Klappern in der Lenksäulenverkleidung

Diskutiere Klappern in der Lenksäulenverkleidung im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo allerseits, Ich fahre einen Focus 1 1.8 TDDI, BJ 2003. Seit etwa 40Tkm habe ich das Problem, dass meine Lenksäule klappert. Dieses ist...

  1. #1 focusMW, 17.12.2007
    focusMW

    focusMW Guest

    Hallo allerseits,

    Ich fahre einen Focus 1 1.8 TDDI, BJ 2003. Seit etwa 40Tkm habe ich das Problem, dass meine Lenksäule klappert. Dieses ist relativ hochfrequent (so etwa, als ob ein Kabel oder ein kleines Stück Kunststoff an anderen Kunsstoff schlägt). Es tritt auf, wenn der Innenraum des Autos warm ist und ich das Gas wegnehme (4. Gang bei 60.) Zudem tritt es auf der Autobahn ständig auf (ca 130 km/h bei Teillast).

    Hat jemand von euch schon einmal so etwas gehabt? Es ist echt nervig und die Werkstatt findet es einfach nicht, aber berechnet mir jeden Versuch ... :mies:

    Vielen Dank ...

    focusMW
     
  2. nemo70

    nemo70 Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,habe heute auf der Arbeit mal gesucht was dein Problem sein könnte.Richtig fündig bin ich nicht geworden, allerdings scheint es öfter Probleme mit dem Lenkgetriebe gegeben zu haben.Mein Tip: gehe zu 2-3 anderen Werkstätten und höre dir was die dazu sagen.Viel Glück.
     
  3. #3 focusMW, 18.12.2007
    focusMW

    focusMW Guest

    weitere Ergebnisse / Erkenntnisse:

    Hallo,

    erstmal danke für die Mühe. Das Klappern ist eher so in die richtung "hörbare Vibrationen" einzustufen, also nicht unbedingt ein "normales" Klappern. Deswegen schrieb ich, dass es hochfrequent ist.

    Habe heute mal ein bisschen rumprobiert: Es scheint so zu sein, dass wenn es klappert und ich einen mässigen Druck auf die Verkleidung der Lenksäule gebe, dass es dann solange aufhört, bis ich loslasse.

    Ich denke, dass es
    a) ein loses Teil innerhalb der Lenksäule (mehr oder minder direkt unter dem Lenkrad) ist, oder
    b) direkt die Verkleidung

    Leider lässt sich das nicht ohne weiteres nachprüfen.

    Weiss jemand, wo ich anfangen kann bzw. wo evtl. Schwachpunkte liegen?

    Danke.

    focusMW
     
  4. nemo70

    nemo70 Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Hilft nur eins: Verkleidung abmachen und dann noch mal probieren.
    Hört das klappern auf, so würde ich die Innenseiten der Verkleidung mit einer Kusstoffmatte dämmen.
    Habe bei meinem alten Focus-Diesel Bj 2000 auch überall Quitsch Geräusche gehabt;
    Ford Werkstatt hat sie nicht alle wegbekommen. AUch meine Versuche haben die Geräusche nicht 100%´ig abgeschafft.
     
Thema:

Klappern in der Lenksäulenverkleidung

Die Seite wird geladen...

Klappern in der Lenksäulenverkleidung - Ähnliche Themen

  1. Lautes Klappern nach dem Start

    Lautes Klappern nach dem Start: Hallo Ford Freunde, Ich habe ein Problem mit meinem Ford Ka (Erstzulassung 17.1.2005 - Benzin - Euro 4) . Nach dem Starten ist im Innenraum ein...
  2. Rasseln/ Klappern aus Motoraum bei Kälte

    Rasseln/ Klappern aus Motoraum bei Kälte: Hallo Gemeinde, bei unserem Ka ist mir aufgefallen das er bei Kälte aus dem Motorraum rasselt, klappert, was nach ca. 1min verschwindet. Es...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lenksäulenverkleidung abmontieren mit Keyless Go Schlüssel Dummy

    Lenksäulenverkleidung abmontieren mit Keyless Go Schlüssel Dummy: Hallo zusammen, ich müsste bei meinem Foucs mit Zündschlüssel Dummy die untere Verkleidung der Lenksäule abbauen. Alle Schrauben sind schon...
  4. Startet mit klappern

    Startet mit klappern: Hallo.Leute . Habe folgendes Problem Mein c max sprang sehr schlecht ( mit klappern Geräusch ) an . Nun geht nix mehr . Anlasser wurde erneuert...
  5. Klackern, Klappern im Motorraum (mit Video-Audio-Beispiel))

    Klackern, Klappern im Motorraum (mit Video-Audio-Beispiel)): Mein Focus Mk2 (BJ 2007, 1.6, 101PS, 120TKM) klackert in der Motorgegend mittlerweile wie ein Traktor. Da meine Werkstatt sich das natürlich gerne...