Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Klimaanlage läuft ständig

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Ford Mondeo B4Y, 15.05.2010.

  1. #1 Ford Mondeo B4Y, 15.05.2010
    Ford Mondeo B4Y

    Ford Mondeo B4Y Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1,8 B4Y Bj.2000
    Hallo,
    hab ein Problem mit meiner Klimaanlage, die schaltet nicht mehr aus. Den Schalter A/C kann man drücken wie man will, sie geht nicht aus. :gruebel:
    Bei Ford haben sie gesagt es kann am Schalter liegen oder an der Verkabelung oder, oder, oder. Als Soforthilfe haben die erstmal den Stecker im Motorraum abgezogen. Der Wagen soll dann mal für 1 Tag dableiben um den Fehler zu suchen.
    Vielleicht kann mir jemand helfen und mir einen Tip geben. In der Werkstatt wirds bestimmt wieder sauteuer.
    Vielen Dank im Voraus.
    MfG FM.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brain-Smasher, 16.05.2010
    Brain-Smasher

    Brain-Smasher Hüter des Grals

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ST200 Turnier
    ST100 im Aufbau
    Die Luftverteilung steht aber nicht nur Richtung Scheibe, oder ? Das wäre dann normal.....

    Gruß

    Uwe
     
  4. #3 Ford Mondeo B4Y, 17.05.2010
    Ford Mondeo B4Y

    Ford Mondeo B4Y Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1,8 B4Y Bj.2000
    Hallo Brain-Smasher,
    danke für deine Antwort. Die Luftverteilung kann stehen wo sie will, der A/C-Schalter ebenso, sie geht einfach nicht aus. Beim starten des Motors läuft die Klima gleich mit los, ebenso der große Motorlüfter. Wie schon beschrieben haben die bei Ford erst mal den Stecker im Mororraum abgezogen. Nun läuft alles normal, aber eben ohne Klima. Doch auch dieses Jahr wird es bestimmt nochmal Sommer und dann ???
    Grüße FM.

     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wenn er Klimaautomatik hat ist vermutlich das Modul def.
     
  6. #5 Ford Mondeo B4Y, 17.05.2010
    Ford Mondeo B4Y

    Ford Mondeo B4Y Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1,8 B4Y Bj.2000
    Hallo RB,

    ist keine Klimaautomatik, ist manuell (ohne Temperaturwahl).
    Der Ford-Mitarbeiter sagte mir, das die auch erst suchen müssen um den Fehler zu finden. Kann am Schalter liegen oder, oder, oder.
    Deshalb wollte ich mich erstmal im Forum schlau machen, weil die in der Werkstatt können einem ja viel erzählen und dann wechseln sie Teile aus die garnicht kaputt sind.
    MfG FM.
     
  7. #6 Tunier Fahrer MK1, 19.05.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, baue erst mal den Schalter aus und messe ihn durch, dann hast erst mal selbst was ausgeschlossen.
    Gruss Stefan
     
  8. #7 samson-02, 19.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2010
    samson-02

    samson-02 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Bj99 1,8l TD
    Wenn der Kompressor ausgeht weil das Kabel ab ist, isses zumindest nicht die Magnetkupplung im Klimakompressor, Kabel wieder drann und Relay (R3, (K32) Verteler im Motorraum, linke Reihe 4. von unten, vom Kühler aus gesehen) abziehen , geht der Kompressor dann wieder aus wirste den Schalter oder das Antriebsstrangsteuergerät A147 (nähe rechter Stoßdäpfer im Motorraum) ausbauen müssen, keine Ahnung ob man da was reparieren kann, ansonsten mal aufn Schrott schauen.

    Hmm, ich überleg grade ob da nochn Relai zwischen is, muss gleich mal schauen ob ich den Schaltplan im TIS finde.

    edit:
    Richtig vermutet da ist ein Vollastrelai zwischen (Text oben korrigiert).
    Wenn das Relai raus ist läuft nur der Komressor nicht, der Lüfter und die Motorsteuerung (wozu auch immer) sind weiter an, habs grade ausprobiert.

    Text im Buch dazu:
    " Klima-Vollastrelai WOT K32 wird erregt wenn Klemme69 des PCM-Moduls A147 Masse bekommt, das führt zur Auskupplung des Kompressors ... Spannung liegt an Klemme 41 des A147 an, wenn der Klimaschalter N75 geschlossen ist ..."

    Beim Schaltplan steht leider nicht ob dieser für alle Modelle gilt (Plan Bj.2000) muss ich nochmal suchen, obs da nicht was genaueres gibt.
     
  9. #8 Ford Mondeo B4Y, 19.05.2010
    Ford Mondeo B4Y

    Ford Mondeo B4Y Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1,8 B4Y Bj.2000
    Hallo Samson-02,
    vielen Dank für deine Antwort.
    Das Relais im Sicherungskasten im Motorraum hatte ich schon mal abgezogen, aber auch dann lief die Klimaanlage immernoch. Ist mir völlig unerklärlich.
    Elektrik (Elektronik) ist nicht so mein Ding, aber ein Relais oder einen Schalter zu wechseln ist kein Problem.
    MfG FM.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 samson-02, 19.05.2010
    samson-02

    samson-02 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Bj99 1,8l TD
    Hää, dann müte ja ein Kurzschluss im Kabelbaum sein, weil ohne Relai kein Strom am Kompressor seien dürfte und du schriebst wenn das Kabel ab ist ist der Kompressor aus.
    Dann kann man doch nur mühsam alles der Reihe nach durchmessen.


    edit:

    Frage, woran merkst du das der Klimakompressor aus ist?
     
  12. #10 Ford Mondeo B4Y, 19.05.2010
    Ford Mondeo B4Y

    Ford Mondeo B4Y Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1,8 B4Y Bj.2000
    Hallo Samson-02,

    wie gesagt ist mir das alles auch ein Rätsel.
    Also jetzt ist der Klimakompressor aus weil der Ford-Mitarbeiter das Kabel abgesteckt hat. Der Stecker sitzt auf einem nach oben stehenden Röhrchen vor dem Kühlmittelbehälter, von vorne gesehen. Steckt man den wieder auf dann geht sofort die Motordrehzahl hoch und auch der große Motorlüfter geht los. Hört sich an wie ein Kraftwerk. Laut Ford-Mitarbeiter ist das mit dem Lüfter normal. Es spielt dabei keine Rolle ob der Motor kalt oder warm ist. Jetzt ist dieser Stecker ab und der Motor läuft ganz leise und der große Lüfter ist aus. Wie gesagt er meinte, dass der Wagen mal für einen Tag in die Werkstatt muss um den Fehler zu finden. Ich hoffe aber immernoch, dass es auch ohne Werkstatt geht.
    MfG FM.
     
Thema:

Klimaanlage läuft ständig

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage läuft ständig - Ähnliche Themen

  1. Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!

    Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!: Hallo, ich wollt euch mal fragen was Ihr machen würdet, oder was ihr vielleicht schon gemacht habt. Und zwar geht es um folgendes, bevor ich nun...
  2. Zu kalt für die Klimaanlage?

    Zu kalt für die Klimaanlage?: Hallo, ich wollte gerade mal wieder meine Klimaanlage laufen lassen, weil man das ja ab und zu tun soll... Also angeschaltet und abgewartet und...
  3. Transit Connect II (Bj. 13-**) Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  4. Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  5. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Gebläse läuft nur auf Stufe 4

    Gebläse läuft nur auf Stufe 4: Guten Morgen, bei meinem B-Max 1.6 TDCI läuft das Gebläse nur noch auf Stufe 4. Ich habe auch schon gelesen, das es sich wohl um den...