Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Kleine und günstige Möglichkeit für etwas mehr Bass im Escort Cabrio

Diskutiere Kleine und günstige Möglichkeit für etwas mehr Bass im Escort Cabrio im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Moin, mal ne frage, weil ich mich mit dem Carhifikram nich so sehr auskenne. Ich hätte in meinem Escort gerne ein wenig mehr Bass von nem...

  1. #1 RemmiDee, 23.01.2014
    RemmiDee

    RemmiDee Schumacher Edit.

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort XR3i Cabrio MK6, 1993, 1.8l 130PS
    Moin,

    mal ne frage, weil ich mich mit dem Carhifikram nich so sehr auskenne.
    Ich hätte in meinem Escort gerne ein wenig mehr Bass von nem kleinen Subwoofer damit ich den Bass vom Radio runter drehen kann (Lautsprecher übersteuern wenn ich ein wenig lauter Musik höre ;) ). Es muss jetzt kein Highendscheiß sein mit dem ich bei Wettbewerben mitmachen kann oder so ich möchte einfach nur ein wenig mehr Bass haben wie bei einem hochwertigerem Soundsystem von Mercedes (Harmann Kardon) oder so.
    Hatte da jetzt so an 50€ gedacht... ist das realisierbar? Hab im Internet jetzt schon ne Bassrolle (34€) und ne kleine Endstufe (9€) gefunden ich denke sowas würde schon fast reichen. Was brauch ich da denn sonst noch zusätzlich? Hab ein Pioneer DEH-1400UB drin ;)

    Danke schonmal fürs lesen!

    MfG RemmiDee:top:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ViperGTSRC, 23.01.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    9.- Endstufe ??? Das kann eigentlich nur bassmatsch werden.

    Hat dein Radio eine frequenzweiche ? Dann kann man die Lautsprecher da mal abregeln.

    Für solche Zwecke kannst besser nen kleinen aktiv subwoofer nehmen.
     
  4. #3 Wolle1969, 23.01.2014
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Mondeo
    Stilo
    Arosa
    Punto
  5. #4 ViperGTSRC, 23.01.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
  6. #5 Wolle1969, 23.01.2014
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Mondeo
    Stilo
    Arosa
    Punto
    Jo, ist ne alternative zu Sub und Endstufe einzeln.:top:
     
  7. #6 ViperGTSRC, 23.01.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Für seine Zwecke und Ansprüche der bessere kompromiss
     
  8. #7 Wolle1969, 23.01.2014
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Mondeo
    Stilo
    Arosa
    Punto
    Nur wird es da probleme mit dem anschluß geben. Das Pionneer Radio hat nen Cinch Verstärkerausgang.
     
  9. #8 ViperGTSRC, 23.01.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Jau. Voll übersehen - ohne chinch
     
  10. #9 ViperGTSRC, 23.01.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
  11. #10 Wolle1969, 23.01.2014
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Mondeo
    Stilo
    Arosa
    Punto
    Da müsste man ja wieder ne Frequenzweiche vorschalten.:lol:
    Dein 2er ist schon besser.
     
  12. #11 ViperGTSRC, 23.01.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Die sollte eigentlich im Radio sitzen da er einen sub Out hat ...

    Nachtrag - frequenzregler hat das angebot
     
  13. #12 Wolle1969, 23.01.2014
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Mondeo
    Stilo
    Arosa
    Punto
    Ja die sitzt auch im Radio.
    Ich meinte die erste Subrolle die du gezeigt hast. Da bräuchte man wieder ne Weiche.
     
  14. #13 RemmiDee, 23.01.2014
    RemmiDee

    RemmiDee Schumacher Edit.

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort XR3i Cabrio MK6, 1993, 1.8l 130PS
    also erstmal danke :D zum ersten: 800W is bisschen sehr viel und schlägt mit 100€ auch über die stränge (könnte für 100€ noch nen highfonics sub bekommen 750W und endstufe dabei ( hatte ich schonmal drin is also meine alte) aber das war mir erstens zu viel von der leistung her zweitens zu teuer und drittens zu groß ;)

    ums nochmal zu konkretisieren wäre praktisch wenn es auch relativ kompakt is ;) diese M.N.C. Rolle is schon die richtung gibts sowas noch kompakter?

    MfG RemmiDee
     
  15. #14 ViperGTSRC, 25.01.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Hast du den link mal angeschaut ?? Wie kompakt denn noch
     
  16. #15 RemmiDee, 25.01.2014
    RemmiDee

    RemmiDee Schumacher Edit.

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort XR3i Cabrio MK6, 1993, 1.8l 130PS
    Ich frag ja nur obs noch kleiner geht ;) und bei dieser mnc rolle würde ich keine endstufe brauchen?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 ViperGTSRC, 25.01.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Also mein letzter link ist eine super flache allinone Lösung ...
     
  19. #17 RemmiDee, 27.01.2014
    RemmiDee

    RemmiDee Schumacher Edit.

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort XR3i Cabrio MK6, 1993, 1.8l 130PS
    Und die könnte ich einfach plug and play ans radio über den wooferanschluss einstöpseln an die batterie anschließen ??

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
Thema:

Kleine und günstige Möglichkeit für etwas mehr Bass im Escort Cabrio

Die Seite wird geladen...

Kleine und günstige Möglichkeit für etwas mehr Bass im Escort Cabrio - Ähnliche Themen

  1. MK3 - Video und etwas mehr für den Beifahrer

    MK3 - Video und etwas mehr für den Beifahrer: Hallo, ich habe u.a. einen Focus MK3 vom März 2017. Aus gesundheitlichen Gründen muss ich mich z.Zt. vorübergehend von meiner Frau chauffieren...
  2. Denso Radio geht nicht mehr

    Denso Radio geht nicht mehr: Guten Morgen Leute, hatte meinen in der Werkstatt. Die mussten kurzzeitig die Batterie abklemmen. Als ich die Kiste abgeholt habe, habe ich...
  3. TFL züdungsplus geht nicht mehr

    TFL züdungsplus geht nicht mehr: Hallo hab das Problem das mein tagfahrlicht nicht mehr geht. (nach gerüstet) Die haben immer funktioniert. Strom am Scheinwerfer stecker am tfl...
  4. Suche Ford Escort Mk5-Mk6 Doppelscheinwerfer

    Suche Ford Escort Mk5-Mk6 Doppelscheinwerfer: Moin Leute. Bin für mein Projekt auf der Suche nach Morette Doppelscheinwerfer. Bitte nicht die schmale Version Es muss unbedingt für einen...
  5. Motor während der Fahrt abgestorben springt nicht mehr an,

    Motor während der Fahrt abgestorben springt nicht mehr an,: ausser mit Bremsenreiniger so lange eingespritzt wird. Beim Starten ist Kraftstoff an den Düsen vorhanden, aber die Rücklaufleitung trocken....