Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Klima geht nicht

Diskutiere Klima geht nicht im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin, ich habe meinen Mondeo jetzt 2 Monate. Da es jetzt endlich wärmer wird, wollte ich die Klima (keine Automatik) anmachen. Hatte im Handbuch...

  1. Maschi

    Maschi Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 2001, TDDi
    Moin,
    ich habe meinen Mondeo jetzt 2 Monate. Da es jetzt endlich wärmer wird, wollte ich die Klima (keine Automatik) anmachen. Hatte im Handbuch gelesen dass unter 5 Grad eh nichts geht.
    Nur wenn ich auf den Knopf drücke, leuchtet nicht einmal das kleine gelbe Licht.
    Als ich den Wagen kaufte, ging das Licht und ich dachte die Klima würde in Ordnung sein. Die Sicherungen sind komplett in Ordnung. Bei dem kleinen Schalter für diese Innenraumbelüftung nebenan, leuchtet es und der funktioniert.
    Bin wirklich Ratlos. Vielleicht kann mir da einer einen Tipp geben oder kennt sowas aus eigener Erfahrung?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 12.04.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.968
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Gebläsestärke darf nicht auf "0" stehen - sonst schaltet die Anlage nicht ein, weil sonst die Luftführungskanäle vereisen würden. Überprüf das bitte mal.
     
  4. Maschi

    Maschi Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 2001, TDDi
    Habe die schon in allen möglichen Positionen ausprobiert. Tut sich leider nichts.
     
  5. #4 Schwally, 12.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    welcher schalter für die innenraum belüftung? meinst du für umluft?
    wie hast du die sicherungen geprüft? auch mal 2 gleiche getauscht.. kommt auch mal vor, das die intakt aussehen, es aber nicht sind..
    ist die klima befüllt? wenn der stand zu niedrig ist, dann schaltet der kompressor aus selbstschutz nicht ein..
     
  6. Maschi

    Maschi Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 2001, TDDi
    Ja ich meinte die Umluft :rotwerden:
    Die Sicherungen habe ich ausgewechselt. Hatte noch Ersatzsicherungen im Kasten liegen. Kann man das irgendwo mit der Befüllung nachschauen?
     
  7. #6 Meikel_K, 12.04.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.968
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Leider nicht. Ich würde mal eine Klimawartung durchführen lassen, zumal der Zeitpunkt der letzten Wartung unbekannt sein dürfte. Dabei wird das alte Kältemittel abgelassen, gewogen und die Anlage neu befüllt. Hinterher weiß man also über die Füllmenge Bescheid.

    Aufgrund des Anfangsverdachts auf eine Leckage wäre bei der Neubefüllung die Beigabe von Kontrastmittel sinnvoll. So kann man nach einiger Laufzeit feststellen, ob und wo Kältemittel austritt.
     
  8. Maschi

    Maschi Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 2001, TDDi
    Ok Danke.
    Bei meinem Händler gibt es gerade ein Angebot mit Ablassen, Neubefüllung, reinigen und desinfizieren für 60,- Euro. Denke mal das es günstig ist.
     
  9. #8 Meikel_K, 12.04.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.968
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, das ist ein absolut günstiges Angebot. Vielleicht lässt sich das Kontrastmittel noch irgendwie reinverhandeln - ggf. gegen Aufzahlung.
     
  10. Maschi

    Maschi Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 2001, TDDi
    So ich war gerade beim Händler und habe einen Termin für das volle Programm gemacht. Allerdings meinte der Meister, dass die Kontrollleuchte der Klima auch funktionieren muss, selbst wenn der Kompressoer nicht anspringt, bzw. die Klima Aufgrund zu wenig Kühlmittel überhaupt nicht mehr geht.
    Na Klasse sag ich da nur.
     
  11. #10 geri12001, 12.04.2011
    geri12001

    geri12001 Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    jetzt ein santa fe
    so ist es , auch wenn kein kühlmittel oder sehr wenig drinnen ist muss die lammpe leuchten und der kompressor laufen ist aber nicht ratsam und bringt ausser einem schaden am kompressor nix,könnte am schalter liegen !
     
  12. #11 Schwally, 12.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    im zweifelsfall sollen se direkt saft auf die klima geben, vom akku und dann siehste ob die anspringt und kühlt oder nicht..
    wenn se dann anspringt liegts nur an einer kleinigkeit, wie sicherung oder schalter..

    bei meinem alten wagen hatte die klima mehrere sicherungen.. und anstatt ins handbuch zu schauen, hat der klima spezi alle überprüft:top1:
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Maschi

    Maschi Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 2001, TDDi
    eben hat die Lampe mal wieder für 5 Sekunden geleuchtet. Habe mitte Mai einen Termin bekommen da ich vorher noch im Urlaub bin. Werde dann mal berichten was kaputt war/ist.
     
  15. Maschi

    Maschi Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 2001, TDDi
    Also die Lampe hat nur auf Stufe 1 geleuchtet weil der Gebläsewiderstand defekt war. Kühlmittel hat zum Glück kaum etwas gefehlt. Dann wurde noch der Pollenfilter gewechselt. Nun kühlt es wieder sehr gut und es stinkt nicht mehr.
    Alles zusammen für 144 Euro
    Ist zwar nicht ganz günstig gewesen aber das war es mir Wert
     
Thema:

Klima geht nicht

Die Seite wird geladen...

Klima geht nicht - Ähnliche Themen

  1. IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.

    IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.: Hi, hab grad nen Mondi B5Y gekauft, macht nach ner knappen Stunde mucken...ab und an ruckeln, keine Leistung, max Drehzahl ca 4100 U/min. Ich...
  2. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  3. Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus

    Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus MK1 , Bj.2003 , 1,6 Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an

    Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an: Mein Focus ist erst 2 Wochen alt und hat nun schon das zweite Problem. Bei fast jeder Fahrt fängt irgendwann das Batteriesymbol im Tacho an zu...
  5. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Klima reinigen mit LM 4087

    Klima reinigen mit LM 4087: Hallo, ich habe einmal den LM 4087 Reiniger und den aus der Dose für den Fußraum... jetzt frag ich mich gerade ob ich den Verdampfer überhaupt...