Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Klima Probleme

Diskutiere Klima Probleme im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Abend, Ich fahre seit einiger Zeit einen Ford Focus Turnier BJ. 2002 / Benziner / 130PS / Automatik Besonders jetzt im Winter habe ich ein...

  1. #1 Benjamin Cop, 04.12.2014
    Benjamin Cop

    Benjamin Cop Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    Baujahr : 2002
    Motor : 1
    Guten Abend,

    Ich fahre seit einiger Zeit einen Ford Focus Turnier BJ. 2002 / Benziner / 130PS / Automatik

    Besonders jetzt im Winter habe ich ein Klimaproblem... Wenn ich mein Auto starte und die Klimaanlage auf " Warm " stelle und z.B die Stufe 3, dann dauert es ca. 20min. bis überhaupt warme Luft in den Innenraum kommt.... Die Stellungen stelle ich immer Richtung Beine.
    Ich schalte aber dabei überhaupt keine Scheibenentfroster ein....


    Grüße
     
  2. #2 blackisch, 04.12.2014
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    Warum sollte man die klima im winter anschalten ? Wenn die klima geht ab 4º bzw wenn der motor wärmer wird dann dauert es logischerweise ewig bis es warm wird
     
  3. #3 Benjamin Cop, 04.12.2014
    Benjamin Cop

    Benjamin Cop Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    Baujahr : 2002
    Motor : 1
    Naja um den Innenraum zu erwärmen.. Habt Ihr den Tipps, wie ich schnell und ohne lange Wartezeit es schön warm haben kann ?
     
  4. #4 blackisch, 05.12.2014
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    wieso sollte man den Innenraum mit zuschalten der Klima besser erwärmen können ? Die Klima nutzt nur zum entfeuchten was... Der Trick ist erst einmal den Motor schnell auf Betriebsrtemp zu bringen, d.h. erst mal Stellung Null und halt mal 5 Minuten frösteln, wenn der Motor langsam wärmer wird kann man langsam die Heizung aufdrehen. und so gehts auch wesentlich schneller.

    Grund wenn du gleich voll aufdrehst wird der Kühlkreislauf "erweitert" da er jetzt auch den Wärmetauscher durchströmen muss, und dadurch dauert es noch länger bis das Kühlwasser vom Motor erwärmt wird um es dann über den Wärmetauscher abzugeben.

    20min find ich aber trotzdem heavy...prüfe mal ob nicht das Thermostat klemmt bzw defekt ist (Tempanzeige-nadel geht auch mal kurz wieder unter Mitte) bzw im Leerlauf mal laufen lassen und am vorderen Schlauch zum Kühler mal prüfen ob der langsam warm wird, ist das so dann ist der große Kühlkreislauf auch schon offen und das Thermostat regelt nicht mehr
     
Thema:

Klima Probleme

Die Seite wird geladen...

Klima Probleme - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Außentemperatur Anzeige spinnt, Probleme Start Stopp

    Außentemperatur Anzeige spinnt, Probleme Start Stopp: Moin Moin Meine Außentemperatur Anzeige spinnt, sie zeigt immer zu extrem hohe Werte nach ein paar Minuten an. Wie zum Beispiel heute, draußen...
  2. Probleme mit dem Navi

    Probleme mit dem Navi: Hallo, ich hätte da mal wieder eine Frage - ich habe einen B-Max Titanium mit dem Radio-System von Sony incl. Navi. Jetzt habe ich ein wenig an...
  3. Transit Bj 1995 2,5 Diesel 101 PS Kraftstoff Filter Probleme

    Transit Bj 1995 2,5 Diesel 101 PS Kraftstoff Filter Probleme: Wenn der Tank versehentlich leer gefahren wurde und der Filter am Motor erneuert wurde und entlüftet wurde, springt der Wagen nicht wieder an. Wir...
  4. Ranger '06 (Bj. 06-09) Probleme mit Motor

    Probleme mit Motor: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und einen dank an die Administration hier für die Aufnahme. Ich fahre einen Ford Ranger Bj 2007 2.5l Diesel und...
  5. Leerlauf/einspritz Probleme.

    Leerlauf/einspritz Probleme.: hallo ihr lieben. mein KA gibt mir keine ruhe. seit letztem jahr. fing das problem an. das er im leerlauf unruhig war. dann ging die...