Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Klima Kompressor

Diskutiere Klima Kompressor im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Mein Mondi hat Klima, habe nie etwas daran gemacht seit kauf, das licht für klima im Regler knopf leuchtet wen ich es drücke, dachte bisher nur...

  1. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Mein Mondi hat Klima, habe nie etwas daran gemacht seit kauf, das licht für klima im Regler knopf leuchtet wen ich es drücke, dachte bisher nur Gas ist leer, wollte heute füllen lassen, doch der KFZ man sagte mir, "Es ist genug druck drauf normal müsste der Klima angehen, da muss eine Elektrische Störung irgendwo sein, der Kompressor dreht nicht" er konnte mir aber nicht sagen wie viel Gas noch drin ist,
    jemand Idee woran es liegen könnte?:was:

    Danke
     
  2. #2 christian.k, 14.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2011
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Hallo,
    bei unserm Mondeo war die Magnetkupplung nicht i.O.
    Schau mal unter "Suche", da gibt es weitere Infos.
    Falls die Scheibe verrostet ist, kann man diese demontieren und reinigen/abschleifen, hat bei uns super funktioniert, läuft wieder einwandfrei.
    Die Werkstatt hatte vorher aber alle eletr. Leitungen gecheckt.
    Gruß
    Christian
     
  3. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Nur so mal aus interesse da meine Klimaanlage auch kaputt ist
    so ein Kompressor kostet ja bei Ford nen haufen Kohle, wie sind denn die Kompressoren aus der Bucht, die gibs für knapp 200€ können die was taugen?
     
  4. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    habe hier anleitung gefunden
    http://www.motor-talk.de/forum/klim...ren-temperaturen-magnetkupplung-t2787761.html
    und hier
    http://www.motor-talk.de/forum/klimaanlage-defekt-t2810936.html

    Aber hier ist sie:

    1. Wagen voren links hochbocken (bitte gegen wegrollen absichern!!!)
    2. Wenn vorhanden, untere Motorabdeckung abnehmen, dazu einige Schrauben lösen und die Abdeckung nach vorne abziehen.
    3. Jetzt die Magnetkupplung mit einer Hand festhalten und dann mit einer Ratsche (glaube mit 19er Nuss) die Mutter an der Kupplung abnehmen. (den Flachriemen NICHT abnehmen!!!)
    4. Die Kupplung abnehmen. Die Unterlegscheibe hängt jetzt entweder von hinten an der Kupplung oder sitzt noch auf der Welle.
    5. Unterlegscheibe wegnehmen, Kupplung und Welle sauber machen.
    6. Kupplung aufsetzen und festschrauben, Wagen ablassen und Test! Die Kupplung muss jetzt beim Einschalten der Klima "anziehen" und sich ständig mitdrehen.
    7. Motorabdeckung anbringen, fertig!

    Hoffe das es so funzt und nichts anderes defekt ist!
     
  5. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    war heute in der werkstatt der kompressor bekommt keinen strom, hat jemand idee wo es hakt?:mellow:
     
  6. #6 MucCowboy, 19.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Es gibt zwei Druck-gesteuerte Schalter, die beide geschlossen sein müssen, damit der Kompressor seinen Strom bekommt.

    1. Der Niederdruckschalter: er sitzt auf dem Klima-Trockner (die Blechflasche links ganz vorn hinter dem Scheinwerfer). Der Schalter ist geschlossen, wenn der Druck im Klimakreislauf nicht zu niedrig ist. Wenn er offen ist, dann ist nicht genug Kältemittel drin.

    1.1 Test 1: Stecker abziehen; mit Voltmesser zwischen Kabel violett/orange und Masse prüfen, ob +12V anliegen (Zündung an, Klima einschalten!). Wenn nicht, ist der Klimaschalter in der Bedieneinheit defekt oder ein Kabel von dort hierher unterbrochen.

    1.2 Test 2: Stecker abziehen; am Schalter mit Durchgangsprüfer nachprüfen ob er geschlossen ist. Wenn nein (kein Durchgang), Klimacheck in der Werkstatt machen lassen, es wird neues Kältemittel in der richtigen Dosis eingefüllt. Wenn ja, mal den Kabelstecker zum Test brücken und weitersuchen.

    2. Der Hochdruckschalter (auch Doppeldruckschalter): er sitzt vorn rechts auf der metallenen Klimaleitung, hat 4 Anschlüsse. Der Schalter ist geschlossen, wenn der Druck im Klimakreislauf nicht zu hoch ist. So sorgt er dafür dass sie Anlage bei Überlastung keinen Schaden nimmt oder gar platzt.

    2.1 Test 3: Stecker abziehen; mit Voltmesser zwischen Kabel violett (ohne Zusatzfarbe) und Masse prüfen, ob +12V anliegen (Zündung an, Klima einschalten, Stecker am Niederdruckschalter ggfls gebrückt, s.o.). Wenn nicht, ist ein Kabel zwischen dem letzten Messpunkt und hier unterbrochen.

    2.2 Test 4: Stecker abziehen; am Schalter mit Durchgangsprüfer zwischen den Pins prüfen, die im Kabelstecker das violette und violett/blaue Kabel haben. Wenn nein (kein Durchgang), Klimacheck in der Werkstatt machen lassen, es wird neues Kältemittel in der richtigen Dosis eingefüllt. Wenn ja, mal den Kabelstecker zum Test in den genannten Pins brücken. Der Klimakompressor müsste dann sofort hörbar einkuppeln.

    3. Wenn immernoch nichts geht: das blaue Relais im vorderen Sicherungskasten ziehen und die beiden breiteren Pins im Sicherungskasten brücken. Dieses Relais ist ein Öffner, dass auf Ansteuerung ebenfalls den Strom zum Kompressor unterbricht. Es wird vom Motorsteuergerät angesteuert, aber nur in den seltenen Fällen des Volllastbetriebes oder bei Motorüberhitzung.

    Wenn dann noch nichts geht: bitte Werkstatt oder die Elektro-Profis vom Bosch-Dienst suchen lassen.

    PS: Kabelfarben und Relaisfunktion gelten für Mondeos bis Bj 08/1999, nicht darüber hinaus.

    Grüße
    Uli
     
  7. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Danke Uli, die von Ford haben gesagt vor Ostern wirds nichts und das Fehler finden wird etwa 50 euro kosten
     
  8. #8 2.5lV6_xf, 09.07.2011
    2.5lV6_xf

    2.5lV6_xf Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche Turbo Cabrio
    und was war jetzt das Problem ?
     
  9. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    keine ahnung habe garnichts noch gemacht bis heute, habs einfach vergessen....:lol: werd mal bei gelegenheit wieder anlauf nehmen
     
  10. #10 rostockerfamilie, 02.12.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    aber man kann doch die kupplung auch einzeln tauschen wenns wirklich kompressor ist man muss doch nicht den kompletten kompressor wechseln oder?
     
  11. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Naja hier schreibt dridders man soll mit Fühlerblattlehre die distanzscheibe prüfen und Wenn sie abgenutzt ist baust du die vorhandene Distanzscheibe aus und ersetzt sie gegen eine dünnere für 0,50 EUR von Ford. Deswegen brauchst du nicht die gesamte Kupplung tauschen.
    http://www.ford-forum.de/showthread.php/110988-Klimaanlage-Handbuch/page4?highlight=klima
     
  12. #12 rostockerfamilie, 02.12.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    ja schön und gut, wenn aber alle werkstätten wo man nachfragt nicht mal wissen wie das geht und dass das geht und dich angucken als kommst du vom mond, dann getsaltet sich das etwas schwierig.....
    und selber machen das kann ich nicht zumal man erstmal wissen muss welche scheibe da drin ist um ne andere zu nehmen.
     
  13. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    lese dir mal die beiträge hier durch http://www.motor-talk.de/forum/klim...-laengeren-fahrten-t2751197.html#post24782687
     
Thema:

Klima Kompressor

Die Seite wird geladen...

Klima Kompressor - Ähnliche Themen

  1. Klima geht immer alleine an.

    Klima geht immer alleine an.: Hallo immer wenn ich das auto Anmache geht die Klimaanlage automatisch an. Ist keine klimaautomatik... ist ein Knopf mit A/C. Weiss einer Rat?...
  2. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Klima defekt

    Klima defekt: Hallo Leute bin neu hier und brauche dringend Hilfe. Habe einen galaxy WGR Baujahr 02 Diesel 19Hundert 0928 908 ist der Code Klima bläst warm...
  3. Klima kühlt einseitig

    Klima kühlt einseitig: Hallo! Bei meinem Mondeo 140 PS TDcI BJ 2013 beißen sich seit 7 Wochen die Mechaniker die Zähne aus. Bei der ersten großen Hitze des Jahres kam...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Klima fällt aus

    Klima fällt aus: Hallo Leute Bei dem Focus meines Schwiegervaters, gibt es folgendes Problem. Ist der Motor kalt, funktioniert die Klima. Sobald er jedoch auf...
  5. Klima nach 10min aus, nur warme Luft

    Klima nach 10min aus, nur warme Luft: Halli Hallo zusammen. Folgendes Problem: Meine Klima kühlt für ca.10min und dann wird's immer weniger, bis zum Schluss nur noch warme Luft...