Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Klimakompressor schaltet ständig

Diskutiere Klimakompressor schaltet ständig im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Zusammen Ich habe folgendes Problem bei meinem Ford Fiesta BJ 2010 Mir ist seit neuestem Aufgefallen, dass sich nach einschalten der...

  1. #1 alfa315, 18.04.2012
    alfa315

    alfa315 Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    Ich habe folgendes Problem bei meinem Ford Fiesta BJ 2010
    Mir ist seit neuestem Aufgefallen, dass sich nach einschalten der manuellen Klimaanlage der Klimakompressor nach ca. 1 Minute abschaltet, und sich dann im 30sec. Zyklus wieder ein und ausschaltet.

    Ich war diesbezüglich vergangenem Februar in der Werkstatt, die konnten keinen Fehler finden, und meinten, es liegt vielleicht an der momentanen Außentemperatur (4-5°C). Dies habe ich damals noch geglaubt.

    Aber vor kurzem ist mir dieses Ein- und Ausschalten wieder aufgefallen, und zwar bei einer Außentemperatur von 20°C.

    Meine Frage, ist dieses Ein- und Ausschaltverhalten normal!? Ich muss ehrlich sagen, dass dieses Problem mir früher nicht aufgefallen ist.
    Denn man kann das Klicken der Magnetkupplung ja deutlich hören im Innenraum.
    Habe das Auto gestern wieder zur Werkstatt gebracht, und die meinte, dass Sie nur die Drücke kontrollieren könnten, und wenn diese in Ordnung sind, können Sie auch nicht mehr machen.

    Habe gestern beim Fordhändler den Typen gefragt, ob er bei einem Fiesta neuerem Baujahres das auch testen könnten. Gesagt getan, dieser Fiesta, hat das nicht gemacht. Hat auch eine manuelle Klima, der Typ meinte aber, dass könnte am neueren Baujahr liegen….

    Meiner Meinung nach, ist das nicht normal, dass sich das Ding alle 30sec. An und abschaltet, denn das muss ja extrem auf die Lebensdauer der Magnetkupplung gehen!

    Bitte um Hilfe, damit ich meinem Fordhändler etwas auf die Füße treten kann!

    Vielen Dank

    Mfg Bernd
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 18.04.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.372
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Man könnte die Klima entleeren und schauen ob zuviel oder zuwenig eingefüllt ist (zur Sicherheit)

    Das die Klima regelt ist aber normal, es ist dir höchstwahrscheinlich vorher nur nicht aufgefallen ...
     
  4. #3 alfa315, 18.04.2012
    alfa315

    alfa315 Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Die Werkstatt hat mich heute schon angerufen, und mich darüber Informiert, dass Sie keinen Fehler gefunden haben.

    Sie haben die Drücke kontrolliert, und vorsichthalber das System entleert, und neu aufgefüllt, da anscheinend etwas zu wenig Gas drinnen war.

    Kann sein, dass mir das vorher nicht aufgefallen ist, das bestreite ich gar nicht, nur ich höre hald jede kleinigkeit, und das Klicken der Magnetkupplung ist hald nicht überhörbar...

    Wie gesagt, ich finde es hald eigenartig, da in der Betriebsanleitung extra darauf hingewiesen wird, die Klimaanlage nicht bei überhöhter Motordrehzahl zu aktivieren, um die Magnetkupplung zu schonen.
    Ist irgendwie ein ziemlich krasser wiederspurch meines erachtens.

    Wenn das Schaltverhalten normal ist, kann man das e nicht ändern. ich finde es hald ziemlich störend, und es ist auch ziemlich lestig beim Anfahren sprich stop and go Verkehr, da durch den plötzlichen Leistungseinbruch wenn sich der Kompressor dazuschaltet das fahrverhalten ziemlich verschlechtert, sprich mit der Zeit nervt!
     
  5. #4 matze25488, 18.04.2012
    matze25488

    matze25488 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Sport BJ06/2011 Ti-VCT 120PS
    Meiner schaltet sich auch regelmäßig ein und aus. Ich bin sogar der Meinung, dass man das an der einströmenden Luft erkennt (wenn ich die Hand davor halte, schwankt die Temperatur).

    Vielleicht ist es nur Einbildung. Aber das Geräusch vom Einschalten bzw. den Drehzahlabfall merkt man schon recht deutlich.
     
  6. #5 Tredoras, 18.04.2012
    Tredoras

    Tredoras Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium 1.6 TDCI
    Es wäre mir neu, das ein Klimakompressor kontinuierlich durchläuft! Ein Kühl- oder Eisschrank läuft ja auch nicht durchgehend, sondern schaltet bei erreichen einer bestimmten Temperatur aus. Und genau so sollte der Klimakompressor regeln. Das war bei meinen letzten zwei 3er BMW sowie meinem Escort ganz genau so.

    Fazit: Ich würde es als "normal" bezeichnen ;)
     
Thema: Klimakompressor schaltet ständig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimakompressor fiesta schaltet nicht ein

Die Seite wird geladen...

Klimakompressor schaltet ständig - Ähnliche Themen

  1. Suche Klimakompressor f. MK I; 1.6 DAW, BJ2000

    Klimakompressor f. MK I; 1.6 DAW, BJ2000: Hallo, mein Klimakompressor ist nach 16 jahren (schon letztes Jahr) dann doch mal kaput gegangen. Kann mir jemand so etwas anbieten oder mir...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!

    HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!: Hallo Zusammen! Bin seit kurzem (eigentlich glücklicher) Besitzer eines Focus MK2 (Connection mit Key free) Ich habe festgestellt, daß immer...
  3. Focus 2.0 Tdci Klimakompressor und Glühstifte

    Focus 2.0 Tdci Klimakompressor und Glühstifte: Hallo erstmal bin neu hier :) Mein Focus treibt mich langsam aber sicher in den ruin ^^ Da der gute schon etwas älter ist ist er zumeist in einer...
  4. Getriebe schaltet nur mit Gaspedal

    Getriebe schaltet nur mit Gaspedal: Hallo, mein Auto (Ford Fiesta 1.4 HSN/TSN8566/490 Automatik ) möchte nicht mehr automatisch vorwärts oder rückwärts fahren. Sporadisch wenn man...
  5. Die ständigen Fragen nach Radio-Codes

    Die ständigen Fragen nach Radio-Codes: Ich möchte hier einmal was klarstellen: Viele Ford-Radios verlangen nach zwischenzeitlichem Abklemmen der Fahrzeugbatterie eine Code-Eingabe, um...