Escort RS Cosworth (Bj. 92-96) Klimaanlage

Diskutiere Klimaanlage im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, habe bei meinem Cosworth HTT die Klimaanlage selber instand gesetzt. Musste den Kompressor mit einem gebrauchten ersetzen. Anschliessend...

  1. Elona

    Elona Ziel erreicht

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort Cab MK6 RS2000
    Escort Cosworth HTT
    Hallo,
    habe bei meinem Cosworth HTT die Klimaanlage selber instand gesetzt.
    Musste den Kompressor mit einem gebrauchten ersetzen.
    Anschliessend wurde beim Händler ein Klimaservice gemacht, die Anlage auf Dichtheit
    überprüft und neu befüllt.
    Nun habe ich festgestellt das bei eingeschalteter Klimaanlage
    die Kupplung nach ca. 45 Sekunden aus und nach 35 Sekunden wider einschaltet.
    Das widerholt sich so in ungefähr den gleichen Zyklen.
    Von der Kühlleistung reicht das locker. Ich frage mich nur, ob das so sein muss?

    Danke für Eure Feedbacks.
    Gruss elona
     
  2. #2 Caprisonne, 20.05.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.131
    Zustimmungen:
    947
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ja das muß so sein .
    Da die Klima durch den hochdruckschalter geregelt wird .
    Druck hoch klima aus , druck runter klima an ,
    Und der kühlerlüfter dürfte auch immer intervallmässig laufen .
    Wenn du das etwas abändern möchtest , dann
    könnte man den Lüfter dauerhaft mit halber Geschwindigkeit laufen lassen bei Klima an ,
    so das er bei Bedarf nur intervallmässig die Hohe Geschwindigkeit einschaltet .
    So verlängern sich die An-Zeiten des Kompressors und die Aus-Zeiten verkürzen sich ,
    da das Kältemittel dann im Kondensator besser/schneller verflüssigt wird .
    Hilft aber nur im stand , da wärend der Fahrt eh die Fahrtwindkühlung dazu kommt .
     
  3. #3 MucCowboy, 20.05.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.187
    Zustimmungen:
    1.773
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Vergleich das mal mit Deinem Kühlschrank in der Küche. Gleiches Funktionsprinzip. Der Kompressor darin läuft auch nicht die ganze Zeit (hört man), sondern nur wenn das Kühlmittel nachgekühlt werden muss, und geht dann wieder aus. Andernfalls würde die Anlage schnell vereisen und damit kaputt gehen.
     
  4. #4 Caprisonne, 20.05.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.131
    Zustimmungen:
    947
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Das Kältemittel muß bzw kann man zwar nicht nachkühlen ,
    aber so ungefähr kann man das auch beschreiben .
    Das Kältemittel gibt beim Ändern des Aggregatzustand
    Kalte bzw Wärme ab .
     
  5. #5 MucCowboy, 20.05.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.187
    Zustimmungen:
    1.773
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ja, okay, klar.
     
  6. Elona

    Elona Ziel erreicht

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort Cab MK6 RS2000
    Escort Cosworth HTT
    Hei, vielen Dank für die Infos.... Bin beruhigt das dass Verhalten von der Klima so richtig ist.
    @Caprisonne
    wie stelle ich das an, das der Lüfter dauerhaft mit halber Geschwindigkeit läuft?

    Gruss elona
     
  7. Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.131
    Zustimmungen:
    947
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    ein 2tes relais parallel zum originalen lüfterrelais einbauen , welches bei kimabetrieb über einen lüfterwiderstand
    den kühlerlüfter bestrommt
     
  8. Elona

    Elona Ziel erreicht

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort Cab MK6 RS2000
    Escort Cosworth HTT
    soweit habe ich es verstanden.
    Was für ein Widerstand ist realistisch..., oder wieviel A nimmt der Lüfter auf.
    Was meinst Du zu; 8 V 50 W? da sind ca. 6 A, reicht das?
     
  9. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.187
    Zustimmungen:
    1.773
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Der Lüfterwiderstand ist ja schon vorhanden. Er sitzt vorne in der Lüfterbaugruppe drin.
    Die Lüfterbaugruppe hat 3 Anschlusskabel:
    1x +12V direkt auf den / die Lüftermotoren
    1x +12V über den Widerstand auf den / die Lüfter
    1x Masse zurück

    Das zusätzliche Relais muss also auf den in der Mitte genannten Anschluss aufgeschaltet werden, dann geht dessen Stromausgang über den Widerstand.

    Wieviel Ampere? So viel wie sich der Lüfter nimmt. Siehe zugehörige Sicherung. Ist aber nicht wenig. Denke deshalb auch an Kabel von ausreichendem Querschnitt (ich denke 4 mm²) und ordentliche, sichere und sauber verarbeitete Verbindungen.
     
  10. Elona

    Elona Ziel erreicht

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort Cab MK6 RS2000
    Escort Cosworth HTT
    das bedeutet ja, das der Kühlerlüfter 2 unterschiedliche Lüfter stufen hat?
    Ich habe gedacht das der "EIN / AUS" gesteuert ist.
    Was das anschliessen anbelangt, komme ich mit Deiner Erklärung klar.
     
  11. #11 Caprisonne, 28.05.2020 um 18:10 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2020 um 18:16 Uhr
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.131
    Zustimmungen:
    947
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Du müsstest erst mal nachschauen ob in deinem cossi ein Lüfter mit 2 stufenwiderstand verbaut ist,
    was ich nicht glaube, weil der cossi ja 2 Lüfter hat , also eigentlich einen langsamen und einen schnellen Lüfter.
    Also solltest erstmal schauen wie sich die Lüfter verhalten bei eingeschalteter Klima.
     
  12. Elona

    Elona Ziel erreicht

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort Cab MK6 RS2000
    Escort Cosworth HTT
    ich sehe, so einfach wird das nicht. Darum lasse ich es sein.
    Die Klima-Leistung reicht mir ja und das Verhalten der Anlage ist ja richtig. Neben bei, der Cosworth ist für mich eine Wertanlage
    und da möchte ich eigentlich nicht vom Standard abweichen.

    Herzlichen Dank an ALLE die mir hier wertvolle Tipps gegeben haben.
    elona
     
Thema:

Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Kühlerlüfter und Klimaanlage

    Kühlerlüfter und Klimaanlage: Hallo Freunde, bei einem Rundgang im Motorraum habe ich festgestellt, dass bei eingeschalteter Klimaanlage bei Anlaufen des Kompressors auch die...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Fehlersuche Klimaanlage

    Fehlersuche Klimaanlage: Hallo, ich bin auf der Suche, warum meine Klimaanlage nicht kühlt (Transit (Nugget) BJ2005, 125PS Diesel). Hier die Vorgeschichte dazu: Die...
  3. Ich weiss nicht was meine Klimaanlage hat

    Ich weiss nicht was meine Klimaanlage hat: Guten Tag! Aufgrund des momentanen Wetters wird es solangsam Zeit im Auto die Klimaanlage zu benutzen, jedoch wird es nicht wirklich kühl. Weder...
  4. Knacken Mittelkonsole/ Klimaanlage

    Knacken Mittelkonsole/ Klimaanlage: Moin, seit ca. 2 Wochen habe ich ein knackendes Geräusch im Bereich der Mittelkonsole. Es tritt bei jedem Start des Autos auf (für knapp 5...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Klimaanlage - Magnetkupplung zieht nicht an

    Klimaanlage - Magnetkupplung zieht nicht an: Ein Moin in die Runde, ich habe schon ein bisschen recherchiert, aber nur Ergebnisse von anderen Fahrzeugen bekommen. Evtl. gibt es da noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden