Knacken beim rechts Einschlagen

Diskutiere Knacken beim rechts Einschlagen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Morgen zusammen, ich habe seit ca. 3 Wochen einen Ford Focus I, Baujahr 12/2003, mit 18.000 km. Wenn ich rechts abbiege oder in eine...

  1. #1 holly242, 07.07.2007
    holly242

    holly242 Neuling

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen zusammen,

    ich habe seit ca. 3 Wochen einen Ford Focus I, Baujahr 12/2003, mit 18.000 km.
    Wenn ich rechts abbiege oder in eine Parklücke fahre, ist immer ein lautes "knacken" zu hören. War schon in der Werkstatt, aber die sagen da ist nichts.

    Hat das auch schon mal jemand gehabt und kennt das Probelm? Das nervt ein wenig.

    Lieben Gruß
    Ruth
     
  2. #2 Janosch, 07.07.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Evtentuell die Antriebswelle oder das Gelenk? Schau mal nach, ob die Manschette des Antriebes noch dicht ist. Sollte die offen sein, dann ist Fett ausgetreten. Datt Teil läuft dann trocken, und knackt. Wäre jedenfalls meine Idee.....:gruebel:
     
  3. #3 Pendler, 07.07.2007
    Pendler

    Pendler Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi holly242
    in welchem Geschwindigkeitsbereich ?
    Nur wenn der Lenkeinschlag groß ist ?
    Auch bei starken Lastwechsel ?
    Fahrzeug schon mal aufgebockt unt Stabistangen kontrolliert ?
     
  4. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    Hallo
    also ich würde mir mal die Stabistangen anschauen die sind gern mal fest...

    gruß tojo:)
     
  5. #5 holly242, 07.07.2007
    holly242

    holly242 Neuling

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nur beim Einlenken bei langsamer Geschwindigkeit. Die Antriebswellen sind es nicht. Es kommt wohl irgendwie von der Lenkung. Die Werkstatt hat aber nichts gefunden. Immer nur rechts.
     
  6. #6 Pendler, 08.07.2007
    Pendler

    Pendler Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    wie tojo schon sagt die Stabistangen sind arg im Verdacht
     
  7. #7 Mischi, 09.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2007
    Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.766
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    knackte bei mir auch !!

    Moinsen

    Ich hatte dieses Problem damals bei meinem Focus (BJ 08/02) auch gehabt. Es war aber nicht immer zu hören. Aber es war auch nur beim rechtseinschlag. Und immer wenn ich in der Werkstatt war, war es natürlich weg. Bei mir war es auch bei langsamen Einschlagbewegungen. Ich war noch gerade in der Garantie und habe daher meinen "freundlichen" immer genervt, bis Sie eines Tages den Fehler gefunden haben. Ich bin nun nicht so der KfZ Freak und habe auch schon ein bißchen "Alzheimer" (ist aber auch schon 3 Jahre her). Aber das kam irgendwie von den Stoßdämpfern, Federbeinen. Das knacken kam von Metall auf Metall. Sie haben da was ummantelt uns dann war es weg. Wie gesagt; Es hat auch etwas länger gedauert, bis Sie was gefunden haben. Letztendlich ist der Meister mal ne Runde gefahren und erkannte das Geräusch. (Diesmal kein vorführeffekt). Abend konnte ich den Wagen schon wieder abholen. Da es aber noch in der Garantie war, weiß ich nicht, was Dich der Spaß kosten wird. Aber das Dich das Geräusch nervt kann ich voll & ganz nachvollziehen. Ich hoffe ich konnte Dir wenigstens ein bißchen weiter helfen. Laß mich wissen, ob Sie das knacken in den Griff bekommen haben. Toi, toi, toi !!!
     
  8. #8 Mondeo-Driver, 11.07.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    ich würd auf das radseitige antriebswellen gelenk tippen , hat mich bei meinem mondi 200 tacken gekostet

    mfg
     
  9. #9 Janosch, 11.07.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Mein Reden :lol:
    das ich als Laie mal evtl. richtig geraten haben könnte,....Supi, ick freu mir :lol:
     
Thema:

Knacken beim rechts Einschlagen

Die Seite wird geladen...

Knacken beim rechts Einschlagen - Ähnliche Themen

  1. Türverkleidung von der Hecktür beim Ford Transit Bus entfernen

    Türverkleidung von der Hecktür beim Ford Transit Bus entfernen: Hallo Gemeinschaft habe mal wieder ein kleines Problem, ich muss ein Kennzeichenlicht ausbauen und habe das Problem das ich die Türverkleidung...
  2. Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe

    Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe: Hallo zusammen, Ich fahre seit 2 Monaten einen Ford Fusion 1.4 Diesel. War schon ne Umstellung vom mondeo MK2 V6.. :-). Aber heute übereilt mich...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Welche technische Probleme können noch weiter beim Ford Fiesta 1.4 TDI auftretten?

    Welche technische Probleme können noch weiter beim Ford Fiesta 1.4 TDI auftretten?: Hallo alle Fofi(Diesel) Fahrer! Hab ne mal einige Fragen bezüglich Einspritzdüsen. Im voraus: Ich habe Ford Fiesta 1.4 TDI, Bj 2010, Ja 8...
  5. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht.

    Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht.: Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht. Meine Analyse: Bei Anschalten des Warnblinkers alle Blinker leuchten. Sicherungen...