C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Klimatrockner wechseln - Anleitung und Preis?

Diskutiere Klimatrockner wechseln - Anleitung und Preis? im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Zusammen, da die aktuellen Klimaanlagen bei Ford nicht den besten Ruf haben würde ich jetzt nach 4 Jahren das erste Mal den Klimatrockner...

  1. #1 tinfoford, 03.04.2015
    tinfoford

    tinfoford Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-MAX - 2011 - 1.6 ecoboost
    Hallo Zusammen,

    da die aktuellen Klimaanlagen bei Ford nicht den besten Ruf haben würde ich jetzt nach 4 Jahren das erste Mal den Klimatrockner wechseln / wechseln lassen.
    Kann mir jemand die Kosten für den Trockner selbst (vielleicht mit einer günstigen Einkaufsquelle) nennen und ob man gut an den Trockner kommt.
    Vielleicht gibt es irgendwo eine Anleitung dazu?
    Da ich dem FFH bezüglich Qualität der Arbeit und überzogener Kosten nicht unbedingt traue, würde ich die Arbeit gerne einer freien Werkstatt meines Vertrauens überlassen. Vorher informiere ich mich in den Foren in solchen Fällen immer bezüglich der Kosten und des Aufwandes.

    Danke für einer kurze Info im Voraus
    Gruß
    Thomas
    Bonn
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 03.04.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.04.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    vieleicht solltest du dich erstmal in das thema klimaanlage und deren funktion einlesen ;)
    damit du verstehst wofür der trockner in der klimaanlage eigentlich da ist .


    der trockner befindet sich im kondensator ( 1693590 , 1684942 o. 1684204 ) und dieser kostet original zwischen 300 und 400€.
     
  4. #3 tinfoford, 03.04.2015
    tinfoford

    tinfoford Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-MAX - 2011 - 1.6 ecoboost
    Hallo RST,
    das Thema Klima und Trockner ist mir schon geläufig.
    Ich habe schon fast befürchtet, dass neben dem Trockner auch der Kondensator mit gewechselt werden muss.
    Ein Schelm der Böses dabei denkt, dass sich der Hersteller hiermit ein schönes Zubrot verdienen will.
    Gibt es neben den Originalteilen für den Bereich Klimatechnik für Ford gute Alternativhersteller?
    Danke übrigens für die Nummern der Originalteile.
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 03.04.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    na dann kennst du ja sicher die funktion selbigen
    un weist wann und warum dieser getauscht wird oder getauscht werden sollte
    und warum es für den austausch keine wartungsintervalle gibt .
     
  6. #5 FocusZetec, 03.04.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das siehst du falsch, es gibt normalerweise keinen Grund das man die Trocknerflasche einfach tauscht, und schon gar nicht nach 4 Jahren!

    Ein kaputter Kondensator kommt dagegen öfters vor, zB. durch Steinschlag oder durch einem Unfall ... und die Werkstätten tauschen dabei nur selten die Trocknerflasche mit, zB. aus Kostengründen ... daher ist es eigentlich die Beste Lösung den Trockner im Kondensator unterzubringen, dadurch hat man auch Automatisch weniger Bauteile (wie Leitungen und Verbindungen) die kaputt gehen können, und der Kondensator mit Trockner kostet auch nicht mehr wie ein Kondensator ohne!

    Im Grunde gilt, wenn du kein Problem hast, Finger davon lassen!

    Wenn du ein Problem hast muss man schauen was kaputt ist, und das wird sicherlich nicht der Trockner sein
     
  7. #6 tinfoford, 03.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2015
    tinfoford

    tinfoford Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-MAX - 2011 - 1.6 ecoboost
    Danke für Eure Hinweise.

    Die Meinungen zum Austausch gehen im Netz und Fachforen weit auseinander.
    Ich sehe den Klimatrockner als Verschleißteil, da er nur eine gewisse Menge an Schwebstoffen und Wasser aufnehmen kann.
    Ist er "voll" wird die Feuchtigkeit im System für Korrosion sorgen.

    Ist vielleicht nur eine Glaubensfrage, soll jeder für sich entscheiden.

    Wenn es zum Austausch kommt schaue ich mal nach, ob ich in den Trockner reinschauen kann.
    Welche Marke würdet Ihr empfehlen: Nissens, Valeo, Hella... was geht gar nicht?

    Gruß und schöne Ostern

    Thomas
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 GeloeschterBenutzer, 03.04.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der trockner ist auf ein autolebenlang ausgelegt und muß nicht ausgewechselt werden , solang die anlage dicht ist .
    laß lieber alle 3 jahre eine klimawartung machen , bei der wird das kältemittel evakuiert und entfeuchtet .
    wenn es nötig wäre den trockner zu wechsel dann würden die hersteller ein wechselintervall angeben .

    oder wechselst du das teil beim kühlschrank auch aus ?

    aber wenn du meinst das es ein verschleißteil ist , dann laß es erneuern , aber nehme ein markenersatzteil !
     
  10. #8 Eco_Max, 07.04.2015
    Eco_Max

    Eco_Max Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max Bj 03/12 1.6l 182PS
    Wenn dem so wäre, dann müssten ja alle Klimaanlagen in Autos nach 4 Jahren instand gesetzt werden...
    Da sollte einem dann vielleicht selbst auffallen, dass das irgendwie Humbug ist. Könnte Dutzende Beispiele nennen, aber das führt ja zu nichts.

    Wenn du meinst das machen zu müssen, dann nimm wenigstens Markenersatzteile, wie es schon geschrieben wurde.
     
Thema:

Klimatrockner wechseln - Anleitung und Preis?

Die Seite wird geladen...

Klimatrockner wechseln - Anleitung und Preis? - Ähnliche Themen

  1. Schlauch für Kurbelwellengehäuseentlüftung wechseln?

    Schlauch für Kurbelwellengehäuseentlüftung wechseln?: Hi, ich habe mir schon den Schlauch für die Kurbelwellengehäuseentlüftung bestellt und überlege nun, den selbst zu wechseln. Habe gelesen, dass...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Glühkerzen wechseln

    Glühkerzen wechseln: Servus, Möchte am meinem Focus Baujahr 08, Motor 1,8tdci, die glühkerzen wechseln, da er echt miserabel anspringt. Habe das beim Benziner schon...
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Standlicht Birnchen wechseln

    Standlicht Birnchen wechseln: Hallo zusammen, (und natürlich ein frohes neues Jahr) ich muß ein Standlicht Birnchen ersetzen. Muß man dafür tatsächlich den kompletten...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Thermostat selbst wechseln???

    Thermostat selbst wechseln???: Hallo zusammen, ich müsste mein defektes Thermostat, bei meinem 1.6 Tdci Focus MK3, DBY Bj.2011 aufgrund von Temperaturschwankungen tauschen. Ist...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Lüfter-Drehregler wechseln...

    Lüfter-Drehregler wechseln...: Wie bekomme ich die Drehregler der Lüfter Heizung ab. Wollte diese nun gegen neue Silberne ersetzen, doch so mit den Händen lassen sich die...