Fusion (Bj. 02-**) JU2 Knacken

Dieses Thema im Forum "Ford Fusion Forum" wurde erstellt von James, 24.03.2011.

  1. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    Seit kanpp 2 Monaten habe ich ein knacken beim Anfahren, dies war anfangs sehr leise und wird von Zeit zu Zeit immer lauter.
    Deswegen bin ich auch in die Werkstatt gefahren, der Meister meinte anfangs es wären:

    Motor-/ und Getriebelager --> ausgeschlossen
    Gelenkwellen --> ausgeschlossen
    Auspuff --> ausgeschlossen

    Nach einer Probefahrt meinte der Meister dann das diese Dinge auszuschließen sind und ich problemlos weiter fahren kann. Es würde sich um eine Ford krankheit handeln!? Hat jemand damit schon Erfahrung?
    Als ich letztens Einkaufen war (mit dem Rad), fast von einer Bösen KA Fahrerin umgefahren wurde, hörte ich dieses obzöne Geräusch auch von diesem Wagen.

    Um welches Fehlerbild handelt es sich?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. M@rcel

    M@rcel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Beim Ka sind es oft die Querlenker,war auch bei meiner Mutter so als ich diese gewechselt habe war ruhe.
    Das Geräusch war aber vor allem beim Überfahren von Unebenheiten.

    Die Gummis des unteren quer verbauten Stabistange machen auch gerne so "knack" Geräusche.
    Schlag die Räder mal eine beide Richtungen komplett ein und beschleunige,wenn das Geräusch laut ist,könnten es auch die Antriebswellen sein.
    Domlager,Pendelstützen und Federbeine wird der Meister ja schon geprüft haben.

    Da das Geräusch vorher nicht war würde ich mich nicht damit zu frieden geben,es als "Krankheit" durch gehn zu lassen...
    Habe an meinem Focus ein ähnliches Geräusch,da niemand etwas findet wird es auf die Tieferlegung geschoben und als normal bezeichnet...
    Bin immer noch auf der Suche nach dem Übeltäter :gruebel:
     
  4. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    Hallo M@rcel,

    vielen Dank für deine Antwort, ich dachte niemand liest meinen Beitrag. :gruebel:
    Im Herbst ging dieses Problem los, nach Einbau der AHK und einigen Fahrten durch den Hänger, hatte und habe ich das Gefühl das es daran lag!?
    Das knacken ist wirklich nur beim Anfahren, beim Einschlagen der Räder, egal von welcher Richtung kommt das Geräusch icht. Neuerdings fällt es mir sogar schon beim Runterschalten auf!? Kann das Problem mit dem Auspuff zusammenhängen, der Meister meinte, dass er irgendwo anschlagen würde!? :was:

    LG
     
  5. M@rcel

    M@rcel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Je nachdem wie stark der Hänger beladen ist,werden die Fahrwerksteile schon etwas mehr belastet,aber die sind ja für ne bestimmte Achslast ausgelegt.

    Wenn du z.B. mit konstant 50 Km/h fährst und dann ruckartig beschleunigst,gibts dann auch Geräusche von sich?

    Beim runter Schalten neigt sich der Wagen,je nach Einsatz der Motorbremse etwas nach vorne.Wenn etwas stark ausgeschlagen ist,kann es schon sein,dass dadurch das Geräusche produziert wird,war wie schon erwähnt auch bei den Querlenkern der Fall...Die hast am Ende sogar beim schalten vom 1. in den 2. Gang gehört.
    Aber so ein Spiel müsste schon aufgefallen sein.

    Denke wenn der Auspuff geräusche machen würde,könnte man das gut prüfen indem man mal ordentlich am Auspuff hin und her rüttelt.
    Hast du schonmal in einer anderen Werkstatt nach schauen lassen?
     
  6. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    Langsam bin ich wirklich der Krise sehr nahe, es knackt wirklich in allen Situationen. :wuetend:
    Beim Anfahren, beim runter schalten, selbst beim zügigen fahren um die Kurve.
    Gestern wechselte ich die Reife und stelle fest, dass die Linke Koppelstange richtig Spiel hat, die rechte (Beifahrerseite) fest und stramm sitzt!?
    Ist dieses Spiel so normal, oder müssen die se Spielfrei befestigt sein!?
    Auch bemerkte ich das zwischen den Bremsscheiben und den 4 Radverschrauben ein sehr großes Spiel ist, min 3 mm radial.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. M@rcel

    M@rcel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Die Koppelstangen haben eigentlich kein Spiel,denke du hast den Übeltäter gefunden :top1:
     
  9. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    KOppelstangen gewechselt, leider ist das knacken noch immer da.
    Heute unter der Hbebüne fiel mir auf, dass das Lager des Getriebes extremes Spiel hat. Habe unten an der Ölwanne gewackelt, das Halbe Getriebe ist mitgekommen.

    Hat jemand ne Ahnung was das Teil ungefähr kostet, müsste sich ja Getriebelager nennen!? Der wechsel dessen sollte ja auch problemlos möglich sein, oder seht ihr dabei größere Arbeiten!?

    Bilder:

    K800_IMG_0961.JPG

    K800_IMG_0962.JPG

    K800_IMG_0963.JPG
     
Thema:

Knacken

Die Seite wird geladen...

Knacken - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Knacken Hinterachse

    Knacken Hinterachse: Moin, wie sollte es auch sein, am Feiertag, schnelles aufeinanderfolgendes knacken an der Hinterachse ab 30km/h. Wenn ich auf die Anhängerkupplung...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Knacken beim Lenkeinschlag

    Knacken beim Lenkeinschlag: Hallo zusammen, mein Sohn hat ein Fiesta MK7 Bj 2009 mit dem 1,25l Benzin Motor. Seit ca . 4 wochen hat er beim Lenkeinschlag links und rechts im...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Knacken beim Lenken auf den ersten Kilometern - Ford Focus ST170

    Knacken beim Lenken auf den ersten Kilometern - Ford Focus ST170: Hallo, hab folgendes Problem mit meinem Ford Focus ST170, Bj.2003 : Beim Lenken nach rechts ist am Anfang ein etwas schwererer Widerstand zu...
  5. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Knacken beim zurückenken?

    Knacken beim zurückenken?: Hallo, mir ist aufgefallen, dass wenn ich ungefähr 1/2 bis 3/4 das Lenkrad nach rechts (und auch nur bei rechtslenken) einschlage, egal ob...