Klimaanlage "spinnt" Turnier (BWY)

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Watchi, 04.09.2007.

  1. Watchi

    Watchi Guest

    Ich habe schon einige Fragen zu ähnlichen Themen gesehen, aber trotzdem der Versuch Hilfe zu bekommen:

    Ich habe mir im Dezember 2005 einen Ford Mondeo Turnier Ghia, Typ BWY gebraucht gekauft , der im Dezember 2001 das erste Mal zugelassen wurde.

    In meinem ersten Sommer mit dem Fahrzeug hatte ich keinerlei Probleme.

    In diesem Sommer ist es nun so, dass die Klimaautomatik erst einmal beginnt zu kühlen, nach ca. 10-15 Minuten jedoch abschaltet und nur noch warme Luft einbläst, schwitz***

    Ich hatte das Fahrzeug in der Ford-Werkstatt für einen Klimaanlagen-Service.

    Nachdem ich das Fahrzeug wieder erhielt, tauchte das Problem wieder auf. Ich brachte das Fahrzeug in die gleiche Werkstatt und bemängelte das Problem. Die überprüften die Klimaanlage erneut und stellten nur fest, dass das Kühlmittel vollständig sei und keine Undichtigkeit festzustellen wäre.

    Auf die Frage, was sie jetzt machen können, bekam ich die tolle Antwort, das kann ja alles sein. Da müssen wir halt alles überprüfen, Elektronik, Mechanik, und was weiß ich. Natürlich kostet das ja Zeit und somit selbstverständlich auch Geld, nämlich meines, schluchz***

    Daher die Frage ins internationale Netz, wer kann mir Tipps geben, woran das liegen könnte, bzw. wer hatte ein ähnliches Problem und konnte es wie beseitigen ????

    Vielen Dank im Voraus für evtl. Antworten/Hilfen !!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mavo

    mavo Guest

    das problem müßte dein ffh kennen.
    da gabs mal was.kann dir aber nicht mehr genau sagen wo ich es gelesen habe.
    jedenfalls wurde bei den fahrzeugen wo dieser fehler auftrat irgendwas getauscht.kostenlos.
     
  4. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hm,

    läuft der Kompressor denn nach den 15 min noch ? ISt das Magnetventil noch OK ?

    Wenn der Kompressor läuft, ist deine Standgas minimal höher als normal.... ist das auch nach den 15 min noch so ?

    Höre mal, ob das einrasten hörst, wenn der Kompressor ein und ausschaltet!

    Machst das auch noch nach 15 min ?
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Was hat er denn schon an km drauf? Meine Vermutung ist nämlich auch die Magnetkupplung.
     
  6. Watchi

    Watchi Guest

    Das Fahrzeug hat ca. 120.000 km. Wenn das mit der Magnetkupplung das Problem wäre, wie kann ich das selsbt überprüfen, dass es das ist, bzw. wie kann ich es beseitigen ?

    MfG, Watchi
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wenn die Klima nicht geht und der Kompressor nicht läuft müssen am Stecker der Magnetkupplung immer noch 12V anliegen, ist das so hast du den Fehler. Ab jetzt ist es Sache der Werkstatt, selbst sollte man da nix dran machen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Watchi

    Watchi Guest

    Alles klar, jetzt noch eine blöde Frage:

    Messung von Spannungen, bzw. andere elektrische Handlungen kein Problem, aber wo finde ich die Magnetkupplung ?

    Direkt am Kompressor ?

    Wenn ja, bin ich richtig bei dem Teil, das in der Ford-Lektüre auch "Verdichter" genannt wird ?

    Für weitere Hilfe wäre ich dankbar ;-)
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Könnte man auch so bezeichnen. Die Magnetkupplung wird vom Keilriemen angetrieben und sitzt direkt vorn auf dem Kompressor.
     
Thema:

Klimaanlage "spinnt" Turnier (BWY)

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage "spinnt" Turnier (BWY) - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen

    Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen: Hallo, ich möchte mir in meinen Fokus gerne eine Einparkhilfe nachrüsten (Nachrüstset, keine Ford Original PDC). Dazu muss ich das Kabel des...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Gebrauchts getriebe Spinnt...

    Gebrauchts getriebe Spinnt...: Mahlzeit zusammen. Habe ein neues Getriebe bekommen, nachdem das alte (zumindest der 3. Gang) den Geist aufgegeben hat. Das Getriebe ist kein...
  3. Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011

    Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011: Hallo zusammen, ich habe mir gestern einen Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011 gekauft und suche seitdem vergeblich nach einer Möglichkeit die...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!

    1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!: Hi User! Mein schöner 1.6 HDI Turnier (109PS), KM-Stand 190.000, ruckelt sehr schlimm ... ich habe vor 4 Tagen die Batterie gewechselt.......
  5. Zu kalt für die Klimaanlage?

    Zu kalt für die Klimaanlage?: Hallo, ich wollte gerade mal wieder meine Klimaanlage laufen lassen, weil man das ja ab und zu tun soll... Also angeschaltet und abgewartet und...