C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Klimaautomatik - Verdient das Ding seinen Namen oder ist sie immer noch so schlecht?

Diskutiere Klimaautomatik - Verdient das Ding seinen Namen oder ist sie immer noch so schlecht? im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, in meinem C-MAX (altes Modell BJ 09/2009) bin ich nicht zufrieden mit der Klimaautomatik. Er war deswegen am Anfang auch in der Werkstatt...

  1. #1 meute, 12.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012
    meute

    meute Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-MAX Mk2 Titanium, 08/2013, EcoBoost 150 PS
    Hallo,

    in meinem C-MAX (altes Modell BJ 09/2009) bin ich nicht zufrieden mit der Klimaautomatik.
    Er war deswegen am Anfang auch in der Werkstatt und die Software wurde upgedatet.
    Aus meiner Sicht sind in der Software ein paar Parameter falsch gesetzt.
    In meinen BMWs vorher hatte ich nie irgendwelche Klimaprobleme. Das Ding tat genau das, was es tun sollte, nämlich automatisch und sehr angenehm das Klima regeln.

    Auffällig ist, dass besonders in der Übergangzeit (AT ca. 10°-20°C) nach einer gewissen Fahrzeit (>10-20km) kühle Luft in den Fußraum geblasen wird.
    Zuerst warme Luft, dann kühle Luft.

    Einstellung Klimaautomatik:
    - 21,5°C
    - AUTO
    - MONO
    - AC OFF

    Arbeitet die Klimaautomatik im aktuellen C-MAX immer noch so schlecht?
    Wer kann dazu was sagen?


    Gruß
    meute
     
  2. jumbo1

    jumbo1 Forum As

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    C-Max TDCI, Titanium, 163 PS, Powershift
    Hallo

    Meine Klima arbeitet genau so gut wie in meinen ganzen Mercedes'en die ich vorher hatte !!! :top1::freuen2:

    Grüße aus Mainz
    Volker
     
  3. meute

    meute Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-MAX Mk2 Titanium, 08/2013, EcoBoost 150 PS
    Hallo,

    Ist diese Aussage nun gut oder schlecht für die Klimaautomatik? (hatte nie einen Mercedes)

    Du merkst also nicht, dass nach einiger Zeit kühlere Luft in den Fußraum geblasen wird?


    Gruß
    meute
     
  4. #4 86teufel, 12.06.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    wenn die Heitzung im Winter so arbeiten würde wie die klima im Sommer , wäre ich zu friedener .mfg
     
  5. #5 FocusZetec, 12.06.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.371
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Jede Klima arbeitet anders ...

    Was passiert wenn du weiter runterdrehen, unter 20Grad oder noch kälter?

    Die 21,5Grad sind fast mittlerer Temperaturbereich, kein Wunder das es da nicht richtig kalt wird ...
     
  6. #6 GeloeschterBenutzer, 12.06.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    kälter als wie ausentemperatur kanns auch nicht weden wenn man auf AC OFF stellt ;)

    wenn man den kühlschrank nicht einschaltet wirds bier auch nicht kalt ;)
     
  7. #7 meute, 13.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012
    meute

    meute Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-MAX Mk2 Titanium, 08/2013, EcoBoost 150 PS
    Hallo,

    Wie meinst Du das?
    Im Winter zu kalt, im Sommer zu warm, oder wie?


    Kann ich nicht mehr genau sagen. Ist schon ne Weile her, dass ich das getestet habe. Hatte aber IMHO auch nicht den Erfolg.


    Wieso soll es kalt werden? Da hast Du was nicht richtig verstanden.
    Es soll im Fußraum warm werden bzw. bleiben und nicht nach einiger Zeit des wärmens plötzlich den Fußraum wieder kühlen.


    Sorry, verstehe Deine Antwort nicht.
    Was wilst Du damit sagen?


    Gruß
    meute
     
  8. #8 GeloeschterBenutzer, 13.06.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das war auf diese aussage bezogen ;)

    da diese ausage ja absolut nicht zu deiner frage past
     
  9. meute

    meute Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-MAX Mk2 Titanium, 08/2013, EcoBoost 150 PS
    Hallo,

    Ach so.
    Und ich dachte, auch Du hättest meine Frage nicht verstanden.
    Dachte schon, ich hätte meine Frage schlecht formuliert.

    Kannst Du evtl. was zu miner Frage beitragen oder fährst Du keinen C-MAX und/oder keine Klimaautomatik?


    Gruß
    meute
     
Thema:

Klimaautomatik - Verdient das Ding seinen Namen oder ist sie immer noch so schlecht?

Die Seite wird geladen...

Klimaautomatik - Verdient das Ding seinen Namen oder ist sie immer noch so schlecht? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme

    Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme: Moin Moin zusammen, ich brauche mal wieder einen Tipp von den Experten hier: Der Focus (1,6l tdci 109 PS) meiner Frau ging beim Beschleunigen im...
  2. Klimaautomatik

    Klimaautomatik: Hallo zusammen, habe bei meinem neuen Ranger WT, 3,2l Doka, BJ2017, ein Problem mit der Einstellung "Auto" der Klimaregelung. Bei "Auto" und 21°...
  3. heizung geht immer

    heizung geht immer: hallo ford ka heizung geht immen heizungsregelplatine schaltplan oder bestückung transistor oder tyristor über dem kabelanschluss es ist die...
  4. ka heizung geht immer

    ka heizung geht immer: hallo bei meinem ka geht die heizung immen ich habe einen defekt auf der steuerplatine von der heizung direkt über dem vebindungsstecker ist ein...
  5. Klimaautomatik

    Klimaautomatik: Hallo, habe heute meine Klimaautomatik von Weiß auf Gelb gewechselt. Leider ist da auch nur die Software 00 drauf. d.h. der Lüfter läuft immer...