Klopfgeräusche aus dem Bereich der Vorderachse

Diskutiere Klopfgeräusche aus dem Bereich der Vorderachse im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, mein Escort Turnier (Bj. 94) macht bei bestimmten Geschwindigkeiten und den dazugehörigen Frequenzen ein rhytmisches, dumpfes...

  1. #1 Jan_ESPANA, 25.01.2008
    Jan_ESPANA

    Jan_ESPANA Guest

    Hallo,

    mein Escort Turnier (Bj. 94) macht bei bestimmten Geschwindigkeiten und den dazugehörigen Frequenzen ein rhytmisches, dumpfes Klopfgeräusch.
    Bei Geschwindigkeiten zwischen 50 und 70 im 4. Gang und zwischen 80 und 100 im 5. Gang, also beim Beschleunigen im niedertourigen Bereich vibrieren das Lenkrad und der Fussraum leicht mit.
    Ich schließe aus, dass es Motor oder Getriebe ist, auch die Kupplung kann ich ausschließen, weil sowohl ein- alsauch ausgekuppelt der sound sich nicht verändert.
    Ich tippe auf die Lenkung bzw. die Achse, weil auch die Reifen nicht verantwortlich sind für das Geräusch. :skeptisch:
    Ich werde den Wagen wohl in die Werkstatt bringen, aber vielleicht kennt jemand die Problematik.

    Danke schon mal vorab!

    Jan
     
  2. #2 Angelus, 27.01.2008
    Angelus

    Angelus Guest

    Hi,

    ich habe nicht wirklich viel Ahnung aber bei meinem 98er Turnier müssen jetzt die Dreiecksquerlenker und die Koppelstangen neu gemacht werden. Ausserdem ist eine Achsmanschette hin.
    Vielleicht geht das bei Dir auch in diese Richtung.
     
  3. #3 Jan_ESPANA, 27.01.2008
    Jan_ESPANA

    Jan_ESPANA Guest

    Hast du denn auch so ein Geräusch, dass mit der Geschwindigkeit variiert?
    In welchem Kostenrahmen bewegen sich denn die einzelnen Reparaturen?
    Und vor allem: ist das kritisch?


    Danke für deine Antwort, das geht auf jeden Fall in die Richtung, an die aich auch schon gedacht hab!
     
  4. #4 Angelus, 27.01.2008
    Angelus

    Angelus Guest

    Hallo,

    ja bitte, kein Problem.

    Also ich kann das nicht so mit Bestimmtheit sagen, da bei mir mit höchster Wahrscheinlichkeit auch die Radlager vorne kaputt sind. Also das Geräusch übertönt wirklich alles.
    Ich lass die Querlenker etc. von einem Bekannten, der eine Werkstatt hat, machen. Was das ganz genau kostet, weiss ich noch nicht, aber so als Richtwert wurden mir 300€ genannt.
     
  5. #5 Jan_ESPANA, 27.01.2008
    Jan_ESPANA

    Jan_ESPANA Guest

    puuuuh...
    300 euro wären bei meinem Wagen wahrscheinlich schon wieder grenzwertig, schließlich ist er mit 165000 km und ein paar anderen macken nicht mehr so mega viel wert.
    die teile, also querlenker, koppelstange und achsmaschetten, sind ja laut internet nicht so teuer, wahrscheinlich ist die montage dafür relativ aufwändig, kann ich mir vorstellen.
    ich muss es wohl oder übel mal in einer werkstatt checken lassen, wenigstens sind die stundensätze hier in spanien im vergleich zu deutschen werkstätten sehr günstig.
     
  6. #6 Angelus, 27.01.2008
    Angelus

    Angelus Guest

    Gut. Wann kann ich Euch mein Auto schicken? :)
     
  7. #7 Jan_ESPANA, 27.01.2008
    Jan_ESPANA

    Jan_ESPANA Guest

    wenn deine kiste noch 1800 km schafft, bevor es die lenkung zerfetzt, komm doch runter para cambiar las partes dichas de tu dirección!


    ist 20 grad und sonne pur :):cooool:

    trotzdem würde ich lieber sicher wissen, ob ich das gleiche problem hab...:gruebel:

    hat nicht noch jemand anders eine idee, welcher defekt ein dumpfes geräusch im vorderen achsbereich verursachen kann?
    Was ich besonders interessant finde, ist die Abhängigkeit von bestimmten Frequenzen!!
     
  8. #8 Mondeo-Driver, 28.01.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Radlager ??? ... soll ganz gerne mal den Geist aufgeben

    Querlenker tauschen ? ein Bekannter von mir machts bei meinem Mondeo auf beiden Seiten für ca 65 Eur , inkl Material kostets mich ca 100 Eur . Find das Okay so ...
     
  9. #9 Jan_ESPANA, 28.01.2008
    Jan_ESPANA

    Jan_ESPANA Guest

    an die radlager hab ich auch schon gedacht, aber eigentlich hab ich nicht wirklich nen plan, nur theoretische gedankenspiele
    :fahren2:
    naja, ich hoffe, ich finde jemand kompetentes der sich das geräusch mal anhört, ich nehme an, dann klärt sich die frage ziemlich schnell.

    aber auf achse/lenkung würde ich mich festlegen, auch darauf, dass es geschwindigkeits- und damit frequenzabhängig ist, mein problem-geräusch! :gruebel::verdutzt:
     
  10. #10 Carcasse, 29.03.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.721
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Mal zum Thema "Radlager".

    Bei meinem Mazda wurde vor kurzem auch ein Radlager ersetzt. Ich hatte auch solche geschwindigkeitsabhängigen Geräusche und Vibrationen.

    Worauf ich aber hinaus will, ist, ich haben mich auf das Radlager der Fahrerseite "eingeschossen". Getauscht wurde jedoch das Radlager beim Beifahrer.
     
  11. #11 Jan_ESPANA, 29.03.2008
    Jan_ESPANA

    Jan_ESPANA Guest

    also, mein spanischer autobastlerkumpel, der mein auto heute gecheckt hat, hat mir versichert, dass querlenker und radlager in ordnung sind, nur die rechte "paliere" muss gerichtet werden, weil das geräusch von ner unrundheit bzw. ungleichmäßiger gewichtsverteilung herrührt.

    ich denke, paliere heißt halbwelle, aber hunderprozentig sicher bin ich noch nicht, wie das schadhafte teil heißt.

    pues solo es una tonteria, esta molestando, pero no peligroso!
     
  12. #12 Carcasse, 29.03.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.721
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Wenn dein Kumpel ne Halbwelle meint, dann bleiben eigentlich nur die Antriebswellen übrig. Denke ich jedenfalls.

    Diese bestehen ja eigentlich aus 3 separaten Teilen. Vielleicht meint er ja ein Antriebsgelenk. Eben das äußere "Stück" der Welle.

    Mache morgen mal ein Foto.
     
Thema:

Klopfgeräusche aus dem Bereich der Vorderachse

Die Seite wird geladen...

Klopfgeräusche aus dem Bereich der Vorderachse - Ähnliche Themen

  1. Focus TDCI Ladedruck Aussetzer in hohen Drehzahl Bereichen

    Focus TDCI Ladedruck Aussetzer in hohen Drehzahl Bereichen: Hallo, Bei meinem TDCI setzt im 5ten und 6gang KURZZEITIG (nicht mal ne halbe Sekunde gefühlt) bei über 3.200 Umdrehungen/min einfach kurz der...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB keine Abdeckung am Pedal-Bereich

    keine Abdeckung am Pedal-Bereich: Hallo als ich eine neue Fussmatte reinlegen wollte habe ich das im Anhang gesehen. Ist das normal, dass das so offen ist? Ich habe den Wagen vor...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Frage zu Vorderachse

    Frage zu Vorderachse: hallohalli, heute habe ich mal (weil's so schon nass ist) ein paar Vollbremsungen gemacht. ABS funktioniert. Wenn ich bei langsamer Fahrt kurz...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Poltern an der Vorderachse

    Poltern an der Vorderachse: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Fiesta 1.4 16V aus 11/2007 seit kurzem ein Poltern auf der Beifahrerseite vorne. Zu vernehmen ist es eher bei...
  5. Datenblatt Spur und Sturz vorderachse

    Datenblatt Spur und Sturz vorderachse: Hallo Leute :) bin neu hier Ich brauche Hilfe von euch, ich muss bei meinem Ford F-250xlt 7,3l vorne sturz und Spur einstellen. Aber ich finde...