Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Klimaanlage macht Geräusche

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Zillesation, 16.09.2010.

  1. #1 Zillesation, 16.09.2010
    Zillesation

    Zillesation Guest

    Hallo zusammen!

    Auf der suche nach Hilfe zu einem Problem mir meiner Klimaanlage, bin ich auch auf dieses Forum gestoßen. Was ich so bisher gelesen habe, hört sich größten teils recht fundiert an... So hoffe ich, dass Ihr hier mir vlt weiterhelfen könnt.

    Hier eine Tonaufnahme aus dem Innenraum, dieses surrende, brummende Geräusch ist der Keim des üblen;-)

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=xqPG3YRtrIs"]YouTube - Focus 05 Klimageräusche[/ame]

    Es hat definitiv etwas mit der Klimaanlage zutun, da sobald ich den AC Knopf drücke, das Geräusch weg ist. Kühlleistung ist vorhanden.
    Es wurde bereits der Klimakompressor 2 mal getauscht und der Kondensator...
    Bisher nur mit temporärer Lösung. D.h. nach spätestens 2-3 MOnaten war es wieder da.
    Wenn ich mit Eingeschalteter Klima fahre und das auto stark belaste, bspw. zügig berg auf mit viel Schalten und Kurven, kommt es mir so vor als würde es sich bereits ankündigen.
    Es tritt allerdings immer nur auf, wenn das auto etwas stand. Über Nacht oder zumindest wenige Stunden. Es dauert in der Regel 1-5, max sogar 15 min, dann ist es komplett weg und kommt auch erst wieder wenn das Auto abgestellt wurde!

    Äußerst merkwürdig wie ich finde, da wie schon geschrieben mehrere Teile bereits ersetzt wurden und der :) bisher nicht wirklich weiterhelfen konnte!

    Bin für jeden Tipp oder Rat sehr Dankbar.

    P.S.: Wundert euch bitte nicht falls ihr deisen Thread auch in anderen Foren findet, stehe nämlcih so langsam am Rande der Verzweiflung!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alainr

    alainr Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also der Wechsel des kompressors hat (wenn auch nur kurzfristig) das Geräusch beseitigt?
    Dann vermute ich dass dein erster Kompressor als er kaputt ging Späne gespuckt hat, und diese sich noch im Kreislauf befinden. Diese haben die nachfolgenden Kompressoren schnell wieder zerstört.
    Btw: Wurde beim Kompressorwechsel jeweils auch der Trockner mitgetauscht?
     
  4. #3 Zillesation, 17.09.2010
    Zillesation

    Zillesation Guest

    Der Kompressorwechsel bzw. nachfüllen der Anlage alleine hat auch schon etwas gebracht...also ja

    Da fragste mich was, werde mal nachfragen, ob der auch getauscht wurde! Sollte er denn? Weis es nicht, da es über garantie lief!

    Die Anlage wurde auch auf Dichtigkeit geprüft beim letzten mal, soweit alles i.o.
    Wenn es denn tatsächlich gemacht wurde!
    Könnte evtl auch ein Lufteinschluss zu den geräuschen führen?
     
  5. alainr

    alainr Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also: Das alleinige nachfüllen OHNE Kompressorwechsel hat auch für 3 Monate für Ruhe gesorgt? Hat denn Kältemittel gefehlt? Wieviel Gramm?
    Ja, der Trockner sollte auf jeden Fall immer mitgetauscht werden.
    Lufteinschluss glaube ich kaum. Dann hätte die Werkstatt beim befüllen nicht richtig gearbeitet. Fremdgase (Luft) führen zwar zu drastischen Leistungseinbussen, da diese nicht verflüssigt werden können, sollten aber nicht dieses Geräusch verursachen.
    Welcher Kompressor wurde denn verbaut? Original neu? Nachbau neu? Aufbereitet? Gebrauchtteil? Hat Ford den Einbau vorgenommen?
    Ausserdem solltest du Garantie auf den Ersatzteilen und der Reparatur haben.
     
  6. #5 Zillesation, 19.09.2010
    Zillesation

    Zillesation Guest

    Oh... das weis ich allerdings nicht, was genau verbaut wurde! Werde das mal in erfahrung bringen. Also der Tausch lief auch über die a1 garantie. Weis nicht was da üblich ist. Neu oder Austausch. Kann man das irgendwie erkennen ob der Trockner ausgetausch wurde?

    Das alleinige nachfüllen hat auch etwas gebracht, aber es hielt nicht so lange an... Sry das ich keine genaueren angaben machen kann, da das ganze sich schon seit über einem Jahr hinzieht habe ich so langsam den genauen Überblick verloren.

    Wenn mich nicht alles täuscht, waren ca. 9 Gramm zuwenig drin. Ist das viel?

    Ja, die verschiedenen Arbeiten wurden immer in einer Ford-Werkstatt gemacht.
    Soweit ich weis habe ich 1 Jahr Garantie für die Teile!? oder?

    Dieses laute Geräusch das nur nach längerem stehen auftritt, ist aber auch nicht das einzige "komische Geräusch". Mir ist klar, das eine Klimaanlage nicht lautlos arbeitet, jedoch hört man ein sehr leises Schleifen durchgehen. Also immer wenn die Anlage an ist.

    Ich weis nur nicht ob ich Ohren wie ein Lux habe, aber die meisten Mitfahrer hören das nicht. Bzw der Ford-Mensch guckt mich auch immer ein bisschen verstört an, wenn ich es ihm Zeige. Würde es auch mal aufnehmen, ist aber so fürchte ich zu leise.

    Viele Dank@ alainr das du versuchst mir weiterzuhelfen:top1:
     
  7. #6 Zillesation, 22.09.2010
    Zillesation

    Zillesation Guest

    Habe gerade mal nachgefragt. Es wurde zweimal der Kompressor und einmal der Kondensator getauscht... sowie Keilriemen und Spannrolle(n)
    Laut Aussage des Händlers, sind es original Teile vom Werk...(also vermutlich) neue Teile!

    An den Austausch des Trockners konnte er sich zumindest nicht erinnern, bzw. konnte er mir dazu keine genaue Angabe machen...

    Ist der Trockner ein Teil, das normalerweise bei ner Inspektion mitgetauscht wird, oder ist es ein "festes" Teil?

    Gruß
     
  8. #7 Zillesation, 13.10.2010
    Zillesation

    Zillesation Guest

    SO, es gibt was neues.

    Habe nen Klimacheck machen lassen. Dabei kam heraus, dass 340g Kühlflüssigkeit gefehlt haben. Nach ca. zwei Monaten wohlgemerkt.
    Es stellte sich nun heraus, dass zuviel Druck im System ist. Warum genau wird morgen untersucht.

    Hatte das schonmal jemand? Folgeschäden?

    Gruß
     
  9. #8 Zillesation, 14.10.2010
    Zillesation

    Zillesation Guest

    Nächstes Update...

    Der Motorkühler ist wohl defekt... Dieser hat zwei Stufen. Die zweite wird beim einschalten der Klima aktiviert und verursacht vermutlich diese Geräusche.
    Durch die Fehlende Kühlung wird dann auch die Klimaanlage zu heiß und drückt die Kühlflüssigkeit (Gas) raus.

    Wird jetzt getauscht, am Samstag weiß ich mehr!

    Gruß
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Zillesation, 14.11.2010
    Zillesation

    Zillesation Guest

    Hallo!

    Des Rätsels Lösung ist die Ölmenge in der Klimaanlage. Da bei mir schon öfters Teile der Klimaanlage getauscht wurden und dabei immer neues Öl dazugekippt wurde, ist zuviel Öl in der Anlage gewesen.

    Also dieses Öl hat Vibrationen verursacht und diese wurden in den Innenraum übertragen.

    Dank einem freundlichen Mitgleid dieses Forums und der *unendlichen Kompetenz* meiner Werke ist es behoben!

    An dieser Stelle nochmal besten Dank an Tobi!
     
  12. M@rcel

    M@rcel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Auflösung :top1:
    Die Klima hat bei mir auch angefangen irgendwelche Geräusche von sich zu geben,waren auch verschwunden nachdem ich sie ausgeschalten habe.
    Ma schauen was mich da erwartet,bis März steht er jezt erstmal in der Garage:)
     
Thema:

Klimaanlage macht Geräusche

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage macht Geräusche - Ähnliche Themen

  1. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  2. Geräusche vom 1.0er Ecoboost

    Geräusche vom 1.0er Ecoboost: Mal eine Frage in die Runde von einem absoluten 1.0er-Neuling: Inzwischen haben wir auch in Hamburg wieder Minusgrade. Insbesondere wenn der...
  3. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  4. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  5. Zu kalt für die Klimaanlage?

    Zu kalt für die Klimaanlage?: Hallo, ich wollte gerade mal wieder meine Klimaanlage laufen lassen, weil man das ja ab und zu tun soll... Also angeschaltet und abgewartet und...