Klimaautomatik Mondeo MK 3 TDCI 12/2002

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von Christian1111, 05.07.2006.

  1. #1 Christian1111, 05.07.2006
    Christian1111

    Christian1111 Guest

    Hallo,

    brauche Euren Rat.

    Habe die Klimaautomatik zum Test auf LO gestellt und den Wagen laufen lassen.

    Habe mit einem elektronischen Termometer die Temperatur an den mittleren Düsen gemessen. Also nicht die oberen für die Scheibe sondern die 4 in der Mitte die direkt in den Fahrerraum blasen.

    Die Linke Düse an der linken Seitenscheibe hat 25 Celsius

    Die Linke Düse in der Konsole 27 Celsius !

    Die rechte Düse in der Konsole 15 Celsius

    Die rechte Düse an der rechten Seitenscheibe 15 Celsius

    Soll sich der Fahrer nicht erkälten oder was !?

    Habe eventuelle Fehler abgerufen : Ergebnis : Keine Fehler !

    Was kann das sein ?

    Die Innenraumtemperatur geht nicht unter 25 Grad.

    Oh Mann es nimmt kein Ende mit dem Wagen.

    Gruß

    Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SnakeP

    SnakeP Guest

    Ich habe genau das gleich Problem (Ford Focus 2/1994, 1.8 ) wie Du, d.h. die linken Luftdüsen sind mehr eine HEIZUNGSANLAGE als eine KLIMAANLAGE.
    Aus den rechten kommt entsprechend kühle Luft raus.


    Werde hier im Forum durchstöbern und nach Problemlösungen suchen.

    P.S.: Bis jetzt behelfe ich mir damit, das die linken Luftdüsen geschlossen und die rechten offen sind.

    P.S.: HUHU FORD EXPERTEN der Klimaanlage ==> woran kann es liegen??

    Gruss SnakeP
     
  4. #3 Fordbergkamen, 29.07.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    kenne deine Klimaanlage nicht, aber kann es sein das sich die Temperaturen für Fahrer und Beifahrer getrennt einstellen lassen?
     
  5. fausto

    fausto Guest

    Nein,

    Ich habe auch das gleiche Problem wie Christian
     
  6. SnakeP

    SnakeP Guest

    An meinem Ford hat sich folgende Ursache für obiges beschriebenes Verhalten herausgestellt:

    1) Der Klimakondensator hat einen Haarriss
    2) Im Laufe der Zeit verschlechtert sich mit reduzierter Befüllung die Kühlleistung (bevor der Kompressor ganz abschaltet)
    3) Von der Klimaanlage gehen die Lüftungsschläuche zuerst zu den rechten Luftdüsen in der Konsole ==> dies würde den Temperaturunterschied zwischen den linken und rechten Düsen erklären.

    Meine Werkstatt hat für die Behebung diese Problems 300,- Euro genommen.

    Das nur zur Info.

    Gruss SnakeP
     
Thema:

Klimaautomatik Mondeo MK 3 TDCI 12/2002

Die Seite wird geladen...

Klimaautomatik Mondeo MK 3 TDCI 12/2002 - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  3. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  4. Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015

    Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015: Mein Galaxy, Erstzulassung 12 2015, dzt. 65.000km Folgende Probleme sind bei meinem Fahrzeug aufgetreten: "Knartschgeräusche" bei schlechten...
  5. Funkschlüssel 3 Tasten öffnen

    Funkschlüssel 3 Tasten öffnen: Hallo, weiß jemand wie man den 3 Tasten Klappschlüssel zerlegen kann ohne gleich alles zu zerstören ? Es handelt sich um den normalen...