klebefolie...

Dieses Thema im Forum "Ford Cougar Forum" wurde erstellt von sunnn, 24.10.2009.

  1. sunnn

    sunnn Guest

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BigHille, 24.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Nein - sieht die StvO nicht vor !!
     
  4. sunnn

    sunnn Guest

    ok ich hab mir halt gedacht, dass das gehen könnte, da ich das schon bei jemand gesehen hab und weil ich halt noch zwei andere Bremsleuchten habe....:rotwerden:
     
  5. sunnn

    sunnn Guest

    deswegen frage ich ja euch... ihr habt mehr Ahnung....als ich...:)
     
  6. #5 *Achim*, 24.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2009
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Ne - seit 98 ist eine "Dritte" an jeder Neuzulassung Pflicht.
    Abgesehen davon ist eine Änderung (abkleben - lasieren - etc.) egal wie, oder wo unzulässig.

    Lass dir von Ebay-Kleinkr***** nix anderes erzählen - die schreiben meist nur Müll.
     
  7. #6 FORDCOUGAR, 01.11.2009
    FORDCOUGAR

    FORDCOUGAR Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    abend leute!

    wo wir bei klebe folie sind habe ich eine frage bezüglich des schriftzuges passt hier nicht ganz rein aber wollte mal fragen woher kann man für die hecklappe so einen schriftzug kaufen? bei ford?

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=wFxjmWCJNM4"]YouTube - Ford Cougar rev[/ame]
     
  8. #7 Stchris, 01.11.2009
    Stchris

    Stchris Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Subaru Impreza Wrx
    VW Golf 4
    Das stimmt so nicht ganz. Die Gläser haben ein E-Prüfzeichen heisst sie sind erlaubt . Man muss nur beachten das sie Lichtdurchlässig sind so das sie gesehen werden . Der TÜV und die Rennleitung können da nix machen solange man das licht sieht.
     
  9. #8 RedCougar, 02.11.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Solange man das Licht sieht ist gut :lol:

    Du darfst ein Bremslicht nicht abkleben. Die Gläser haben zwar ein E-Prüfzeichen, aber das haben sie in unbeklebten Zustand erhalten, ebenso wie im unlasierten Zustand. Es gibt genaue Richtlinien, wie viel Licht/Helligkeit/Austrittswinkel etc. aus den Scheinwerfern, Bremslichtern usw. auszutreten hat und diese Werte werden meist gerade so eingehalten. Wenn du magst, poste ich gern die Links dazu. Da ist dann nicht mehr viel mit lasieren ... und schon gar nicht schwarz. Sollte das Dritte Bremslicht mit dem hier angesprochenen Aufkleber abgeklebt werden, dann sieht man gerade eben noch, dass sich darunter überhaupt eine Leuchte verbirgt. Wir hatten schon einige Fälle, da durfte der Aufkleber auf Anordnung der Rennleitung an Ort Stelle entfernt, ansonsten hätte der Wagen stehen bleiben dürfen. Ein schönes Knöllchen war natürlich auch enthalten und nen Punkt. Und stell dir vor, jemand fährt dir drauf mit der Aussage, ich hab das Bremslicht nicht gesehen und die Rennleitung stellt fest, dass da doch tatsächlich ein dicker Aufkleber drauf ist? Die Versicherung verabschiedet sich dann wahrscheinlich von dir und du bleibst allein auf dem Schaden sitzen. Soviel dazu und viel Spaß beim bekleben und lasieren.


    @ FORDCOUGAR
    Das ist ne Eigenanfertigung. Haben hier in D auch schon einige gemacht. Ein paar haben Buchstaben von VW verwendet, ein paar haben den Original-Schriftzug auch nur auseinandergezogen und wieder andere haben sich die Buchstaben aus dem Internet besorgt. Z. B. diese hier -> www.chrombeschriftung.de .
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FORDCOUGAR, 02.11.2009
    FORDCOUGAR

    FORDCOUGAR Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antwort
    eine frage:

    ist das emblem beim cougar (ford emblem) geklebt oder geschraubt oder geclipst?
    wenn man es wegmacht muss man es cleanen oder gibts da ein loch?

    und dann wollte ich wissen ist das wie auf dem video 2cm große buchstaben oder 3?:gruebel:
     
  12. #10 RedCougar, 02.11.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Das Emblem ist geklebt und darunter sind drei Positionierlöcher.

    Welche Buchstaben das im Video sind oder wie groß die sind, kann dir wohl nur der Besitzer des Cougars sagen, denn ich hab meine Glaskugel grad nicht zur Hand.
     
Thema:

klebefolie...

Die Seite wird geladen...

klebefolie... - Ähnliche Themen

  1. Auktion Ford Fiesta und Klebefolien Flagge und GT-Streifen Ford Ka

    Ford Fiesta und Klebefolien Flagge und GT-Streifen Ford Ka: Hallo, aktuell habe ich einige Auktionen laufen. diverse Klebefolien: 2 x Flagge weiss und 1 x Flagge schwarz...
  2. D-C fix Klebefolie

    D-C fix Klebefolie: hey leute mal ne frage! und zwar hab ich in einem baumarkt eine D-C fix klebefolie gesehen! wollte fragen ob man die auch auf den lack kleben...