KA 1 (Bj. 96-08) RBT Klopfen/Poltern

Diskutiere Klopfen/Poltern im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo KA Gemeinde, habe mal folgende Frage... Bin vor ein paar Wochen mim KA meiner Mutter gefahren und habe ein starkes Knarzen un Gepoltere...

  1. M@rcel

    M@rcel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Hallo KA Gemeinde,
    habe mal folgende Frage...
    Bin vor ein paar Wochen mim KA meiner Mutter gefahren und habe ein starkes Knarzen un Gepoltere festgestellt...
    Gestern habe ich eine Inspektion gemacht und beide Querlenker getauscht.
    Gott sei dank sind die Geräusche weg,aber eben ist mir aufgefallen,dass bei manchen Unebenheiten immer noch ein ganz leises Klopfen vorhanden ist,zum Glück kein Vergleich zu vorher...
    Wollt morgen ma die Gummis an der Stabistrebe einsprühen und schauen obs verschwindet...
    Domlager und Pendelstützen machten eig. noch einen recht guten Eindruck...
    Gibts noch irgendwas wo es sonst sein könnte?
    MFG Marcel
     
  2. #2 focuswrc, 04.11.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    sind eigentlich die koppelstangen.. die sind anfällig..
     
  3. #3 FocusZetec, 04.11.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.209
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Entweder die Koppelstangen (Pendelstützen und Stabistreben ist das gleiche) oder die Gummilager vom Stabilisator ... anschauen und einsprühen hilft nicht Wirklich ;-), man muss schauen ob die ausgeschlagen sind bzw. Spiel haben.
     
  4. M@rcel

    M@rcel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Alles klar,danke schonmal:top1:
    Dachte wenn ich die Gummilager an der Strebe ma ordentlich einsprüh und das Geräusch kurz verschwindet,dass ich dann auf jeden Fall weis,dass ich neue Lager brauch...
    Ich rüttel morgen nochmal anständig dran und schaue ob ich ein Spiel fest stellen kann.
    Die Pendelstützen werde ich dann wohl auch gleich mit erneuern.
    Ist es eigentlich beim KA öfter der Fall,dass der Motor bischen ruckelt wenn ich im Stand lenke?
    Ich weis,dass es nicht das beste ist im Stand hin und her zu lenken,aber in manchen Situationen lässt sich das eben nicht vermeiden und an meinem Focus ist mir das noch nie aufgefallen.
     
Thema:

Klopfen/Poltern

Die Seite wird geladen...

Klopfen/Poltern - Ähnliche Themen

  1. Poltern während der Fahrt

    Poltern während der Fahrt: Hallo, ich habe schon seit längerem ein Poltern auf schlechten Straßen. So als wenn die Federn durchschlagen. Selbst wenn man langsam über eine...
  2. Klopfen an bereits Vorderachse

    Klopfen an bereits Vorderachse: Hollo zusammen, ich fahre einen S MAX Bj 07 der seit einiger Zeit vorne rechts klopft. Das klopfen wird mit zunehmender Geschwindigkeit auch...
  3. Poltern an det Vorderachse

    Poltern an det Vorderachse: Hallo zusammen, ich habe seit Samstag meinen Maverick. Seitdem ist mir aufgefallen (warum auch immer ich dad bei der Probefahrt nicht gehört...
  4. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Klappern /Poltern vorne Fiesta 1.3 /44 kw

    Klappern /Poltern vorne Fiesta 1.3 /44 kw: Ich habe ein Problem mit meinem Fiesta. Gekauft im April 2015 mit 96.000Km läuft er bis zum heutigen Tag. Der Wagen hat ABS, Airbags,...
  5. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Poltern und Springen der Hinterachse beim anfahren

    Poltern und Springen der Hinterachse beim anfahren: Hallo, habe das Problem das beim anfahren aus dem Stand, die Hinterachse Poltert und Spring. Nach der Höherlegung und den breiteren Reifen wurde...