Focus I RS (Bj. 02-04) D*W kleines Problem

Diskutiere kleines Problem im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Ford Forum ;) Habe mir einen Focus RS MK1 Bj. 9.2003 gekauft. Und habe da ein kleines Problem und bin mir nicht sicher ob das normal ist...

  1. #1 MoZy, 16.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2009
    MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    Hallo Ford Forum ;)

    Habe mir einen Focus RS MK1 Bj. 9.2003 gekauft.
    Und habe da ein kleines Problem und bin mir nicht sicher ob das normal ist da ich mich mit Turbomotoren gar nicht auskenne.


    Der Verkäufer sagte mir das der Luftfilter noch gewechselt gehört da er nicht mehr dazugekommen ist.

    Also dachte ich mir ich kaufe gleich einen Tauschfilter von K&N.
    Bin ne weile mit dem Originalen Luftfilter gefahren und habe nichts aussergewöhnliches bemerkt.

    K&N eingebaut und er pfeifft bisschen mehr als vorher, was auch logisch ist, weil er ein wenig mehr Luft bekommt.


    Nur seit heute (glaube ich jedenfalls) hat er ein komisches Nebengeräusch bei einer Drehzahl von ca. 3000 Umdrehungen wenn ich vom Gas runtergehe, das hört sich so an als ob er irgendwo die Luft verliert und auspfeifft ganz langsam aber oder wenn ich konstant im 2ten Gang 3000 U. fahre ist es dauerhaft vorhanden.

    Habe bei YOutube ein Video gesehen wo einer einen Mk1 von 40 auf 140 Beschleunigt in ca. 8 sekunden. Schaffe ich auch also glaube ich das dies normal ist ;)

    Jetzt meine Frage dazu:
    Ist das normal? und
    Wieviel Bar Ladedruck hat der RS Standart.


    Bitte um Info
    Dankesehr ;)

    lg MoZy


    Edit: Bin grade nochmals eine Runde gefahren und der Ladedruck fällt von ca. 0,9 bar auf 0,5 bar ab (bei vollast). Kann nur der Ladedruckschlauch sein oder ?
     
  2. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    Hat keiner eine Idee ??
     
  3. #3 Ford Drops, 17.12.2009
    Ford Drops

    Ford Drops Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus RS II
    Ich hatte selbst über 6 Jahre einen RS MK1 gefahren auch mit dem K&N Plattenfilter, hatte aber nie Probleme damit. Ich würde mal alle Schläuche bzw. Schellen kontrollieren und auch den Lutfilterkasten. Ich weiß daß der Filter mit seiner Dichtung ziemlich genau liegen muß wenn man das Gehäuse wieder zu schraubt, sonst schließt das Gehäuse nicht richtig und zieht Luft!!!

    lg
     
  4. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    Danke für deine Antwort.

    Werde die Schäuche nachkontrollieren und ebenso nachsehen am Luftfilterkasen.
    Habe mir gestern neue Roose Motorsportschläuche bestellt. ;)


    Hast du Vielleicht noch eine Antwort für den abfallenden Ladedruck ?.
    Werden warscheinlich die Schäuche sein oder ?


    lg
     
  5. #5 Ford Drops, 17.12.2009
    Ford Drops

    Ford Drops Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus RS II
    Könnte von undichten Schläuchen kommen, aber Ferndiagnosen sind bekanntermaßen schwierig. Frag doch mal einen Werkstattmeister von Ford, die können das sicher enger eingrenzen.
     
  6. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    Dankesehr ;) das du mir geholfen hast ;)

    Ich werde heute mal selber die Schläuche kontrollieren und ansonsten in die Werkstatt fahren.


    DANKESEHR

    lg
    moZy
     
  7. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    sry for doppelpost ...

    Montag habe ich Termin in der Autowerkstatt, die werden wohl den Fehler finden.


    Werde euch auf dem laufenden halten.
     
  8. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    SO Hallo

    War jetz insgesamt 2 mal in der Werkstatt, die konnten keinen Fehler entdecken.
    Fehler rausgelöscht 2 Wochen eine Ruhe gehabt, dann ist es kalt geworden Fehler wieder da, Notprogramm, kein Ladedruck.

    Original Luftfilter rein, Fehler rausgelöscht, alles Prima bis jetzt.


    Kennt wer den Fehler ?

    Ein Mechaniker vermutet das der Sensor einen falschen Temperaturwert hat. das heist wenn er -10°C misst das er -25°C oder so dem Steuergerät weitergibt. Kann das sein ?

    Aber das würde dann nicht den Luftfilter erklären.


    glg
    mozy
     
  9. Snake

    Snake Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Wie schaut der Tauschfilter aus?

    Ist der arg mit Öl benetzt? Da gibts beim MK2 ST dann nämlich auch Probleme, weil das Filteröl den Luftmassenmesser zerstört, und der daruch falsche Werte abliefert.
     
  10. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    ist von K&N die Tauschfiltereinlage. So wie sie original ist mit einem leichtem Ölfilm.

    Der Originale ist komplett trocken.

    Edit: das hab ich auch nocht nicht gehört, aber kann durchaus möglich sein ;) Thanks for Info ;)
     
  11. Snake

    Snake Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Hm also meine K&N Matte is komplett trocken, da is kein Öl drauf.

    Wäre zumindest mal eine mögliche Ursache, es scheint ja am Luffi zu liegen...
     
  12. #12 rocketralf, 11.01.2010
    rocketralf

    rocketralf Renn Semmel

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford FOCUS RS 2009; 2,5l Turbo; 305HP
    Hi,

    das ist seltsam, denn normalerweise werden die K&N Filter nur in geöltem Zustand ausgeliefert. :gruebel:

    Diese Filter basieren darauf, dass das Öl auf dem Baumwollgewebe die Schmutzpartikel anzieht und bindet. Ein ungeölter K&N Filter hat keine Filterwirkung (Natürlich wird der Grobschmutz abgehalten aber die feinen Stäube gehen durch).
     
  13. #13 Ford Drops, 11.01.2010
    Ford Drops

    Ford Drops Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus RS II
    Ich hatte damals auch den K&N im RS MK1 der war auch geölt und ich hab ihn jedes Jahr nach nach dem reinigen auch wieder mit dem K&N Filteröl behandelt. Ich hab den Filter 4 oder 5 Jahre gefahren ohne Probleme.
     
  14. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    Ist doch nicht am Luftfilter gelegen.

    Heute hat es -13°C bei uns und nach kurzer fahrt draht wieder der Fehler auf.

    Ich schätze das der Sensor falsch misst also Temperatur oder so. oder er ist defekt ich hab keine Ahnung.


    Auf jeden Fall fahr ich jetzt weiter bis es wieder 0°C hat und dann sollte der Fehler von alleine verschwinden, war damals auch so. Da die Werkstatt ja keinen Fehler findet und meinen Kabelbaum zerlegen will ... Sinnlos


    lg
     
  15. #15 Michbeck, 13.01.2010
    Michbeck

    Michbeck Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST,Bj. 2009, 2,5l 5 Zylinder T
    Moin moin...
    Eine Ferndiagnose ist immer schwer!!!


    Fährst du ein Serien Umluftventil oder hast du ein offenes Blow Off Ventil eingebaut?
     
  16. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    So Fehlerdiagnose laut Computer ist der Luftsensor.


    Ja ich hab ein Blow off Ventil verbaut, jedoch war der Fehler vor dem Einbau auch schon da.

    Blow off Ventil hab ich jetzt vielleicht eine Woche drinnen.
    Also kanns an dem auch nicht liegen.


    lg
     
  17. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    Sry für Doppelpost.

    Fehlermeldung ist heute von alleine verschwunden. Jetzt ist es auch bisschen wärmer bei uns.

    ich glaub der Fühler ist einfach falsch parametriert oder so.




    lg
     
  18. Snake

    Snake Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Ich hab mal irgendwo gelesen (auf der K&N Site?) das die Filterwirkung auch ungeölt ausreicht, vorausgesetzt man befährt keine staubigen Gegenden und so ... whatever
     
  19. #19 rocketralf, 16.01.2010
    rocketralf

    rocketralf Renn Semmel

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford FOCUS RS 2009; 2,5l Turbo; 305HP
    Hi nur zur Info:

    K&N Garantiebestimmungen:

     
  20. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    ich reinige meine K&N's Sowiso 2 mal im Jahr ;)

    mit dem Escort RS fahre ich sowiso max 8 000 km im Jahr. und da reinige ich ihn einmal im Frühjahr und einmal so Sommer / Herbst.


    und das gleiche gilt auch beim Focus


    glg

    PS: Fehlermeldung ist verschwunden ;) kommt nimmer ;D Selbst gelöst
     
Thema:

kleines Problem

Die Seite wird geladen...

kleines Problem - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang

    Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang: Hallo, ich fahre einen Tourneo Connect, Bj 2014 und bin gerade dabei das werkseitige Ford Sync DAB+ gegen ein neues Android Radio zu ersetzen....
  2. Radio wechsel problem

    Radio wechsel problem: Guten Tag liebe Ford Community, ich hab einen Ford fiesta Baujahr 2012 mit einem 1.25 Liter und 60ps Motor. Vor ein paar Tagen habe ich versucht...
  3. Mondeo MK4 gekauft kleine Probleme

    Mondeo MK4 gekauft kleine Probleme: Hallo Habe mir vor ein paar Tagen einen Mondeo Mk4 gekauft 2009 er mit 55000km flh 145ps benzin.... Jetzt zu meiner Frage: wie geht das mit...
  4. Problem mit der lenkung

    Problem mit der lenkung: Guten Morgen Hab mir einen Fiesta zugelegt 8566 aci ez2007 Folgendes Problem Letzte Fahrt auf der ab ging noch alles dann Ausfahrt runter in...
  5. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Dickes Problem im Urlaub, SMAX springt nicht mehr an

    Dickes Problem im Urlaub, SMAX springt nicht mehr an: Hallo ihr, ich bin neu im Forum und gerade etwas verzweifelt. Wir sind mit unserem S-Max im Kroatienurlaub und hatten am Freitag in Pula das...