Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Klimaanlage Beifahreseite

Diskutiere Klimaanlage Beifahreseite im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Klimaanlage Beifahrerseite Hallo zusammen, ich bin seit ca. einem Monat FoFo MK2 (Bj. 05) Besitzer und ich bzw. mein Beifahrer musste...

  1. #1 vib170al, 05.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2009
    vib170al

    vib170al Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Klimaanlage Beifahrerseite

    Hallo zusammen,

    ich bin seit ca. einem Monat FoFo MK2 (Bj. 05) Besitzer und ich bzw. mein Beifahrer musste feststellen, dass bei aktivierte Klimaanlage aus sämtlichen Lüftungsschächten der Beifahrerseite nur warme Luft kommt. Die Fahrerseite funktioniert. Das Fahrzeug hat eine Klimaautomatik. Ich vermute mal, dass es an einem Stellmotor der Steuerklappen liegt. Kommt man da irgendwie ran, oder komme ich um eine Besuch beim Freundlichen nicht herum.
    ..und nochmal ne allg. Frage: kann es sein, dass die Klimaanlage etwas unterdimensioniert ist, oder täuscht der Eindruck.

    Grüße!
     
  2. #2 FoFo305, 05.07.2009
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    normal hat die Klima power ohne ende...

    aber um an die Stellmotoren zu kommen könnte sein dass du vom Fußraum aus hin kommst oder die schlimme Version Armaturenbrett ziehen o.O viel arbeit=)

    Gruß
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ist eine Klimaautomatik drin mit getrennter Regelung für beide Seiten?
     
  4. #4 vib170al, 05.07.2009
    vib170al

    vib170al Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    jup, ist die 2-Zonen Klima in der Ghia Ausstattung.
    Habe auch gerade in der Anleitung gesehen, dass man auch auf Mono, also 1-Zonen Klima, umstellen kann, das habe ich aber noch nicht getestet. Was mir ansonsten von Anfang an aufgefallen ist: wenn man den Schlüssel gezogen hat und gefühlte 5min wartet, hört man E-Motoren laufen (würde sagen auf Fahrer- und Beifahrerseite), die sich ungefähr so anhören wie die zum anklappen der Außenspiegel. Weiß jemand, was das sein könnte?
    Ansonsten werde ich mir wohl mal nen Werkstatttermin holen. Hoffe das geht noch auf Garantie. Die Verlängerung auf 5 Jahre waren ja gleich mit dabei.
     
  5. Gonz81

    Gonz81 Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MkII 1.6 TDCi Trend Turnier
    Meine Klimaanlage ist undicht. Nach dem Auffüllen war alles Eiskalt, dann nahm die Kühlleistung kontinuierlich ab und zwar von rechts nach links. Erst kühlte die rechte düse nicht mehr, dann kühlten die mittleren nicht mehr, jetzt kühlt keine mehr.

    Scheinbar ist der Kältetauscher so eingebaut, dass bei niedrigem Kältemittelstand nur die linken Luftströme gekühlt werden. (wie eine nicht entlüftete heizung :-))
     
  6. #6 vib170al, 06.07.2009
    vib170al

    vib170al Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ahh, das könnte es doch glatt sein. Kann man den Flüssigkeitsstand des Kühlmittels einfach kontrollieren, und wenn ja wo?
    Kannst du ansonsten eine Ford Werkstatt in BS empfehlen?
     
  7. Gonz81

    Gonz81 Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MkII 1.6 TDCi Trend Turnier
    Das kann man nicht einfach ablesen, da der kältemittelkreislauf ein geschlossenes System ist. Viele Werkstätten bieten das zum Preis von 50 bis 70 € pauschal für alle Fahrzeuge an, von tankstellen bis zum Vertragshändler (stichwort klimaservice)

    Ich hab es an der Shell in Rüningen machen lassen, kostete 69 € und der Ausdruck des Werkstattgerätes bestätigte: 190g abgepumpt, 660g eingefüllt. Also war weniger als ein dritten drin.

    Da wir in BS ja drei Ford-Händer haben, ist die Auswahl etwas begrenzt. Lauber ist mir zu altbacken und unübersichtlich, da war ich früher immer. Ich gehe wenn was ist zu Hempel, die sind auch recht freundlich dort. zu Ralph kann ich Dir leider nix sagen.
     
  8. #8 vib170al, 06.07.2009
    vib170al

    vib170al Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Danke für die Infos. Eine Frage hätte ich noch. Wie lange würde die ganze Aktion dauern (vorrausgesetzt, das ist das Problem --> läßt sich per Ferndiagnose ja nur schwer sagen). Hab am Wochenede eine längere Fahrt vor mir und da sollte die Klima nach Möglichkeit funktionieren.
     
  9. Gonz81

    Gonz81 Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MkII 1.6 TDCi Trend Turnier
    plane eine dreiviertel Stunde bis Stunde ein, die das Auto an dem Gerät hängen muss. Mehr isses auch nicht. ;)
     
  10. #10 jurilein, 06.07.2009
    jurilein

    jurilein Schmiermax

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Turnier 1,5l TDCI (120PS)
    Also dieses Geräusch nach kurzer Zeit ist normal... Da gehen noch irgendwelche Klappen zu... Im Forum gibts dazu genauere Infos, finde leider auf Anhieb nix. Aber es ist OK so.
    Das mit dem Unterschied zwischen linker und rechter Seite solltest du mal in der Werkstatt vortragen. Wie sind denn im Moment die Temperaturen eingestellt links und rechts - wenn auf der Fahrerseite 22°C steht und auf der anderen 26°C, wäre das ne Erklärung... :gruebel:

    Gruß

    Micha
     
  11. #11 vib170al, 15.07.2009
    vib170al

    vib170al Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    nur zur Info, der Schaden war leider doch etwas größer. Der Radiator/Kühler hatte einen Steinschlag abbekommen und war daher undicht. Da hab ich ja mal wieder richtig Glück. Hab das Auto 1Monat/800km gefahren und dann gleich das. Lt. Händler wurde vor dem Verkauf der Klimaservice gemacht was heißt, dass ich den Schaden verursacht hab.
     
  12. #12 Soundumbau, 03.08.2013
    Soundumbau

    Soundumbau Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus MK2
    Hallo

    Hab das gleiche Problem war das auch Rückwirkend die Ursache?
    Was hat dies gekostet?
    Danke Gruß Wolfgang
     
  13. #13 Soundumbau, 03.08.2013
    Soundumbau

    Soundumbau Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus MK2
    Problem gelößt

    Hallo war heute beim *** Zwecks Neubefüllung 200g raus 600g rein und alles in bester Ordnung kosten 62 Euro
     
  14. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich will dich ja nicht nervös machen. Bei uns kommen der Zeit viele Autos wo das so gemacht wurde ohne einer richtigen Lecksuche. Am Anfang günstig befüllt und dann doch Lehrgeld bezahlt weil ein Leck war.
     
  15. DF301

    DF301 Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 StH Duratec 2.0
    Aber gibts da nicht irgendeine Art Vorschrift, dass der Kreislauf vor dem Auffüllen auf Dichtigkeit getestet werden muss? Oder hab ich das geträumt? Wenn man mit ner undichten Klima rumfährt und ständig neu auffüllt tut man der Umwelt ja nicht gerade was gutes mit diesem giftgrünen Zeug.
     
  16. #16 Soundumbau, 05.08.2013
    Soundumbau

    Soundumbau Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus MK2
    Hallo

    Hallo, ich mach mir keine Sorgen, es waren zu den genanten 200g auch noch 6 Bar im System also ist es wohl Dicht sonst, sonst wäre das System ganz leer...
    Der Typ vom *** sagte das System sei dicht, dies würde auch vom Befüllungsgerät geprüft werden.
    Zudem ist jetzt ein Lecksuchmittel eingefüllt worden, falls wider erwartend doch noch was wäre :-)
    Gruß Wolfgang....

    Ps du kannst ihn hier kaufen und dich selbst von der Dichtheit überzeugen!:)
     
Thema:

Klimaanlage Beifahreseite

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage Beifahreseite - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ablauf Klimaanlage Kondeswasser

    Ablauf Klimaanlage Kondeswasser: Hallo liebe Forianer.. Ich bin neu hier, und lese schon einige Zeit aktiv mit. Jetzt habe ich aber selbst ein problem... Ich fahre einen Focus...
  2. Sync 3 / Klimaanlage

    Sync 3 / Klimaanlage: Hallo, ich habe mir einen neuen C-Max mit Sync 3 gekauft. Leider kann man die Klimaanlage nicht über Sync 3 steuern. Im S-Max z.B. ist dieses...
  3. MK2, Bj. 2014, Klimaanlage defekt

    MK2, Bj. 2014, Klimaanlage defekt: Hallo zusammen, ich habe mal eine frage in die Runde. Vielleicht hatte bereits jemand von Euch ein ähnliches Problem. Ich fahre seit Sommer 2014...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Klimaanlage ohne Funktion

    Klimaanlage ohne Funktion: Hallo Gemeinschaft, habe mir schon einige Posts durchgelesen zum Thema Klimaanlage. Da meine Klima nichts mehr tut und es ja schon „bald“ wieder...
  5. Sicherungen Klimaanlage Ford Fiesta Tianium Baujahr 2009

    Sicherungen Klimaanlage Ford Fiesta Tianium Baujahr 2009: Hallo zusammen, ich möchte gerne die Sicherungen für die Klimaanlage entfernen, da sich die Klimaanlage selbstständig wieder anschaltet (ich...