Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Klima will nicht mehr ?!

Diskutiere Klima will nicht mehr ?! im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Hallo, mich wunderts, ich habe vor fast genau einem Jahr meine Klimaanlage neu befüllen lassen, den sommer über hat sie gut funktioniert und ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 woodland, 12.04.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Hallo,

    mich wunderts, ich habe vor fast genau einem Jahr meine Klimaanlage neu befüllen lassen, den sommer über hat sie gut funktioniert und ich hab die auch sparsam gebraucht. Das letzte mal habe ich die Anfang des Jahres angehabt, um den Kreislauf mal wieder in Bewegung zu bringen.

    Jetzt allerdings höre ich nichtmal mehr das typische klacken der Magnetkupplung wenn ich die Klima einschalte.

    Kann es sein, dass bei einem dichten System die Befüllung schon weg ist nach einem Jahr? Eigentlich nicht, oder?
    Beim letzten check in der Werkstatt vor einem Jahr, war alles dicht.

    Bin jetzt etwas ratlos, aber bevor ich in die Werkstatt fahre, will ich mal gucken ob ich das Problem nicht selber behoben bekomme.

    Wo könnte ich da mal ansetzen?

    Gruß
     
  2. #2 d4xyjen, 12.04.2016
    d4xyjen

    d4xyjen Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion Trend 1.4 - 2003
    Die Klima sollte alle 2 Jahre gewartet werden. Kühlt es ein bisschen oder gar nichts?
     
  3. #3 FocusZetec, 12.04.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.039
    Zustimmungen:
    274
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wurden denn vor einem Jahr geprüft ob es eine Undichtigkeit gibt? Wieviel Kältemittel hat damals gefehlt?

    Wenn jetzt wieder Kältemittel fehlt hast du eine Undichtigkeit, entweder schon mehrere Jahre, oder erst sein kurzem ... aber das kann nur eine Werkstatt feststellen (wenn sie das Kältemittel absaugt), es kann natürlich auch ein elekt. Problem sein, wie ein kaputtes Kabel



    Ford sagt alle 3Jahre ... wobei, wenn eine Klimaanlage richtig kühlt, auch im Sommer wenn es richtig heißt ist, ist die Klima auch Ok!
     
  4. #4 vanguardboy, 12.04.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.120
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Eine Klimaanlage im Auto darf man im Winter und Sommer nicht sparsam benutzen. Jeder Monat der die Klimaanlage nicht läuft werden die Schläuche poröse da das oel nicht mehr im Kreislauf zirkuliert.
     
  5. #5 woodland, 12.04.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Vor einem Jahr war die anlage auch leer. ABER... der kupplungsmagnet hat noch klack gemacht, dieses Geräusch...kennt ihr ja. Das war da. Der Ford Werkstattmitarbeiter hat die Anlage auf undichtigkeit überprüft, aber soweit alles für ok befunden und befüllt. Danach lief es wieder.

    Was mich jetzt wunder ist dass wenn ich die A/C Tase drücke müsste doch sofort die Klimaanlage anspringen und das besagte Geräusch kommen. Passiert aber im grunde nichts. Es kühlt eingeschaltet wie ausgeschaltet mit der selben Temperatur bzw nur Außenlufttemperatur.

    Aber dass es zu kalt draussen ist und die anlage daher nicht funktioniert, kann nicht sein, oder?


    Ich muss Freitag sowieso in die Werkstatt wegen was anderem, dann könnte ich direkt mal nachfragen.

    Wonach sollte ich am besten verlangen, was soll gemacht werden um das Problem zu finden? Evt ein Relais kaputt?


    Nützt ja auch nichts wenn man mir die anlage auffüllt und dann ist die später wieder leer.

    Im winter habe ich es ehrlichgesagt nur wenige male angemacht. Hab ich einfach vergessen.

    Kann mir nur kaum vorstellen dass es nur daran liegt.

    Gruß
     
  6. #6 vanguardboy, 12.04.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.120
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Nunja gucken lassen ob Kältemittel vorhanden ist , wenn Nein Dichtheit und auffüllen.

    Wenn Kältemittel genug vorhanden ist , muss der Fehler gefunden werden. Das heisst Fehlersuche beauftragen.
     
  7. #7 woodland, 12.04.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Es wundert mich nur dass der Kupplungsmagnet nicht angeht. Warum ist dies so?

    Habe gelesen man soll da mal vorsichtig mit einem hammer leicht dran klopfen... kann das was bringen? Bin mir nur nicht so sicher wo das Teil genau sitzt....

    hoffe nur dass der kompressor nicht im eimer ist. Klima kostet ja 300 euro mindestens... ohne einbau.
     
  8. #8 FocusZetec, 12.04.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.039
    Zustimmungen:
    274
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das darf man sowieso nicht mehr (schon seid längerer Zeit)! Wenn eine System leer ist muss man die Ursache suchen, und nicht einfach wieder auffüllen! Wenn das System letztes Jahr leer war hätte man das schon letzteres Jahr machen müssen!


    du kannst ja Streichhözer ziehen;), oder das Los entscheiden lassen ... aber im Erst, als erstes kommt immer die Füllmenge, dann alles andere!
     
  9. #9 woodland, 12.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Also sollte ich dort einfach sagen dass die mir das nicht einfach auffüllen sollen sondern die ursache dafür finden sollen? Was kann man denn machen ausser nach undichtigkeit suchen? Wenn nichts festgestellt wurde, was dann?

    Letztes jahr wurde aufgefüllt, wenn es jetzt wieder weg ist, muss ja was undicht sein, denn es sollte ja idr gut 4 jahre halten, und so oft hatte ich die klima nicht an.

    Also einfach auffüllen würde ich jetzt auch nicht mehr aktzeptieren.

    Und was ist zu dem kupplungsmagnet zu sagen? Wieso kommt da kein Geräusch mehr? Das war letztes jahr bei leerer klima immernoch da.

    Ich hab glaub ich noch 12 Tage garantie auf mein Wagen, aber will mich nicht zu früh freuen, da ich nicht beim service war.
     
  10. #10 Leo Mayer, 12.04.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    Ähnliches Problem mit unserem Fusion gehabt. Kima nur selten benutzt, letzten Sommer gemerkt, dass sie nicht mehr funktionierte. Zuerst wurde geprüft ob Strom ankommt, erst danach Klimawartung - diese hat dann ergeben, dass sie sich abschaltete weil Kühlmittel fehlte. Wartung bei ***-Sonderaktion: Kühlmittelrest abgesaugt, Dichtigkeitstest (Druckprüfung bestanden), Kühlmittel wieder aufgefüllt, und Fehlmenge ergänzt, seitdem funktioniert die Anlage wieder problemlos. Kosten < 150,- €
     
  11. #11 vanguardboy, 12.04.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.120
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l

    Seit mehreren antworten wird dir gesagt was du machen sollst. So schwer ist das nun echt nicht
     
  12. #12 woodland, 12.04.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Ich sagte bereits, dass ich zu ford fahre...

    @leo
    Nur warum hat sie sich dann nicht letztes jahr bei mir abgeschaltet?
    Ich bin gespannt was die mir freitag sagen werden. Kann man denn sowas wie einen festsitzenden kupplungsmagnet auch auf funktion testen? nicht dass mir teile als defekt erklärt werden, die eigentlich noch funktionieren. Heutzutage wird ja gerne einfach ausgetauscht.

    Erkennt das klimawartungsgerät auch solche probleme?
     
  13. #13 Leo Mayer, 12.04.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    @woodland
    ... vielleicht war noch eine so ausreichende Restfüllmenge vorhanden, dass zwar die Kühlfunktion nicht mehr gegeben war, aber die "Notabschaltung" - die das Festlaufen des Kompressors verhindern soll - noch nicht eingriff?
    Bei uns war das Problem schnell behoben. Ich denke das ist auch eine Frage des Vertrauens in deine Werkstatt; mache tauschen rasch unnötig Teile aus, andere prüfen zuerst und reparieren dann (nur wenn nötig). Lass dich einfach vorher aufklären/beraten, dann merkst Du schon ob du der Werkstatt vertrauen möchtest.
    Schönen Abend noch.
    Demnächst wird es wohl - wie in jedem Frühjahr - wieder die üblichen Sonderangebote für Klimaanlagencheck geben - das solltest du vielleicht abwarten, da lässt sich einiges sparen!
    Schönen Abend noch
    Leo

    übrigens: Schon die KA-Sicherung geprüft?
     
  14. #14 woodland, 13.04.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Das mag sein, ABER... es kann niemals sein, dass eine komplett befülle Klimaanlage nach 12 Monaten komplett leer ist und ich die in der Zeit kaum gebraucht habe. Das verunsichert mich. Meine Ford werkstatt ist schon ok, war paar mal da und alles war ok. Trotzdem, vertrauen ist gut, kontrolle besser ;)

    Eigentlich muss doch ein defekt da sein, entweder am kompressor, oder eine Leitung ist undicht.

    Ich befürchte dass dieses Teil defekt ist: http://www.ebay.de/itm/Klimakompres...801877?hash=item43e9971695:g:cu4AAOSwBLlU2zVJ

    Die sicherung habe ich noch nicht überprüft... ist das da im Handschuhfach bei den sicherungen? Hab auf die schnelle keine Testmöglichkeit, müsste ich dann in der werkstatt drum bitten... :/
     
  15. #15 FocusZetec, 13.04.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.039
    Zustimmungen:
    274
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das was du machst ist raten, das bringt nichts! Es ist ziemlich unwahrscheinlich das es am Kompressor oder an der Magnetkupplung liegt ...


    die Magnetkupplung zieht nur an wenn der Druck im System i.O ist! Und das ist nur der Fall wenn genügend Kältemittel im System ist ...

    die Magnetkupplung und die Kompressoren im Fiesta machen keine Probleme, oft ist nur der Kondensator (Klimakühler) undicht, oder ein Kabel ist beschädigt
     
  16. #16 Meikel_K, 13.04.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.751
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei unserem Streetka war damals eine Leckage am Wellendichtring des Klimakompressors die Ursache für Kältemittelverlust. Das kann die Werkstatt sogar ohne Kontrastmittelbeigabe an verräterischen Ölspuren erkennen - wenn sie gezielt danach sucht. Leider wird dort oft nicht geschaut und erst einmal der Trockner getauscht.
     
  17. #17 woodland, 13.04.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Und was darf so ein Kondensatoraustausch kosten?


    Dann werde ich danach fragen, ob das mal kontrolliert werden kann. Es ist immer besser mit etwas ahnung da aufzutauschen.

    Naja mal sehen was man mir sagt. Vorhin habe ich nochmal A/C gedrückt, da merke ich dann dass sich die Belüftung kurz ändert, aber wie gesagt es wird nicht kühler.

    Ihr gebt mir aber recht, dass das kühlmittel sich nicht ohne weiteres nach nichtmal 1 jahr verflüchtigen kann, oder? Vorrausgesetzt es gibt kein Leck...
     
  18. #18 FocusZetec, 13.04.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.039
    Zustimmungen:
    274
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, das kann nicht sein das ohne Undichtigkeit das Kältemittel in so einem kurzen Zeitraum komplett entweicht
     
  19. #19 woodland, 13.04.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Alles klar, dann werd ich mich mal dahinterklemmen am Freitag :-) Mal sehen was dann phase ist.
     
  20. #20 Leo Mayer, 13.04.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    Klimaanlage undicht?

    Die Sicherung wird es wohl - bei Kühlmittelverlust - eher nicht sein. Drauf hinweisen und nachsehen lassen kann aber nicht schaden und wird nicht extra was kosten- ;)
    Ich glaube mich an andere Posts zu erinnern, worin darauf hingewiesen wurde, dass beim Fusion (wenn auch mal auf Schotter oder Streusplit unterwegs) der Klimakondensator durch Steinschlag undicht werden kann. Das Original-Fordteil ist ziemlich teuer, beim freien Teilehandel ist es z.T um 50 % günstiger zu haben. Dazu müsste eigentlich schon mal was hier im Forum geschrieben worden sein.
    Schönen Abend noch
    Leo
     
Thema:

Klima will nicht mehr ?!

Die Seite wird geladen...

Klima will nicht mehr ?! - Ähnliche Themen

  1. Kupplungspedal läßt sich nicht mehr durchtreten

    Kupplungspedal läßt sich nicht mehr durchtreten: Hallo zusammen, ich habe einen C-MAX 1.0 ECO-Boost, Baujahr 03/2015 (vor dem Facelift), 48000 km gelaufen. Die Inspektionen wurden nach...
  2. Mondeo MK4 Schiebedach funzt nicht mehr

    Mondeo MK4 Schiebedach funzt nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe das Problem das ich an meinen Mondeo BJ 2010 über die Komfortschließung alles zu gemacht habe. Also Fenster hoch und...
  3. Street KA, Kofferraum schliesst nicht mehr

    Street KA, Kofferraum schliesst nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Kofferraum. Habe hier schon viel darüber gelesen wenn der Kofferraum nicht mehr...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Gebläse läuft nicht mehr (Klimaautomatik)

    Gebläse läuft nicht mehr (Klimaautomatik): Hallo Experten! nachdem jetzt lange Ruhe war ärgert mich mein Focus MK1 Ghia X 2.0 EZ03/2004 seit gestern mit einem Totalausfall des...
  5. Transit springt nicht mehr an

    Transit springt nicht mehr an: ICh hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich habe einen transit bj 2004 2,0 tdci. Problem ist das der gute an Kreisverkehren und scharfen kurven...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.