Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Klima & Gebläse Funktionieren nicht!

Diskutiere Klima & Gebläse Funktionieren nicht! im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo liebe Forum Gemeinde! Ich wende mich an euch um eventuell hilfe zu bekommen zu meinem Problem mit der Heizung von meinem Ford Mondeo....

  1. #1 Pierre1983NBG, 18.02.2014
    Pierre1983NBG

    Pierre1983NBG Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 BAP
    115PS
    BJ.1999
    Hallo liebe Forum Gemeinde!
    Ich wende mich an euch um eventuell hilfe zu bekommen zu meinem Problem mit der Heizung von meinem Ford Mondeo. (BJ1999 Fließheck)
    Habe ihn letzte Woche gekauft, und er kam ohne mängel durch den TÜV.

    Leider Funktioniert die Heizung nicht. Wenn ich am Schalter Drehe, höre ich wie sich irgendwas bewegt ( Es ist ein Leises Summen) aber passieren tut nix.
    Nun habe ich das Handbuch zur hilfe genommen und geschaut ob eventuell eine Sicherung defekt ist. Aber ich konnte nur den Sicherungskastem im Motorraum finden.
    Der Sicherungskasten im Innenraum soll irgendwo am Lenkrad sein, doch da ich ein Neuling bin in Sachen autos und im Handbuch nur wage beschrieben ist wie der Sicherungskasten sein soll wollte ich euch mal fragen.

    In Verschiedenen Foren habe ich gelsen das eventuell das "Raile" ( Weiß nicht ob das so geschrieben wird) defekt ist oder der Gebläsemotor!
    Ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt wie ich am Besten anfange auf Fehlersuche zu gehen ohne gleich sinnlos irgendwas auszubauen und eventuell mehr kaputt zu machen als ganz.

    Die Sicherung im Motoraum habe ich alle angeschaut und die scheinen in ordnung zu sein. Es geht weder Klima noch die Heizung. Es wird einfach nichts geblasen. Ich kann am Einstellhebel alles Drücken und drehen und es passiert nix. Nur den Leisen Motor wenn ich ihn jetzt zum Beispiel auf Fußraum schalte höre ich summen.

    Zuvor gehörte er einem Jungen Burschen so um die 20 Jahre der hat einen Verstärker und eine Bassbox im Kofferaum, kann das damit zusammen hängen?

    Wenn ich jetzt wichtige einzelheiten vergessen habe bitte ich um entschuldigung und werde es auf wunsch nachtragen.
    Weiß leider nicht wie ich jetzt vorgehen soll, was ich zuerst überprüfen soll.
    Es gibt ne menge Verschiedene anleitungen, doch irgendwie war nie die Richtige dabei b.z.w dachte ich es wäre nicht die Richtige.

    Front & Heckscheiben Heizung gehen,
    Es geht nur nicht das Radio ( Kein Strom)
    Und die Heizung +Klima (Nur leises Summen)

    bin ratlos.

    Danke für eure antworten

    Pierre
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wolfgang2602, 19.02.2014
    wolfgang2602

    wolfgang2602 Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi mk2 Bj.97 V6
    hallo

    der sicherungskasten im innenraum sitzt im fussraum links auf der fahrerseite. du musst dich neben das auto hinknieen. dann siehst du neben den hebel zum öffnen der haube den kasten

    gruss
     
  4. #3 MucCowboy, 19.02.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.688
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, ist recht praktisch untergebracht. Nur muss man beim ersten Mal wirklich tief hineinschauen.

    "Raile" schreibt man "Relais", aber da ist keines betroffen.
    Das Summen ist der elektrische Stellmotor von der Warmluftklappe, die funktioniert also und hat auch Strom.

    Sicherungen "anschauen" genügt nicht, da sieht man nur die Farbe und die Beschriftung, aber nicht ob sie durchgebrannt ist oder nicht. Das geht nur wirklich mit einem einfachen Messgerät zum Durchmessen.

    Was ist genau das Problem?
    Kommt nur keine Warmluft auf "warm" oder überhaupt keine Luft raus?
    Läuft der Gebläsemotor? Auf allen Stufen?
    Ist die ganze Anlage überhaupt eingeschaltet (mittlerer Drehknopf nicht auf "Punkt" = aus)?
    Wie schaut's mit der Motortemperaturanzeige beim Tacho aus wenn Du fährst? Normal bis mittlere Anzeige?

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 Pierre1983NBG, 19.02.2014
    Pierre1983NBG

    Pierre1983NBG Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 BAP
    115PS
    BJ.1999
    Hi!

    Also habe nun den Sicherungskasten gefunden und alle Sicherungen durch geschaut! Soweit konnte ich keine defekte Sicherung feststellen.

    Also der Gebläse Motor läuft nicht! Es tut sich einfach nix. Habe Alles am knöpfen ausprobiert. Weder warme noch kalte Luft.

    Ich werde einen Elektrik Fachmann draufschauen lassen und mal alles durch messen lassen. Mal sehen wie es weiter geht.

    Danke schonmal für eure Hilfe


    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  6. #5 MucCowboy, 19.02.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.688
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Sicherungen "durchgeschaut" bringt nix, das sagte ich schon.

    Also:
    1. klapp die Box runter und fasse mit dem Finger auf das zweite Relais von unten. Dann schalte die Zündung ein und aus. Das Relais sollte jedesmal spürbar schalten.

    wenn nicht:
    2. tausche die Sicherung 37 aus (nicht "durchsehen", sondern direkt wechseln, ist eine mit 30 Ampere, und auch nur eine solche muss wieder rein)

    Berichte dann, ob der Gebläsemotor danach wieder läuft. Auch auf Stufe 4 versuchen.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 Pierre1983NBG, 19.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2014
    Pierre1983NBG

    Pierre1983NBG Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 BAP
    115PS
    BJ.1999
    Guten Abend


    Also habe nun alles ganz genau befolgt ... Relais getestet mit Zündung.
    2 Relais von unten spürt man nicht! Dem dritten sowie den 1ten schon! Habe dann das 2 Relais mit dem dritten getauscht und auch das klappt. (Waren beide grün!

    Sicherungen 37. Wurde durch eine neue ersetzt aber alles bleibt still! Gebläse Motor bleibt still und auch auf Stufe 4 tut sich nix!

    Habe drauf geachtet das es eine 30 amper Sicherung ist.


    Edit: die Motor Temperatur Anzeige funktioniert!!! Wollte ich noch erwähnt haben.


    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  8. #7 MucCowboy, 19.02.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.688
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nur das genannte Relais interessiert uns hier, das zweite von unten. Dieses schaltet Strom durch auf den Gebläsemotor. Es schaltet also nicht. Klar, dann bleibt das Gebläse erstmal stumm. Auch wenn Du es tauscht, bleibt das im 2. Steckplatz von unten ruhig, richtig?

    Dann schaun wir uns den Stromkreis an der dieses Relais ansteuert. Dazu erst mal die Sicherung 30 durchmessen oder wechseln (7,5 Ampere).

    Ganz dumme Frage: der mittlere Drehknopf steht nicht zufällig auf "Punkt", also auf "aus"? Wenn ja, dann kannst Du am Gebläseknopf drehen wie Du willst, dann ist die Anlage einfach ausgeschaltet. Der mittlere Drehknopf muss auf irgendeinen Luftauslass eingestellt sein, damit überhaupt was passiert.

    Grüße
    Uli
     
  9. #8 Pierre1983NBG, 19.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2014
    Pierre1983NBG

    Pierre1983NBG Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 BAP
    115PS
    BJ.1999
    Hi

    Also ich habe drauf geachtet das das Gebläse eingeschaltet ist.! :) also nicht auf den Punkt steht sondern eine Stufe (fussraum) oder so eingestellt ist.

    Muss morgen zum conrad fahren Und mir ein Messgerät kaufen. Das mache ich morgen früh! Dann melde ich mich nochmal. Es sieht wirklich so aus als wenn der Gebläse Motor kein Strom hat.

    Was ich noch am Rande bemerken möchte. Das Radio hat auch kein Strom und die Lampen im fussraum (sind alle neu) funktionieren auch nicht. Vielleicht hängt alles zusammen? Das mit den Lampen müssen wir hier jetzt nicht klären wollte es nur am Rande mal bemerken vielleicht gibt es eine gemeinsame Ursache?

    Melde mich sobald ich alles getestet habe

    Danke nochmal Gruß pierre
    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  10. #9 Pierre1983NBG, 20.02.2014
    Pierre1983NBG

    Pierre1983NBG Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 BAP
    115PS
    BJ.1999
    Guten tag

    Also das Gebläse geht immer noch nicht! Relaise klackt denn es ist laut Ford Handbuch das zweite von oben. Nicht von unten! Das ist für die Scheibenwischer.

    Habe mir nun ein Messgerät gekauft aber da ich in der Elektrik unbeholfen bin weiß ich leider nicht wie ich das anstelle b.z.w das Messgerät richtig benutze. Muss mich erst belesen! In die Ford Werkstatt fahre ich nicht die wollte für das abmontieren der anhangerkupplung 190€ haben. Für 4 schrauben!!!!!!

    Naja jetzt muss ich mal weiter schauen ... eventuell ein Kabelbruch oder gar ein Stecker falsch.
    Mir wurde auch geraten vom Motorraum den widerstand zu messen. Nur wie gesagt wie ich das alles mache weiß ich noch nicht.

    Ich werde mich melden wenn ich mehr Infos habe

    Gruß

    Pierre

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  11. #10 MucCowboy, 20.02.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.688
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    erstmal sorry für das falsche Relais. Hab wohl den Plan falschherrum gehalten ;)
    Dann geht's Schritt für Schritt weiter:

    Der nächste Schritt ist zu messen ob am Gebläsemotor Strom ankommt. Dazu den Filz unter dem Handschuhfach herausnehmen (4 runde Stöpsel, einfach rausziehen). Dann wird ein Topf-ähnlicher schwarz-grauer Plastikbehälter sichtbar. Da drin ist das Gebläse. Ein Stecker mit zwei etwas dickeren Kabel geht von außen dran.

    Zieh mal diesen Stecker ab.

    Dann nimmst Du Dein Messgerät. Da ist sicher ein rotes und ein schwarzes Kabel dran. Rot = plus, schwarz = minus. Und wahrscheinlich ist ein Drehknopf drauf für verschiedene Spannungen (V = Volt), Stromstärken (A = Ampere) oder Widerstände (Ohm), die man messen kann. Stelle den Schalter auf einen Volt-Bereich, der höher als 12 Volt ist, also z.B. 20 oder 25 Volt, was halt vorhanden ist. So kannst Du Spannungen bis zu diesem Maximalwert messen. Das passt, weil Dein Auto an den meisten Stellen nicht mehr als etwas über 12 Volt Spannung benutzt.

    Jetzt schaltest Du die Zündung ein (nicht anlassen) und schaltest den Gebläseschalter auf höchste Stufe (4). Keine Bange, es passiert garnichts, weil der Stecker ja abgezogen ist. Dann nimmst Du Dein Messgerät und hältst die Spitze des schwarzen Messkabels so an den abgezogenen Kabelstecker, dass er vorne das Kontaktmetall von dem schwarzen Kabel berührt. Die rote Messspitze hältst Du gegen den anderen Anschluss.

    Zeigt das Messgerät jetzt so etwa 12 Volt an?

    Wenn ja, ist die Elektrik in Ordnung, aber der Gebläsemotor ist kaputt.
    Wenn nein, liegt das Problem in der Elektrik.

    Grüße
    Uli
     
  12. sf169

    sf169 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mondi MK3 2,2l + Mondi MK3 2,0TDCI 130PS DPF
    Hallo Pierre,

    wenn ich so lese, dann funktiert bei Dir nicht:
    - Heizung
    - Radio
    - Fußraumbeleuchtung

    Ich kenne mich nun auch nicht so aus, würde aber fast vermuten, daß der Vorbesitzer ein Kabel zerstört hat.

    Beschreib nochmal, was genau alles funktioniert und was nicht:
    - Uhr/Bordcomputer?
    - Beleuchtung Heizungsregelung (oder hast Du Klimahalbautomatik SATC verbaut)?
    - Beleuchtung Radio (wenn Du das Licht am Auto einschaltest)?
    - Handschuhfachbeleuchtung (bei Eingeschaltetem Fahrlicht)?

    Ist der 1999 gebaut oder Erstzulassung? Das Baudatum könnte auch relevant sein. Kannste unter http://www.etis.ford.com/ rausfinden (Oben auf Fahrzeug und dann die Fahrgestellnummer eingeben).

    Je genauer Du analysierts und hier schreibst, desto genauer kann die Diagnose ausfallen. Der Uli kann vermutlich viel besser helfen als ich, aber eine möglichst genaue Beschreibung wird bestimmt helfen.

    viele Grüße
    Stefan
     
  13. #12 Pierre1983NBG, 22.02.2014
    Pierre1983NBG

    Pierre1983NBG Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 BAP
    115PS
    BJ.1999
    Hallo Zusammen,

    Also das mit dem Gebläsemotor habe ich hin bekommen. Dank der Sehr guten Anleitung wie ich es ausbaue habe ich es hin bekommen und siehe da. Der Motor war defekt.
    Ich setzte mal hier ein Foto rein um euch zu zeigen wie es ausgesehen hat.
    20140221_111118.jpg 20140221_111129.jpg 20140221_111142.jpg

    Was im moment noch Probleme macht sind folgende dinge

    - Fußraum Licht brennt nun endlich! Aber nun geht es nicht mehr aus. Schlüssel aus Zündschloss gezogen und trotzdem brennt es dauerhaft.
    - Das Licht im Auto ist in 3 Stufen Stellbar (Innenraumbeleuchtung) EIN - AUS - 12SEK. Dieses 12SEK funktioniert nicht. Licht bleibt auch dort dauerhaft an.
    - Heizung geht endlich, doch ich kann die Lüftung nicht verstellen. Die Luft wird nur zur Frontscheibe geleitet. Wenn ich es in den Fußraum z.b stelle ändert sich nix.
    finde das jetzt nicht schlimm. Hauptsache die Heizung geht und es ist Warm im Auto. Dennoch habe ich vor dem Waagen so herzurichten das alles wieder ganz Normal geht.


    Ich bedanke mich nochmal für die Tolle hilfe mit dem Gebläse. Ich werde heute abend alle Fahrzeugangaben wie gewünscht mitteilen und genau bescheiben was nun geht oder nicht.

    Dies ist ein Tolles forum!!


    Danke und bis später !
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Meikel_K, 22.02.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.085
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Früher oder später ist es wohl bei jedem Mk2 soweit. Die Verstellung der Luftverteilungsklappen ist unterdruckgesteuert, die Unterdruckleitung kommt vom Ansaugkrümmer und geht über einen Unterdruckspeicher zu den Schaltern für die Lüftungsverstelltung und zum Umluftschalter. In aller Regel liegt entweder eine Leckage oder eine Verstopfung vor.

    Zum Einlesen ins Thema einfach nach "Lüftung Verstellung" suchen: http://www.ford-forum.de/search.php?searchid=567154
     
  16. #14 Pierre1983NBG, 22.02.2014
    Pierre1983NBG

    Pierre1983NBG Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 BAP
    115PS
    BJ.1999
    Hallo Zusammen,

    werde mich dem Lüftungsproblem heute Zuwenden. Dennoch habe ich eine Frage wegen dem Radio.
    Vorher war ein Radio verbaut was der Vorbesitzer irgendwie selber verkabelt hat. So nun habe ich mir ein Radio geholt und auch einen Passenden Adapter. Weil so sagte der Conrad Mitarbeiter mir das die ISO Norm erst seit 2003 für die Radio Stecker besteht.
    Alles zuvor da benötigt man einen Adapter.

    So habe nun den Adapter gekauft und auch das Radio, aber der Anschluss vom Waagen passt weder am Adapter noch am Radio.
    Der Adapter passt am Radio ... aber das Radio wiederum nicht an Auto!


    lg
    Pierre
     
Thema:

Klima & Gebläse Funktionieren nicht!

Die Seite wird geladen...

Klima & Gebläse Funktionieren nicht! - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett

    Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett: Ich biete hier ein voll funktionstüchtiges elektrisches Schiebedach komplett mit Schalteinheit, Motor, und anschlußkabel und Dachhimmel...
  2. Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007

    Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007: Hallo, bräuchte dringend eure Hilfe. Gestern zeigte mein Gerät Business Paket 2 was im Ford Galaxy verbaut ist erst Mute (Telefon) an. Ein wenig...
  3. Ford S-Max funkschlüssel funktionieren nicht.

    Ford S-Max funkschlüssel funktionieren nicht.: Hallo Ich hatte einen Kurzschluss in den Sicherungen meiner Auto innenleuchten nachdem ich sie repariert habe funktionieren meine Funkschlüssel...
  4. Klima - Problem

    Klima - Problem: Hallo, habe mir im Dezember einen Fiesta Bj.06 mit 80 Ps gekauft Bei der Probefahrt viel mir auf das die Klimaanlage nicht funktioniert, der...
  5. Klima Kühlt nur im Stand

    Klima Kühlt nur im Stand: Hallo Leute Ich habe folgendes Problem und-zwar Meine Klima oder allgemein die Kühle Luft Funktioniert nur wenn der Wagen im Stand ist (Ampel)....