Klimaanlagenwartung?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von mondeofahrer24, 19.06.2007.

  1. #1 mondeofahrer24, 19.06.2007
    mondeofahrer24

    mondeofahrer24 Guest

    Mich würde interessieren was wie oft eine Klimaanlage gewartet werden sollte.
    Gibt es da Richtwerte? Habe noch nie gehört dass ein Kühlschrank zu Hause
    sowas braucht. Was sagen die Fachleute hier im Forum?

    Danke für nützliche Kommentare!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Alle 3 jahre ist ein Überprüfung bei Ford vorgesehen. Überprüfen heißt aber nicht entleeren und neu befüllen, das kommt erst, wenn bei der Prüfung was nicht stimmt. Kühlschrank hat so was nicht, da er auch keine Gummischläuche und Dichtringe hat, ist ja alles verlötet.
     
  4. #3 OHVfocusOHV, 20.06.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    Einspruch Euer Ehren:zunge1:

    Dat Kühlmittel sollte entleert und befüllt werden da im Jahr zwischen 50 und 100 gramm davon werloren gehen und das Kühlmittel wird im Servicegerät gereinigt und von restwasser befreit. außerdem sollte die trocknerpatrone gewechselt werden weil die nach drei jahren voll ist und keine funktion mehr hat. allerdings wissen dat leider nur die wenigsten.:)
     
  5. #4 Nillchen, 20.06.2007
    Nillchen

    Nillchen Guest

    Wartung wird bei neues Auto nach 2 Jahren, dann alle 3 Jahren durchgeführt und Kühlmittel entleert / befüllt werden.
    Wir waren vor 2 Wochen bei der Wartung gewesen, da die Klimaanlage nicht mehr gegangen war. Kühlmittel war knapp ausgegangen.
     
  6. #5 MucCowboy, 20.06.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ist ein Mittel- oder Erfahrungswert. In meinem MK2 ist die Füllung nach 8 (!!) Jahren jetzt soweit verdünnt, dass die Klima neu befüllt gehört. Vorher musste nix dran gemacht werden, auch ned am Trockner. Aber es gibt auch Anlagen, die deutlich "undichter" sind, ich weiß.

    Grüße
    Uli
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich habe nur gepostet was empfohlen wird von Ford lt. Wartungsplan.
    Mondeo 93 Modell kann ich heute entleeren und dir garantieren dort ist noch 90% der Füllmenge drin. Galaxy 2000 kann ich nach 2 Jahren schon leer haben. Ein normaler Verlust an Kältemittel lt. Ford ist zw. 50g und 60g pro Jahr. Nein es gibt keine Wechselintervalle für den Trockner, Akkumulator bei Ford. Was der Einzelne Servicebearter in der Annahme daraus macht ist seine Sache.
     
  8. #7 OHVfocusOHV, 22.06.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    sorry war nich böse gemeint.


    und mit dem trockner is allgemein gültig und nich fordbezogen.

    wie gesagt wollt dir nich auf n schlips treten.:top1:
     
  9. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Das habe ich auch nicht so verstanden. Ist schon OK so.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 mondipet, 26.06.2007
    mondipet

    mondipet Guest

    Zu empfehlen ist auch eine Desinfektion! Es bilden sich reichlich Bakterien durch Kondens! Die bemerkt man erst wenn es anfängt zu riechen! Dann ist es eigentlich schon zu spät, denn Bakterien riechen nur, wenn sie absterben! Die meisten Werkstätten bieten Komplettpakete an! Bei uns kostet die komplette Geschichte 69,50 Ois! (d. h. entleeren, vacuum, befüllen mit Kältemittel, Kompressoröl und Kontrastmittel und Desinfektion/Reinigung) Die Geschichte ist auf jeden Fall alle 2 Jahre zuempfehlen!
     
  12. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    meine Auto ist jetzt bissl was über ein Jahr alt und wenn ich die Klima anmache stinkt es teilweise in den ersten 10-20 Minuten richtig nach sch... oder gülle , jedenfalls net wirklich gut. Kann das an den Bakterien liegen?
    Hab auch schon mal gehört das wenn eine Klima lange net anwar sie etwas riecht. Hab keine Ahnung. Wollt schon mal zu Ford gehn aber war bisher zu faul. Wenn man das Prob auch selber lösen könnte wäre das auch net schlecht.
     
Thema:

Klimaanlagenwartung?

Die Seite wird geladen...

Klimaanlagenwartung? - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Motorprobleme nach Klimaanlagenwartung

    Motorprobleme nach Klimaanlagenwartung: Motorprobleme nach Instandsetzung der Klimaanlage - Zufall? Vor einer Woche habe ich endlich die lange Aufgeschobene Wartung der Klimaanlage in...
  2. Was kostet mich eine Klimaanlagenwartung?

    Was kostet mich eine Klimaanlagenwartung?: Weiß jemand was mich eine Klimaanlagenwartung kostet? Habe einen Fiesta 2000. Der stand schon sehr lange beim Händler und bevor mir der Kompressor...