Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Klimaanlage - Einstellungen im Sommer ?

Diskutiere Klimaanlage - Einstellungen im Sommer ? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, mich würde interessieren auf wieviel Grad ihr eure Klimaanlage im Sommer bei ca. 30 Grad oder mehr einstellt? Im Winter hatte ich sie immer...

  1. #1 Maytiri, 22.07.2014
    Maytiri

    Maytiri Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1.0 Ecoboost 100 PS VFL
    Hallo,
    mich würde interessieren auf wieviel Grad ihr eure Klimaanlage im Sommer bei ca. 30 Grad oder mehr einstellt?
    Im Winter hatte ich sie immer auf 22 Grad stehen. Im Sommer aber empfinde ich die 22 Grad als zu kalt.
    gibts überhaupt sowas wie eine Optimale Temperatur?

    MFG Maytiri
     
  2. #2 petomka, 22.07.2014
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Eine optimale Temperatur? Ich denke mal, dass muss jeder für sich selbst entscheiden.

    Empfohlen wird im Sommer, dass der Innenraum nur maximal 5 - 7 Grad kühler sein sollte, als es draussen ist.
     
  3. fl0rry

    fl0rry Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCi Titanium
    22 Grad als zu kalt ? Da geh ich bei den Temperaturen ein..... Habe die meistens am Start auf 17 und dann schalte ich hoch auf 19 - 20 :)
     
  4. #4 FocusFan, 22.07.2014
    FocusFan

    FocusFan Forum As

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    Bj. 2012 1.6 l
    Meine ist zwischen 22 und 23 Grad eingestellt. Alles andere ist zu kalt und in der Automatik läuft der Lüfter dann auf Hochtouren, deswegen auch diese Werte.
     
  5. #5 Rolli 3, 22.07.2014
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    21 Grad. Und mir ist dabei nicht zu kalt.
    Soll der Lüfter doch rennen. Ist doch sein Job.
     
  6. #6 sunnysky2012, 22.07.2014
    sunnysky2012

    sunnysky2012 Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ecoboost Turnier Bluefin 2 :)
    bei 30 grad stelle ich wenn ich sie anmache auf 23,5 :) oder 24 :)
     
  7. #7 Osdp1man, 22.07.2014
    Osdp1man

    Osdp1man Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,6 lt-182 Titanium
    Bei AUTO-Stellung nehme ich 22 Grad.
    Wenn es mir zu sehr bläst, stelle ich manuell auf alle Positionen (Oben, Unten, Mitte) auf offen und nehme 20 Grad.
    Andere Jahreszeiten, wenn die Scheiben beschlagen wollen, manuelle Einstellung mit 19 Grad bis 21 Grad, je nach dem was man für Klamotten an hat.
     
  8. #8 MucCowboy, 22.07.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.078
    Zustimmungen:
    442
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Macht aber gehörig Lärm, wenn das Gebläse dauerhaft Amok läuft. Trübt den Fahrgenuss spürbar.

    Zur Frage: im Sommer 22 Grad. Klima nur zum Runterkühlen der aufgeheizten Kiste, sonst reines Gebläse. Spart Sprit.
     
  9. #9 FocusFan, 23.07.2014
    FocusFan

    FocusFan Forum As

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    Bj. 2012 1.6 l
    Das geht mir aber auf den Sack wenn das Gebläse auf volle Touren läuft ;)
     
  10. #10 Kaybay<, 23.07.2014
    Kaybay<

    Kaybay< Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier ST Diesel Powershift
    4/2017
    Wenn der Wagen mal bei 30 Grad oder mehr in der Sonne stand, fahre ich erst mit offenen Fenstern an (alle vier), um die heiße Luft rauszukriegen. Dann schalte ich auf 22 Grad Automatik. Ja, am Anfang bläst er kräftig, aber das ist doch schnell wieder vorbei, wenn er seine Temperatur erreicht hat. Wenn die Sonne dauerhaft reinknallt, kann es auch schon mal 20 oder 19 Grad im Auto werden. :)
    Ich finde, die Klimaautomatik im Focus funktioniert sehr gut.
     
  11. #11 sunnysky2012, 23.07.2014
    sunnysky2012

    sunnysky2012 Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ecoboost Turnier Bluefin 2 :)
    Nicht vergessen, im Auto sind
    D es bei direkter Sonne gerne 60grad drinnen. Vor dem fahren alle Türen auf.zum grillen fahr ich mich nicht 8)
     
  12. Fön

    Fön IT-ler

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 163PS
    So ist's! :top:

    PLUS: wenn man auf dem Weg zum Wagen ist: Lange auf "Öffnen" drücken :)
     
  13. #13 Rolli 3, 23.07.2014
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    ok. Macht ein bißchen Lärm, aber nicht lange. Wenn er erstmal runtergekühlt ist, ist es egal, ob der Regler auf 19 oder 23 Grad steht, man wird keine Geräuschunterschiede feststellen können.
    Und wenn Klima aus ist, heizt sich die Kiste immer wieder auf. Das Gebläse läuft schneller und wird dann wieder lauter.
     
  14. #14 FocusFan, 24.07.2014
    FocusFan

    FocusFan Forum As

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    Bj. 2012 1.6 l
    So mache ich das auch ;)
     
  15. Qullop

    Qullop Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST Tunier
    2.0l EcoBoost 250 PS
    23 Grad
     
  16. #16 a Bayer, 24.07.2014
    a Bayer

    a Bayer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3
    Servus, hat jetzt nicht grad mit den Einstellungen, aber mit der Luft selber zu tun.
    Ich bin eigentlich nur ein Kurzstreckenfahrer, aber heute bin ich ca. 3 Stunden duschur durchgefahren. Ich hatte nach der Fahrt das Gefühl wie ausgetrocknet zu sein.Ist die durch die Klimaanlage gekühlte Luft wirklich so trocken ?
     
  17. #17 MucCowboy, 24.07.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.078
    Zustimmungen:
    442
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, natürlich. Jede Klimaanlage entzieht der Luft die Feuchtigkeit.
    Wer sich 3 Stunden lang von klimatisierter Luft anpusten lässt, ist irgendwie auch selbst schuld. Klimaanlagen-bedingte Erkältungen kommen genau von solch übersteigerter Nutzung. Man kann die Anlage zwischendurch ja auch mal ausschalten.
     
Thema: Klimaanlage - Einstellungen im Sommer ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. optimale betriebstemperatur beim ford focus

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage - Einstellungen im Sommer ? - Ähnliche Themen

  1. Sync 3 / Klimaanlage

    Sync 3 / Klimaanlage: Hallo, ich habe mir einen neuen C-Max mit Sync 3 gekauft. Leider kann man die Klimaanlage nicht über Sync 3 steuern. Im S-Max z.B. ist dieses...
  2. Sound richtig einstellen

    Sound richtig einstellen: Hallo an alle, Ich habe mir einen c-max gekauft und bin bisher echt rundum zufrieden. Eine Sache könnte aber etwas besser sein, was aber...
  3. Sound richtig einstellen

    Sound richtig einstellen: Hallo an alle, Ich habe mir einen c-max gekauft und bin bisher echt rundum zufrieden. Eine Sache könnte aber etwas besser sein, was aber...
  4. MK2, Bj. 2014, Klimaanlage defekt

    MK2, Bj. 2014, Klimaanlage defekt: Hallo zusammen, ich habe mal eine frage in die Runde. Vielleicht hatte bereits jemand von Euch ein ähnliches Problem. Ich fahre seit Sommer 2014...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Klimaanlage ohne Funktion

    Klimaanlage ohne Funktion: Hallo Gemeinschaft, habe mir schon einige Posts durchgelesen zum Thema Klimaanlage. Da meine Klima nichts mehr tut und es ja schon „bald“ wieder...