Knacken, Reiben, Schaben beim Bremsen...

Diskutiere Knacken, Reiben, Schaben beim Bremsen... im Fiesta MK8 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Zusammen, habe erst vor kurzem ne neue Fiesta Automatik 1.0 EcoBoost g we holt. Das Thema knacken, Reiben, Schaben beim Bremsen wurde...

  1. #1 AlexusCAD, 15.03.2019
    AlexusCAD

    AlexusCAD Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC
    Hallo Zusammen,

    habe erst vor kurzem ne neue Fiesta Automatik 1.0 EcoBoost g we holt.

    Das Thema knacken, Reiben, Schaben beim Bremsen wurde hier bereits angesprochen, ich möchte aber in diesem Beitrag nach eine Lösung dafür suchen:

    1. Kann dieses nerviges Geräusch als Mangel gesehen werden?

    2. Wie bekommt man das Bremsen leiser?

    3. Wer hat bis jetzt bereits was unternommen?

    4. Alternative Bremsbeläge....?

    5. Eventuell Weiter Tricks...?

    Danke im voraus! :)

    Beste Grüße

    Alex
     
  2. #2 Meikel_K, 15.03.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.240
    Zustimmungen:
    1.102
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei Bremsengeräuschen muss man etwas differenzieren: handelt es sich um Knarzgeräusche beim Lösen der Bremse und beim langsamen Kriechen? So etwas nimmt man typischerweise bei Automatikfahrzeugen aufgrund der Kriechneigung wahr.
     
  3. #3 AlexusCAD, 15.03.2019
    AlexusCAD

    AlexusCAD Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC
    Hi Meikel,

    bei meinem Fiesta ist beides, es reibt und knackt beim Bremsen und beim leichtem lassen der Bremse kommt es auch zum Knarzen...

    Gruß
     
  4. #4 FocusZetec, 15.03.2019
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.124
    Zustimmungen:
    818
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn das ein Neuwagen ist kannst du dich beim Ford Händler melden, das darf auf keinen Fall sein.

    zu1. ja, bei einem Neuwagen kann man das auf keinen Fall als Verschleiß abtun

    zu5. man muss die Bremse zerlegen und nachsehen ob man was findet, grundsätzlich kann man immer etwas machen, auch bei einem Neuwagen
     
Thema:

Knacken, Reiben, Schaben beim Bremsen...

Die Seite wird geladen...

Knacken, Reiben, Schaben beim Bremsen... - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Umluft/Lüftung benutzt seitdem Klicken beim starten. Bitte um Hilfe

    Ford Fiesta Umluft/Lüftung benutzt seitdem Klicken beim starten. Bitte um Hilfe: Hallo guten Abend, Ich habe einen gebrauchten Ford Fiesta erworben. Es läuft alles super bis ich die umluft Taste bedient habe (Die Taste auf...
  2. Motorprobleme beim Transit 85 T300 Bj. 2010

    Motorprobleme beim Transit 85 T300 Bj. 2010: Guten Morgen liebe Transit Gemeinschaft habe mal wieder ein Problem mit meiner Transe >.< Folgendes Problem: Bei kaltem Motor startet mein...
  3. Sicherung Bremse fliegt Sofort raus :-(

    Sicherung Bremse fliegt Sofort raus :-(: Hallo Bei meinem MK1 fliegt sofort die Sicherung raus, wenn ich das Bremspedal betätigen tue. Ich hab schon folgendes gemacht - Alle Birnen...
  4. Motorstörung beim Focus mk3 2,0 TDCI

    Motorstörung beim Focus mk3 2,0 TDCI: Hallo Leute! Bei meinem Focus ist kurz vor Weihnachten 2019 während der Fahrt der Hinweis Motorstörung( bitte Service) gekommen. Beim FFH wurde...
  5. S-Max Android-Radio Kaltstart beim Starten

    S-Max Android-Radio Kaltstart beim Starten: Hallo zusammen, ich habe mein Sony Radio gegen ein aktuelles 9.0 Android-Radio PX5 von Pumpkin mit Canbus-Adapter getauscht. Im Prinzip läuft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden