Klimaanlage geht nicht im MK1

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von NiAn, 09.05.2008.

  1. #1 NiAn, 09.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.05.2008
    NiAn

    NiAn Guest

    Hi ich haben einen 1,8l MK1 mit 115PS BJ 95.
    Ich habe den Wagen vor etwa einem halben Jahr von meinem Patenonkel für einen Schweden
    Tripp gekauft. Nun war der erste Tag wo ich mal die Klima anmachen wollte nur kommt da nichts als Heißeluft. :wuetend:
    Naja ich tippe mal das ich sie zum zeiten mal im Autoleben angeschaltet habe, da mein Patenonkel sie wegen einer Augenkrankheit noch nie anhatte..


    Die LED leuchted aber ansonsten merke ich auch nix!
    Kann da einfach die Sicherunge durch sein????????
    Ich bin momentan in Schweden unterwegs und will den wagen in 5 Wochen wieder verkaufen. Hat jemand eine idee wie ich die günstig wieder zum laufen kriege?????????

    Gruß aus Schweden.

    Matze
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Sicherungen mal alle nach schauen, klar das kannst du auf jeden Fall machen. Kältemittel halten die Modelle eigentlich recht gut. Da dürfte wenn alles normal läuft nicht zu wenig drin sein, aber mann kann ja nie wissen. Eine Klimaprüfung mit Evakuierung und neu Befüllung würde ich eigentlich empfehlen. Das Öl hat sich durch das nie benutzen sicher abgesetzt und kann den Kompressor so schlecht schmieren.
     
  4. #3 MucCowboy, 09.05.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nun, da wird einfach nicht mehr genug Kältemittel im Klimakreislauf drin sein. Damit schaltet sich die Klimaanlage nicht ein. Das grüne Licht zeigt nur an, dass der Knopf gedrückt ist, nicht ob die Anlage auch tatsächlich anläuft.

    Abhilfe: Klimawartung durchführen lassen, dabei wird der Kreislauf neu befüllt. Wie das in Schweden läuft und was es da kostet, kann ich nicht sagen. Hier in D kommst Du auf ca. 80 EUR.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Klimaanlage geht nicht im MK1

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage geht nicht im MK1 - Ähnliche Themen

  1. MK1 startet morgens bei Kälte nicht

    MK1 startet morgens bei Kälte nicht: Hallo, Mein Zetec 101PS BJ 2001 Hat seit kurzem folgendes Problem: Morgens hat er manchmal (alle 2/3 Tage ) das Problem , das er nicht...
  2. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  4. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  5. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...