Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Klimaanlage vereist

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk2 Forum" wurde erstellt von Sivas, 26.08.2008.

  1. #1 Sivas, 26.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2008
    Sivas

    Sivas Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II 131 PS Limousine
    Hallo zusammen.
    Ist mein erster Beitrag hier. Habe auch brav die SuFu benutzt, aber nicht wirklich etwas brauchbares finden können.

    Ich habe seit ca. 1 Monat meinen Scorpio Ghia Kombi (12/97) und bin auch hochzufrieden. Was mir allerdings etwas Ärger bereitet hat, ist die Klimaautomatik.>.<

    Wenn ich längere Strecken fahre, kommt es nach ca. 30 - 40 Minuten Dauerbetrieb der Klimaautomatik dazu, dass der Luftstrom, der den Fahrgastraum kühlen soll, immer schwächer wird, auch wenn der Lüfter immer mehr rödelt. Bis vor ca. 5 Tagen war die Fehlersuche erfolglos.
    Bis ich auf die Idee gekommen bin, mal in den Kasten mit dem Klimakühler (neben dem Wischermotor unter der Frontscheibe, da wo die Pollenfilter drinne sind) zu schauen, nachdem die Luftleistung nachgelassen hat. Zuerst habe ich mal die Pollenfilter, die zugegebenermassen relativ schwarz waren, aus der Halterung genommen (habe sie dann auch drausssen gelassen). Schon dabei habe ich feststellen müssen, dass diese auf der den Kühllamellen zugewandten Seite leicht vereist waren. Als ich mir die Kühllamellen selbst angeschaut habe, hat mich fast der Schlag getroffen. :verdutzt:
    Diese waren fast komplett zugeeist. Da ist es ja kein Wunder, dass auf höchster Lüfterstufe kaum Druck aufgebaut werden kann, wenn der komplette Kanal durch die Lamellen vereist ist. :mies:

    Normalerweise sollte dieses Eis doch von selbst abtauen, oder? Ich vermute einfach, dass irgendein Sensor defekt ist, der für das Abtauen verantwortlich ist. Aber ich weiss leider nicht, welcher...

    Vielen Dank im Voraus und beste Grüsse!

    [Edit wg. katastrophaler Orthographie...]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sivas

    Sivas Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II 131 PS Limousine
    Nanana, nicht so viele auf einmal...

    Kann denn niemand was dazu sagen? :gruebel:
     
  4. #3 scorpio24v, 30.08.2008
    scorpio24v

    scorpio24v Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    hy

    wurde der trockner mal gewecheslt? wann haste zuletzt nen klimaservice gemacht? (Frische Füllung; Lecksuchmitteltest, test Enteisungsschalter)

    würde ich dir empfehlen kostet in der CH so um 200 Sfr. ist aber ne feine sache.

    ps schau auch mal unter www.fordscorpio.co.uk nach.

    mfg robi
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Dein Fahrzeug dürfte einen Vereisungsschalter haben, wie schon gepostet, zum Schutz. Der ist meist in den Verdampfer hineingesteckt als Sonde. Es kann ja sein das der nicht mehr abschaltet. oder die Magnetkupplung ist fest und trennt nicht mehr.
     
  6. Sivas

    Sivas Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II 131 PS Limousine
    Hallo zusammen.
    Danke, für die Antworten :top1:
    Ich dachte mir schon sowas mit dem Trockner respektive dem Schalter. Ich habe auch das Gefühl, dass der Klimakompressor ständig läuft und nicht abschaltet. Deshalb vereist das Ding auch. Werde den Klimaservice sowieso in 4.000 KM mit der 150.000er machen lassen. Dann hat sich das erledigt.

    Momentan lasse ich die Klimaanlage immer auf Umluft laufen, dann vereist sie so gut wie gar nicht, da ja keine Feuchtigkeit von aussen angesaugt wird. Und so viel atmen kann ich gar nicht, dass die bei Umluft vereist.

    Danke für die Hilfe und ich werde nach dem Service weiter berichten ;)

    PS: Muss denn die Trocknerpatrone generell irgendwann gewechselt werden oder regeneriert die sich selber?
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wie überall gibt es da recht unterschiedliche Meinungen dazu. Die Hersteller von Klimaanlagen empfehlen den Wechsel aller 6-8 Jahre. Einen Intervall gibt es aber meines Wissens bei keinem Automobilhersteller. Ich würde sagen man kann den nach 10 Jahren wechseln muss aber auch nicht. Machen würde ich es aber immer wenn die Anlage offen war oder ein Teil der Anlage gewechselt werden musste. Irgendwann ist die Trocknerpatrone mit Feuchtigkeit gesättigt und kann nichts mehr aufnehmen. Wann das ist ????
     
  8. Sivas

    Sivas Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II 131 PS Limousine
    An dieser Stelle danke an RB für die Tipps mit der Trocknerpatrone.
    Werde ich auf jeden Fall beim Kundendienst mit anmerken, dass die gewechselt werden soll und nach dem Vereisungsschalter sollen sie auch gleich schauen.
    :top1:
     
  9. fordcu

    fordcu Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tdci S
    Hi ,
    was ist den genau bei Dir Kaputt???
    Ich habe das gleiche Problem jetzt auch. Ist jetzt bei Dir alles O.K?????
    und was kostet das alles,die Rep,?????????
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Sivas

    Sivas Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II 131 PS Limousine
    Hi CU.
    Ich muss zugeben. Ich bin bisher noch nicht zur Wartung gekommen. Und die 150.000, bei der ich die machen will, sind auch noch nicht voll.
    Aufgrud meines Wohnorts, meines Fahrverhaltens und dass ich oft mit dem Firmenwagen unterwegs bin, komme ich pro Jahr auf maximal 8000 km. Somit zieht sich die Zeit zur Wartung... :)

    Ich rechne mal mit ca. 500 - 600 EUR für die 150.000er komplett mit allem drum und dran. Ich habe da eine recht gute Werkstatt an der Hand, die auch viel mit gebrauchten Teilen macht. Da wird's unter Umständen nochmal günstiger.
     
  12. #10 mustafa.gedik, 22.11.2008
    mustafa.gedik

    mustafa.gedik Karanfil-Scorpio

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio 2.3,BJ: 1997, Limo
    waaaaas ?

    zum glück seid 2 jahren (klopfe eben auf kopf ääch auf holz naturlich) fahre d. 2,3 mit gas/benzin kein probleme.. mein frau super begeistert von automatik. (sie ist anfengerin seid 4 jahren hihi):) hatte bis jetz nur kleine probl. mit temperatur anzeige und zünd kabeln die ich durch kollegen in forum sehr kosten günstig bechoben habe!!!!! nochmal tausend dank besonders an christ 24 ;)
     
Thema:

Klimaanlage vereist

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage vereist - Ähnliche Themen

  1. Zu kalt für die Klimaanlage?

    Zu kalt für die Klimaanlage?: Hallo, ich wollte gerade mal wieder meine Klimaanlage laufen lassen, weil man das ja ab und zu tun soll... Also angeschaltet und abgewartet und...
  2. Transit Connect II (Bj. 13-**) Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  3. Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Defekt: Tempomat/ Klimaanlage/ Heckklappe

    Defekt: Tempomat/ Klimaanlage/ Heckklappe: Hallo Leute! Ich fahre einen Mk3 Kombi von 2002 / 2,0l TDCI 131 PS Diesel. Folgende zwei Probleme habe ich: 1. Der (oder das?) Tempomat...
  5. Mondeo 1.8 Löcher bohren

    Mondeo 1.8 Löcher bohren: Hallo, ich brauche noch 2 Befestigungspunkte für meine LPG Leitung unter der Haube, linke Seite, dort verlaufen 2 klimaschläuche, von links zur...