Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Klimaanlage undicht

Diskutiere Klimaanlage undicht im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi, ich hatte mir im Winter einen Fiesta gekauft, der 3,5 Jahre alt und 11000km gelaufen war. Leider konnte ich damals die Klima nicht testen....

  1. clokx

    clokx Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 FL 1.0 Ecobosst
    Hi,

    ich hatte mir im Winter einen Fiesta gekauft, der 3,5 Jahre alt und 11000km gelaufen war. Leider konnte ich damals die Klima nicht testen. Erst vor ca. 2 Monaten hatte ich diese mal getestet und es wurde einfach nicht kalt. Nun war ich beim Fordautohaus und man hat die Flüssigkeit aufgefüllt und Kontrastmittel hinzugefügt, um 2 Wochen danach auf Dichtheit überprüfen zu können. Nun war ich dort und man sagte mir, dass die Anlage wohl leicht undicht sei, es wäre nicht sehr kritisch. Nun hat man mir einen Kostenvoranschlag für eine mögliche Reparatur gegeben. Darin will der Händler den Flüssigkeitsbehälter, den Kompressor mit Dichtringen tauschen und raumt ca. 800€ an. Ist sowas gerechtfertigt? Sind nicht evtl nur Dichtringe kaputt? Ich weiß, dass eine Ferndiagnose nicht möglich ist, aber ist der Wechsel dieser Komponenten wirklich sinnvoll, wenn das Problem bisher nicht "kritisch" ist?

    Freue mich über jeden Tipp!

    Gruß
     
  2. fordx

    fordx Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Jh1
    BJ: 2002
    1,4 16v
    Naja so ein Kompressor ist nicht gerade günstig aber wenn die Anlage nur undicht ist verstehe ich nicht warum die den neu machen wollen.
    Wenn er neu gemacht wird, weil er defekt ist, MUSS die anlage gereinigt werden da durch den alten Kompressor, der ja defekt ist, Metallspähne im Kreislauf sein und den neuen Kompressor zerstören kann. So eine Reinigung hatte ich mit meinem Gesellen beim Sharan gemacht und ist eine ****** Arbeit und hatten 5H dran gesessen. Dann ist aber denk mal der Preis auch normal dafür.
    Steht denn etwas von einer Reinigung drauf oder wieviele Arbeitsstunden sind denn auf der Rechnung vermerkt?
     
  3. clokx

    clokx Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 FL 1.0 Ecobosst
    Leider nein. Ich habe lediglich eine Aufstellung der auszutauschenden Teile mit Preis erhalten. Die Personalkosten kommen noch drauf, die der Verkäufer mit 200€ unverbindlich pauschalisiert hat.

    Sollte ich ihn vorher nochmal darauf ansprechen, warum direkt der Kompressor getauscht werden muss?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  4. #4 Fröschi, 24.06.2012
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hallo

    An unserem 2003er Fiesta war die Klima auch undicht.
    Und es lag - wie schon vermutet wurde - am Kondensator.
    Denn der sitzt ganz vorne vor dem Kühler und ist Beschuß durch Steinschlag ungeschützt ausgesetzt...

    Meine Werkstatt meinte, daß es zu 99% immer der Kondensator sei.
    Ich würde nur den bzw. noch den Trockner tauschen. Was soll der Kompressor denn haben?
    Falls das Argument ist, daß er nicht anläuft: Bei kein oder nur sehr wenig Kältemittel läuft der nie an, ist eine Schutzschaltung ;-)

    Läuft er aber nicht an, wenn die Anlage gerade neu befüllt wurde, würde ich zuerst nach der Magnetkupplung sehen bzw. ob der Kompressor überhaupt angesteuert wird...



    Gruß Torsten
     
  5. clokx

    clokx Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 FL 1.0 Ecobosst
    Also der Kompressor läuft einwandfrei. Es liegt lediglich eine Undichtigkeit vor, die irgendwann wieder dazu führt, dass der Kompressor (aus Sicherheitsgründen) nicht anspringt, da die Flüssigkeit ausläuft.

    Der Behälter+Dichtung sollte eh getauscht werden. Ich werde dann einfach mal mit dem Autohaus kommende Woche nochmals sprechen, warum der Kompressor getauscht werden soll, da er ja einwandfrei läuft.

    Vielen Dank für eure Antworten. Falls sonst noch jemand Tipps/Anmerkungen hat, kann gerne noch etwas dazu sagen :)
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    War das Fahrzeug privat oder ein Händlerkauf, Zwecks Gewährleistung?
    Gesetzlich ist es verboten eine undichte Anlage zu befüllen mit Lecksucher um ein Leck zu finden, wenn vorher nicht eine genaue Lecksuche mit einem speziellem Gas durchgeführt wurde und dabei kein Leck zu finden war.
    Es gibt kein Leck bei Klimaanlagen, welches nicht "schlimm" ist. Entweder sie ist dicht (100% Gasdicht gibt es aber nicht) oder nicht und wenn Lecksucher austritt ist sie definitiv nicht dicht.
    Ein Kompressor kann am Gehäuse selbst undicht werden, dann muss er eben erneuert werden da ein zerlegen nicht vorgesehen ist.
     
  7. #7 EinseinserVergaser, 24.06.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.06.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest


    Was für einen Behälter??? :gruebel:
    Es gibt im Klimasystem keinen "Behälter!" Weder für das Kompressor-Öl, noch für das Kältemittel. Das Kältemittel befindet sich ganz normal in den ganzen Leitungen, Trocknerpatrone, Verdampfer, Kondensator und Kompressor.

    Das Kältemittel tropft übrigens nicht aus deinem System, sondern es verlässt es "gasförmig" nicht flüssig! Das Kältemittel ist nur unter Druck flüssig und verdampft extrem schnell unter atmosphärischem Luftdruck!

    Den Kompressor wechselt man nur wenn er:

    - definitiv undicht ist
    - er innerllich "gefressen" hat und dadurch Späne ins System gibt
    - die Magnetkupplung nicht "gesondert" kaufbar ist und somit nur als Komplettteil mit Kompressor erwerbbar ist
    - die 2 Löcher für Hoch/niederdruckleitung kaputtoxidiert sind!

    Gruß

    Daniel

    PS: Als Autohaus müssten die doch fähig sein genau zu diagnostizieren WO und an WELCHEM TEIL die Undichtigkeit vorliegt!?
     
  8. clokx

    clokx Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 FL 1.0 Ecobosst
    Also, getauscht werden soll folgendes (hab mich leider etwas verlesen...):

    Kältemittelsammler, Kondensator und Dichtringe.

    Kann man sich diese Ersatzteile auch selbst besorgen? Allein der Kondensator ist im Netz ca 150€ billiger

    posted with my A7HD@CM9
     
  9. #9 Fröschi, 25.06.2012
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Jow. Es ist viel verboten, wenn der Tag lang ist... :lol:


    Ja klar kannst du.
    Wenn du weißt, wer's dir einbaut oder kannst das selbst?

    Ich hab die Brocken auch im freien Handel gekauft, hab das Kältemittel absaugen lassen, die Teile eingebaut und dann wieder befüllen lassen *ggg*
    Das war vor 2 Jahren und sie rennt bis heute einwandfrei ;-)


    Gruß Torsten
     
  10. #10 Schraubenvergesser, 25.06.2012
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Tu dir einen Gefallen und nimm nicht den billigsten Krempel von Ebay,
    es ist nicht selten das man so etwas nachher bereut. ;)

    Aber grundsätzlich gibt es von Valeo und Co. auch günstige Teile, der Kühler-/
    Kondensator z.B. fängt im Netz in etwa bei 110€ an und die Qualität ist gut.

    Beispiel:
    http://www.ersatzteile-info.de/index.php?seite=artikel&herst=21&art=817664

    Dazu besorgst du die Kleinteile, rennst damit in eine freie Werkstatt und
    machst mit denen einen fairen Preis für die Montage aus.

    Es würde mich wundern wenn du dann auch nur annähernd an die Summe
    kommst die der FFH verlangt.
     
  11. #11 supertramp, 17.05.2016
    supertramp

    supertramp Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta , 2003, 1,3 L Benzin
    Hallo,

    was nehmt ihr, um den Kondensator vor Steinschlag zu schützen ,was wäre dauerhaft haltbar ??
    Meine damit, es muss ja einerseits viel Luft durchlassen (Fliegengitter ? )
    andererseits aber auch sehr stabil und dazu noch luftdurchlässig sein....
     
  12. #12 Gast002, 17.05.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

  13. #13 Joshi Badford, 17.05.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    ... oder im baumarkt auch als hasenstallgitter bekannt
     
  14. #14 woodland, 20.05.2016
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    wo genau und wie befestigt man so ein gitter? würde das auch gerne machen, da ich auch gerade erst einen defekten kondensator hatte....
     
Thema: Klimaanlage undicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühler flüssigkeitsbehälter ford Fiesta 2002

    ,
  2. Fiesta st 150 Kondensator undicht

    ,
  3. kondensator klimaanlage ford ka undicht

    ,
  4. Ford Fiesta Klima undicht,
  5. ford fiesta jd3 kondensator
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage undicht - Ähnliche Themen

  1. Wo ist der Verdampfer der Klimaanlage?

    Wo ist der Verdampfer der Klimaanlage?: Ich finde leider nichts dazu im Inet! Wo ist der Verbaut? Und wie kommt man daran?
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ablauf Klimaanlage Kondeswasser

    Ablauf Klimaanlage Kondeswasser: Hallo liebe Forianer.. Ich bin neu hier, und lese schon einige Zeit aktiv mit. Jetzt habe ich aber selbst ein problem... Ich fahre einen Focus...
  3. Verteilergetriebe Simmering Rechte Seite undicht

    Verteilergetriebe Simmering Rechte Seite undicht: Simmering 35 Euro Ersatzöl 10 Euro. Bei Ford (40764) kostet 200 Euro. Wo könnte ich günstiger austauschen?
  4. Sync 3 / Klimaanlage

    Sync 3 / Klimaanlage: Hallo, ich habe mir einen neuen C-Max mit Sync 3 gekauft. Leider kann man die Klimaanlage nicht über Sync 3 steuern. Im S-Max z.B. ist dieses...
  5. MK2, Bj. 2014, Klimaanlage defekt

    MK2, Bj. 2014, Klimaanlage defekt: Hallo zusammen, ich habe mal eine frage in die Runde. Vielleicht hatte bereits jemand von Euch ein ähnliches Problem. Ich fahre seit Sommer 2014...