Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Klimaautomatik???

Diskutiere Klimaautomatik??? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ford Gemeinde, Bin eigentlich Mondeo Fahrer, möchte mir aber den neuen Ford Focus Turnier als Dieselfahrzeug zulegen. Mein Mondeo Turnier...

  1. #1 Mondeo-King of the Road, 13.02.2013
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Hallo Ford Gemeinde,

    Bin eigentlich Mondeo Fahrer, möchte mir aber den neuen Ford Focus Turnier als Dieselfahrzeug zulegen. Mein Mondeo Turnier (Baujahr 2005) hat eine 2.0 TDCI Maschine mit 130 PS drin. Empfehlt hier einer von euch eine ebenso große Maschine oder tut´s auch der 1,6 TDCI mit 116 PS beim Focus. Fahre nur Autobahn und bin 6 Gang-Schaltung gewöhnt.
    Ausserdem würde mich interessieren ob´s den Focus mit Klimaautomatik oder nur mit Klimaanlage gibt? In der Titaniumausstattung gibt glaube ich die Klimaautomatik,oder?

    Gruß aus Kerpen
     
  2. Zardoz

    Zardoz Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA1, 1996,60PS-KA2,2009,69PS-Focus EB125
    Hallo King,

    stimmt, die Titaniumausstattung ist mit Klimaautomatik.

    Zu den Dieseln kann ich nix sagen...

    Gruss Jürgen
     
  3. #3 Batstischi, 13.02.2013
    Batstischi

    Batstischi Guest

    Ich hab den 1,6 er und bin sehr zufrieden, aber letztlich muß das jeder für sich selbst entscheiden. Was hat man für Ansprüche und was ist man bereit dafür zu zahlen ?

    Da gibt´s wohl kein richtig oder falsch -> selber probefahren macht klug !
     
  4. pc.net

    pc.net Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3, Titanium, EcoBoost 150PS, Candyred
    untermotorisiert wird 1,6l mit 115PS wohl nicht sein ... aber ich empfehle dir trotzdem den focus mit dem 2,0l dieselmotor mit 140PS probezufahren ;)

    grad bei viel autobahn-strecke denke ich, dass dir der 2,0l motor doch eher mehr zusagen dürfte, da er durch höhere elastizität beim beschleunigen auf der autobahn doch angenehmer sein dürfte :) ...
     
  5. #5 Brooklyn, 14.02.2013
    Brooklyn

    Brooklyn Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium, 2,0 TDCi 140 PS, Bjh. 2012
    Also ich habe den 2.0L 140 PS und fahre damit täglich Autobahn u. ich bin auch schon den 1,6L mit 115PS eines Freundes gefahren.

    Wenn man mal bedenkt, das der Unterschied damals bei ca. 1000 Euro zwischen den beiden Motoren lag, würde ich heute lieber in die 1.6L Maschine investieren und dann das Geld des Aufpreises in Xenon bügeln.

    Beide sind Diesel und beide haben eben das Drehmoment eines Diesels. Für mich macht der Einzige Unterschied eben bei den Maschinen aus, das ich bei 160 noch was mehr von der BEschleunigung habe, aber das war es auch schon.

    Im Durchschnitt liege ich bei 5,5L auf 100 KM während man bei dem 1,6L bei 5,0L liegt.
     
  6. #6 FordBärchen, 14.02.2013
    FordBärchen

    FordBärchen Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3
    BJ. 2012
    1,6l TDCi
    Also ich würde den 1,6l empfehlen.
    Wenn du nur Autobahn fährst merkst du da keinen großen Unterschied zwischen den beiden.
    Außerdem bezahlst du dann weniger Steuer und der Verbrauch bei reiner Autobahnfahrt war bei mir 4,1 l/100km

    Gruss
     
  7. Cherry

    Cherry Forum As

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Ja, wenn du so fährst, daß du 4,1 auf 100 km brauchst, dann reicht der 1,6er natürlich völlig aus. Wenn du es gelegentlich auch mal eiliger hast, dann würde ich über einen 2,0er nachdenken ;-)

    Konkret: ich kann den großen Diesel problemlos unter 5 Liter / 100 bewegen, kann aber auch mal Tacho 220 einstellen, wenns eilig sein sollte, und dann z.B. in 2,5 Stunden statt 3,5 Stunden von Ilmenau nach Hannover fahren.

    Grüße
     
Thema:

Klimaautomatik???

Die Seite wird geladen...

Klimaautomatik??? - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik

    Klimaautomatik: Hallo zusammen, habe bei meinem neuen Ranger WT, 3,2l Doka, BJ2017, ein Problem mit der Einstellung "Auto" der Klimaregelung. Bei "Auto" und 21°...
  2. Klimaautomatik

    Klimaautomatik: Hallo, habe heute meine Klimaautomatik von Weiß auf Gelb gewechselt. Leider ist da auch nur die Software 00 drauf. d.h. der Lüfter läuft immer...
  3. Klimaautomatik bei kalten Temperaturen

    Klimaautomatik bei kalten Temperaturen: Hallo Ich habe bei meinem Galaxy die Klimaanlage auf "AUTO" eingeschalten. Auch bei kalten Temperaturen schaltet sich meistens der "A/C" Knopf...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Gebläse läuft nicht mehr (Klimaautomatik)

    Gebläse läuft nicht mehr (Klimaautomatik): Hallo Experten! nachdem jetzt lange Ruhe war ärgert mich mein Focus MK1 Ghia X 2.0 EZ03/2004 seit gestern mit einem Totalausfall des...
  5. Klimaautomatik nicht Synchron

    Klimaautomatik nicht Synchron: Hallo habe einen Mk3 mit Klimaautomatik. Nun war es am Anfang so wenn ich an dem linken Rad gedreht habe hat sich Fahrer sowie auch Beifahrer...