Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Klimaanlage leer

Diskutiere Klimaanlage leer im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo An meinem Focus Baujahr 2009 ,ist jetzt ca. 3,5 Jahre alt,geht die Klimaanlage nicht mehr. Der Händler meinte ich müsse die Klimaanlage...

  1. Samsam

    Samsam Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    An meinem Focus Baujahr 2009 ,ist jetzt ca. 3,5 Jahre alt,geht die Klimaanlage nicht mehr. Der Händler meinte ich müsse die Klimaanlage füllen lassen und das alle 2 Jahre .Die Aussage des Händlers : Eine Klimaanlage ist wie ein Tank den man immer wieder auffüllen muss.
    Nun meine Frage : stimmt die Aussage das man bei Ford die Klima alle 2 Jahre neu befüllen muss oder ist da was undicht.
    Grüße Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. uk309

    uk309 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max MK2, 2013; 1.6 EB 150Ps
    die klima sollte alle 2 jahre gewartet werden.....
    aber undicht könnte sie auch trotzdem sein...
     
  4. chris1

    chris1 Guest

    Bei mir war mal ein Schlauch undicht. Ansich ist es ein geschlossenes System.
    Es kann gut sein das irgendwo ein Loch ist.
     
  5. uk309

    uk309 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max MK2, 2013; 1.6 EB 150Ps
  6. #5 FocusZetec, 17.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.482
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    laut Ford ist der Klimacheck alle 3Jahre ... aber wenn eine Klimaanlage funktioniert ist sie Dicht und Ok, eine Klimacheck wäre deshalb überflüssig

    wenn bei einem 3,5Jahre alten Auto die Klima nicht geht ist was undicht, beim Focus ist sehr oft der Kondensator undicht, einfach füllen wird nicht lange halten bzw. eine Werkstatt darf die Klimaanlage nicht neu befüllen wenn sie undicht ist
     
  7. #6 heretic, 17.04.2013
    heretic

    heretic Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo MK5 2.0 TDCI Powershift
    bei meinen beiden Focus-Modellen (MK1 und MKII) musste ich nach 3 Jahren Flüssigkeit auffüllen lassen...es wurde nach Lecks gesucht, waren aber keine da...dass die Klima Kühflüssigkeit im Laufe der drei Jahre verliert ist (trotz des geschlossenen Systems) normal, da im Bereich der Dichtungen durchaus auf Verlust der Flüssigkeiten auftritt...also einfach auffüllen lassen und gut ist - sofern der FFH vorher das System auf Undichtigkeiten geprüft hat.
     
  8. #7 FocusZetec, 17.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.482
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    warum mußte man deine Klimaanlage auffüllen, wieviel Gramm haben gefehlt?

    Mein Focus wird jetzt 5Jahre alt, die kühlt noch wie am ersten Tag ... 3,5Jahre ist wie gesagt viel zu wenig, da stimmte dann was nicht
     
  9. #8 vanguardboy, 17.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Lass deine Klimaanlage mal jeden Monat mindestens 1 stunde laufen. AUCH im Winter. Du wirst sehen, die Anlage wird Jahre KÜHLEN ohne einen Klimacheck bzw auffüllen gemacht zu haben!

    Grund ist der, das oft über den Winter die Klimaanlage nicht benutztb wird. Dadurch werden die Schläuche nicht mehr geschmiert und spröde, irgendwann gibs haarrise und dadurch wird die Klimaanlage, nach und nach undicht. Ausser natürlich es ist irgendwas mechanisch defekt.
     
  10. #9 heretic, 17.04.2013
    heretic

    heretic Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo MK5 2.0 TDCI Powershift
    also ich lasse meine Klima sehr häufig laufen, auch im Winter um die Scheiben schneller frei zu bekommen (die 1x/Monat-Regel kenne ich auch).

    bei mir waren es 200 oder 300 ml die aufgefüllt wurden. Man hat sich in der Werkstatt auch viel Mühe gegeben. Es wurde ein Kontrastmittel eingefüllt und nach einer Woche fahren (mit Klima an) musste ich nochmal zur Kontrolle um zu sehen ob ein Verlust vorliegt...

    das war zuletzt in 2011,seitdem läuft die Klima ohne Probleme...gäbe es ein Leck, dann hätte ich nicht seitdem Ruhe.

    bei meinem MKI war es damals genauso...irgendwann war einfach zu viel Flüssigkeit weg, so dass einmalig aufgefüllt wurde (Menge weiß ich nicht mehr) und dann war es wieder >2 Jahre ohne Weiteres ausreichend Flüssigkeit (dann habe ich Fahrzeug abgegeben)...
     
  11. #10 Plastevieh, 17.04.2013
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    die Focus MKII sollen probleme mit den Kondensatoren haben (Nieten undicht)

    auch mich hat es erwischt, der Wagen war genau 3 Jahre alt
     
  12. #11 bergsteiger_2008, 17.04.2013
    bergsteiger_2008

    bergsteiger_2008 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II Turnier 07/05,1.6TDCI,
    Ka 12/13 69 P
    ...also meine läuft seit 8 Jahren störungsfrei, hab es heute erst wieder ausprobiert,
    musste noch nie was auffüllen.
    Gruß bergsteiger_2008
     
  13. #12 heretic, 18.04.2013
    heretic

    heretic Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo MK5 2.0 TDCI Powershift
    ...auffüllen müssen war bei mir auch nicht der Fall. Ich hatte nur die Kühlleistung bemängelt, es war mir nicht kalt genug und seitdem eine Fehlmenge von 200-300ml aufgefüllt wurde wird es wieder richtig kalt...

    also, dass du bisher nix auffüllen musstest sagt nix darüber aus ob du noch soviel Kühlflüssigkeit in der Anlage hast wie es den sein sollte (also voll)...:rotwerden: eine Störung liegt ja erst dann vor wenn du so wenig in der Anlage hast, dass sie nicht mehr einzuschalten ginge (Schutzschaltung um Defekt der Klima zu verhindern)...
     
  14. #13 FocuTonis, 24.04.2013
    FocuTonis

    FocuTonis Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFocus II Turnier Ghia, 05/09, 1.8TDCi
    Dann schätze ich mal, wird sich mein Kühlgel in Null aufgelöst haben. Mein Wagen ist 4 Jahre alt und gestern wollte ich seit lagem mal wieder die Klima-Kälte nutzen. Naja, selbst bei LOW war es ziemlich warm.
    Da habe ich doch gleich noch einen Punkt mehr auf der Mängelliste. :skeptisch:
     
  15. #14 Gas-Geber, 24.04.2013
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2, 11/2006, 1,8l 125 PS LPG
    Gefühlte Temperaturen sind immer sehr subjektiv! Steck doch mal ein Thermometer in die Lüftungsdüse, stell die Temperatur auf kalt und Gebläse auf Vollgas. Wenn die einströmende Luft dann 4-6° hat, ist alles in Butter!
     
  16. #15 swordfish, 24.04.2013
    swordfish

    swordfish Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MkII Turnier Ghia 2005, 1.6TdCi DPF, CVT
    Meiner kühlt aktuell auch nicht mehr richtig, bei 20° muss ich schon mit offenen Fenstern fahren, damit ich nicht eingehe.
    Klima lief dabei über den Winter fast immer mit, hab alles auf Auto stehen.
    Zur Zeit habe ich da sGefühl, dass die Klima kurz hochfährt und nach viellicht 30Sek. wieder abschaltet.
    Die Selbstdiagnose der Klima war aber ohne Ergebnisse.
    Kann man das zeug selber auffüllen? Habe erst Mitte Mai nen Termin beim FFH
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 matz_mann, 24.04.2013
    matz_mann

    matz_mann Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 1,6l Benziner, 2010
    Meine Klimaanlage ist bisher jedes Jahr ein Fall für die werkstatt gewesen. Jedes Jahr fehlten ca. 150 Gramm Kühlmittel, so dass keine ausreichende Kühling mehr gewährleistet war.
    Grundsätzlich sagt man: pro Jahr dürfen sich 50 Gramm vom Kühlmittel verflüchtigen. Ist es mehr, liegt eine Undichtigkeit vor.
     
  19. edgar1

    edgar1 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier
    MK2
    Titanium
    Hallo,
    auch ich musste an den ersten warmen Tagen feststellen, dass keine Kühlleistung mehr vorhanden war (bei ca. 52.000km, 2,5 Jahre alt). Bei Ford wurde ein undichter Klimakondensator festgestellt (ob es die vorher erwähnten Nieten waren weis ich allerdings nicht).
    Na ja, übernimmt immerhin die Gebrauchtwagengarantie.
    Edgar
     
Thema:

Klimaanlage leer

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage leer - Ähnliche Themen

  1. Biete Hardtop "LEER 100XR" für Ford F150 Bj. 2008, schwarz

    Hardtop "LEER 100XR" für Ford F150 Bj. 2008, schwarz: Hallo, ich verkaufe hier ein gebrauchtes LEER Hardtop für einen 2008er Ford F-150 HD 105 Double Cab. Das Hardtop ist in gutem Zustand und dicht....
  2. Zu kalt für die Klimaanlage?

    Zu kalt für die Klimaanlage?: Hallo, ich wollte gerade mal wieder meine Klimaanlage laufen lassen, weil man das ja ab und zu tun soll... Also angeschaltet und abgewartet und...
  3. Transit Connect II (Bj. 13-**) Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  4. Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Defekt: Tempomat/ Klimaanlage/ Heckklappe

    Defekt: Tempomat/ Klimaanlage/ Heckklappe: Hallo Leute! Ich fahre einen Mk3 Kombi von 2002 / 2,0l TDCI 131 PS Diesel. Folgende zwei Probleme habe ich: 1. Der (oder das?) Tempomat...