Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Klimaanlage nur 15min kalt

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von jerrythomson, 24.07.2009.

  1. #1 jerrythomson, 24.07.2009
    jerrythomson

    jerrythomson Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo,2001,145 ps
    Hallo Fordgemeinde ,
    meine Klimaanlage kühlt ca. 15 min einwandfrei und dann wirds warm . Auch nach Neubefüllen , selber Fehlerauslesen u. Reset keine Änderung . Der Klimakompressor dreht nach 15 min nicht mehr mit . Wenn der Motor ca 30 min aus ist geht sie wieder . Bei einem kaputten Kompressor oder Leck im System würde doch auch 15 min Kühlen nicht gehen , oder ?
    Mondeo Bj. 2001 145 Ps 2liter giha
    Hat einer einen Tipp ?
    Vielen Dank
    Dirk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    wenn deine klima an ist läuft dann der lüfter auch???? schau mal nach??:top1:
     
  4. #3 jerrythomson, 24.07.2009
    jerrythomson

    jerrythomson Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo,2001,145 ps
    Hallo und dank für dein Interesse ,
    also bevor die Magnetkupplung klickt und der Kompressor laüft , laüft vorher der Lüfter !
    Gruß Dirk
     
  5. #4 mondeocassis, 24.07.2009
    mondeocassis

    mondeocassis Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    Du hast recht, wenn der Kompressor defekt wäre oder kein Kühlmittel drin, würde die Klima gar nicht kühlen. Daran kann es nicht liegen. Selbst wenn etwas Kühlmittel fehlt, läuft die Klima noch einwandfrei, solange noch mehr als 40% der Voll-Befüllung drin sind.

    Wenn die Klima nach 15 min nicht mehr kühlt, hörst Du denn dann noch die Magnetkupplung ab und zu schalten und laufen die Lüfter dann immer noch? So könntest Du den Fehler versuchen einzugrenzen, ob's von der Steuerung kommt(inklusive Druckschaltern) oder ob die Magnetkupplung selbst 'ne Macke hat.

    Gruß
     
  6. #5 Krausie, 24.07.2009
    Krausie

    Krausie Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2008
    Hallo!
    Das hatte ich auch mal an meinem alten Mondeo, die Klimaanlage schaltete gar nicht mehr ein weil der Druckschalter am Kältemittelsammler def war. Ich war ja nicht dumm und hab ihn einfach gebrückt, wunderbar Klima lief wieder, aber nur für ca 10 Min dann vereist sie weil sie sich über den Druckschlater nicht regeln konnte. Schaltet man Klima oder Motor dann eine Weile aus geht die Eisbildung zurück und es geht wieder Luft durch den Verdampfer, dann kann das Spiel von vorne los gehn. Ich habe dann immer von Hand ein und aus geschaltet um das Vereisen zu vermeiden, das geht auch aber ist mit vorsicht zu genießen. Ich hab den Wagen mal verliehen die jenige hat das dann nicht gemacht und kurz drauf war dann der Kompressor hin. Ich denke das der Schalter bei dir hängt und .ständig durchgeschaltet hat und deine Anlage deshalb vereist
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 jerrythomson, 25.07.2009
    jerrythomson

    jerrythomson Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo,2001,145 ps
    15min

    Hallo Leute , als erstes Dank für euer Interesse :top1:
    Also seit heute hab ich hochgerüstet . Ein Mondeodedektiv brauch immer 2 Schlüssel. Einen zum fahren und den anderen-richtig,für die Motorhaube wenns wieder warm im Auto wird !:freuen2:
    Also heute früh nach 10 min wars wieder warm, ich angehalten und vorn geguckt .
    Lüfter und Magnetkuppl. beide laufen . Danach sicherheitshalber Klima voll aus gemacht.
    Nach einer Stunde Stillstand weitergefahren u. Klima lief ca45 min einwandfrei .

    Allerdings sind heute bloß 18 grad Außentemperatur.
    Wünsch allen schönes WE :weinen2:
     
  9. #7 munkmill, 25.07.2009
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
Thema:

Klimaanlage nur 15min kalt

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage nur 15min kalt - Ähnliche Themen

  1. MK1 startet morgens bei Kälte nicht

    MK1 startet morgens bei Kälte nicht: Hallo, Mein Zetec 101PS BJ 2001 Hat seit kurzem folgendes Problem: Morgens hat er manchmal (alle 2/3 Tage ) das Problem , das er nicht...
  2. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  3. Zu kalt für die Klimaanlage?

    Zu kalt für die Klimaanlage?: Hallo, ich wollte gerade mal wieder meine Klimaanlage laufen lassen, weil man das ja ab und zu tun soll... Also angeschaltet und abgewartet und...
  4. Transit Connect II (Bj. 13-**) Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  5. Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...