Klima schaltet ab

Diskutiere Klima schaltet ab im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Leute, habe es in einem anderen Forum schon versucht, aber keine Reaktion. Bei meinem Cougar funzt die Klimaautomatik im Stand nicht. Erst...

  1. #1 Cougarmann, 01.07.2010
    Cougarmann

    Cougarmann Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar 1999 2,0
    Hallo Leute,
    habe es in einem anderen Forum schon versucht, aber keine Reaktion. Bei meinem Cougar funzt die Klimaautomatik im Stand nicht. Erst wenn die Drehzahl die 2000 dauerhaft überschreitet funzt sie wieder. Klima ist gerade neu befüllt worden. Wenn man startet stinkt es auch einen Moment nach Urin. In der Stadt bei den vielen Standzeiten und bei diesen Temperaturen nicht so toll. Wer kann helfen? liegt es an einem Relais? Help!:weinen2:

    Cougarmann
     
  2. #2 petomka, 01.07.2010
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    schaltet der Klimakompressor erst bei 2.000 Umdrhungen wieder ein? oder läuft der permanent?
     
  3. #3 Cougarmann, 01.07.2010
    Cougarmann

    Cougarmann Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar 1999 2,0
    Hallo,

    woran erkenn ich das? Ich würde sagen, dass er abschaltet.

    cougarmann
     
  4. #4 RedCougar, 01.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2010
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Ich nehme mal an, dass deine Klima mehr ruht als in Betrieb ist. Dann solltest du mal eine Klimadesinfektion machen lassen. Durch langen Ruhezeiten können sich Pilze etc. bilden, die dann irgendwann auch mal unangenehm riechen - meisten nach Modder.

    Zum Kompressor: Der Kompressor bzw. die dazugehörige Magnetkupplung schaltet normalerweise ständig an und ab. Im Fahrbetrieb merkt man manchmal auch einen minimalen Leistungsverlust (leichtes rucken), wenn der Kompressor sich in regelmäßigen Abständen wieder anschaltet. Das wäre die normale Funktionsweise.

    Warum dein Kompressor aber erst ab 2.000 U/Min funktionieren soll ... bin ich ratlos. Normalerweise hat der nichts mit der Drehzahl zutun, meine ich. Allerdings hängt der Kompressor auch mit am Keilrippenriemen.

    Könnte auch sein, dass deine Klima einfach eine Undichtigkeit hat und dadurch anfangs nicht genug Druck aufbauen kann. Das zu überprüfen kann aber nur ein Fachbetrieb, da es sich um ein geschlossenes System handelt.
     
Thema:

Klima schaltet ab

Die Seite wird geladen...

Klima schaltet ab - Ähnliche Themen

  1. Start-Stop schaltet ab und es riecht komisch

    Start-Stop schaltet ab und es riecht komisch: Hallo Leutz, wir haben jetzt seit etwa 5 Wochen unseren Tourneo Custom und er hat jetzt etwa 1300 Km drauf. Bis vor etwa einer Woche...
  2. Klima einseitig defekt, Batterie macht ständig schlapp

    Klima einseitig defekt, Batterie macht ständig schlapp: Hallo zusammen, folgendes Problem bei meinem S-Max (Diesel, 2.0, 163PS, Bj 07/2014): Im Sommer kommt warme Luft beim Beifahrer raus, obwohl die...
  3. Heckscheibenheizung ab 4° an - Sicherung raus!?

    Heckscheibenheizung ab 4° an - Sicherung raus!?: In einem Forum habe ich gelesen, dass durch die tolle Technik beim neuen Mondeo die Heckscheibenheizung automatisch ab 4° eingeschaltet werden...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Rückfahrkamera schaltet nicht um

    Rückfahrkamera schaltet nicht um: Hallo liebe Community, ich bin in Sachen Auto recht unerfahren und hoffe hier auf Hilfe. Ich habe einen Ford Focus Bj. 2010 DA3. Mein Problem:...
  5. Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 stirbt immer im Leerlauf ab

    Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 stirbt immer im Leerlauf ab: Hallo zusammen Mein Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 1 Fehler: Springt sofort an und stirbt immer im Leerlauf ab Zudem wenn er gefahren wird hat...