.11.2009.

  1. amk90

    amk90 Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Puma, 1998, 1,7l 125PS
    Hallo,

    ich habe zur Zeit zwei Probleme mit meinem Ford Puma, leider weiß ich bei einem nicht was es ist =(.

    1. Im hinteren Bereich des Autos lasst es ständig Schläge, so als ob die ganze Zeit was im Kofferraum von links nach rechts rollen würde und anschlägt. Das Geräusch kommt von hinten links, allerdings nur beim fahren. Weiß jemand woran das liegen könnte?

    2. Beim Beschleunigen geht die Drehzahl rasant hoch, schneller werde ich aber nicht. Beim Drücken der Kupplung geht die Drehzahl auch nicht runter, erst wenn ich geschaltet habe. Ich denke mal das das nur die Kupplung ist, oder könnte da mehr kaputt sein.

    Übrigens: Ford Puma, BJ. 1998. 125PS, 150Tkm

    Schonmal danke =)

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PumaLiebhaber, 21.11.2009
    PumaLiebhaber

    PumaLiebhaber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma, 1.7, Bj 97
    Diese "Schläge" könnten von deinem Radlager kommen. Ich hatte bei meinem Puma auch solche Schläge gehabt, allerdings schwomm mein Puma dann hin und her. Ob es das ist weiss ich nicht.

    Letzteres hatte ich auch gehabt. Bei mir war es nur im Winter iwie. Und das lag auch iwie mit dem Kupplungspedal zusammen.
    Aber lass es einfach am besten überprüfen. Bist dann auf der sicheren Seite.

    lg
     
  4. amk90

    amk90 Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Puma, 1998, 1,7l 125PS
    Danke für deine Antwort PumaLiebhaber =)

    Problem 1 habe ich lokalisiert. Da ich den Puma erst gekauft habe bin ich nicht auf die Idee gekommen den Werkzeugkasten zu überprüfen. Und da drin ist ein loses Teil das die Schläge verursacht.

    Die Kupplung lasse ich morgen früh gleich wechseln (ist 250€ mit Teilen ein guter Preis?) und hoffe das er dann wieder fährt!

    Grüße
     
  5. #4 fordpflaume, 24.11.2009
    fordpflaume

    fordpflaume Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford puma 1.7 16v
    hallo

    das ist ein sehr guter preis!! da normalerweise allein der kupplungssatz 250 euro kostet !! achte aber darauf , dass mindestens der zentralausrücker mit ausgetauscht wird, da die gern undicht werden und sich die ganze bremsflüssichkeit dann in der kupplungsglocke sammelt !! zudem solltest du darauf achten, dass keine billigkupplung eingebaut wird, da die meistens die 30000 km marke nicht überleben!! ( aus erfahrung ) :-D WER BILLIG KAUFT KAUFT 2 MAHL!!!
     
  6. amk90

    amk90 Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Puma, 1998, 1,7l 125PS
    Leider waren die 250€ der Preis für einen Ford Puma mit 90PS =(.
    Habe jetzt allem in allem 650€ zahlen müssen für:
    Kupplung (mit Hydraulik - ist es das was du meintest?)
    Manschetten
    Getriebeöl
    Alles Originalteile, leider nichts auf Rechnung.
    Bedauerlicherweise ist aber noch der Zahnriemen fällig, ich habe leider keine Ahnung ob der schonmal gewechselt wurde, und laut Ford muss der alle 120Tkm gewechselt werden.... naja mal schauen was noch auf mich zukommt bis der Puma technisch wieder einwandfrei ist.
    Danke für eure Hilfe =)
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 fordpflaume, 26.11.2009
    fordpflaume

    fordpflaume Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford puma 1.7 16v
    der zahnriemen muss alle 130000km gewechselt werden abe 120000 sind besser :-D

    Manschetten gehören nicht zur kupplung aber denke die werden dann auch kaputt gewesen sein.

    das hydraulikteil wird wohl der ausrücker sein :-D
     
  9. #7 Thorsten Ripp, 27.11.2009
    Thorsten Ripp

    Thorsten Ripp Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Puma RS 300
    na ja alle 120tkm schon aber wenn er schon mal runter musste wegen einer neuen Kopfdichtung oder so muss auch immer ein neuer Riemen drauf.

    Der Preis ist in Ordnung. Das ausrücklager muss ja auch immer mit gewechselt werden wenn die Kupplung erneuert ist.

    Kleiner Tipp. wenn dir den Zahnriemen machen lässt. Lass auch gleich die Wasserpumpe mit wechseln.
     
Thema:

Klackert hinten und Kupplung kaputt

Die Seite wird geladen...

Klackert hinten und Kupplung kaputt - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Innenbeleuchtung hinten geht nicht bei geöffneter Heckklappe

    Innenbeleuchtung hinten geht nicht bei geöffneter Heckklappe: Hallo, Schalterstellung Dauerlicht geht, Lampe leuchtet Schalterstellung Für/Heck geöffnet, Lampe leuchtet nicht Ausschluss Schalter für...
  2. Rost unter der verdeck Dichtung hinten

    Rost unter der verdeck Dichtung hinten: Hallo mein Escort Cabrio 1997hat unter der verdeck Dichtung hinten Rost blasen. Was für eine Lösung gibt es dafür? LG.
  3. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  4. Galaxy bj 2006: Motor klackert

    Galaxy bj 2006: Motor klackert: Hallo, Wir sind letzte Woche auf der Autobahn gefahren, dort gab es am Gaspedal ein kleinen Ruck und dann fing es im Motorraum an zu klappern beim...
  5. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...