Knarren bei Vorderachse Fiesta 96

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von pepa2, 22.05.2007.

  1. pepa2

    pepa2 Neuling

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Endura E Bj 2002
    wenn ich den Fiesta meiner Mutter vorne wippe ,kommt ein entsetzliches Knarren -auf beiden Seiten .Es scheint von den Stoßdämfern zu kommen.
    wie kriege ich dieses Knarzen /Knarren weg ?
    danke
    peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Timbonade, 23.05.2007
    Timbonade

    Timbonade Neuling

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, B.j. 95, DOHC 1,6 16 V 66kw 90ps
    gute diagnose

    gute diagnose die stoßdempfer sind total im a.... sofort auswechseln oder machen lassen den wenn die stoßdempfer kaput sind dempft er bald gar nicht nerh oder es wird alles von den federn gehalten udn das sit nicht gut wen sie bald gar nicht mer dempfen dan bekomme alle anderen teiel die schläge ab z.B. sind das die rad lager die rad aufhönung und und und !!! also sofort machen lassen wen du was gescheitest haebn willst hol dir gas druck stoßdempfer von boge oder so !!! mfg
     
  4. #3 Thor1980, 23.05.2007
    Thor1980

    Thor1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2001, 1,25l 16V
    Wenn die Dämpfer durch sind kannst du das einfach testen: Mal beherzt auf dem Kotflügel stützen und loslassen. Der Wagen federt ein und beim los lassen wieder aus, logisch. Jetzt kommt deine beobachtungsgabe zum Einsatz, wenn der mehrmals nachwippt dann ist es der Dämpfer.
    Knarzen können auch die Federn die den Dämpfer umgeben. Da mal WD40 oder vergleichbares auf die Federteller oben und unten. Da kommt auch mal gerne ein Knarzen her.
    Alternativ bleiben dann noch Stabilisatoren, Querlenker und weiß der Henker was da noch dran ist. Da kannst du mal das Auto aufbocken, der Wagenheber alleine wird wohl nicht reichen, dann mal beherzt an den Reifen rütteln, in alle Richtungen (ziehen, drücken, hoch und runter) damit lässt sich auch wieder einiges eingrenzen.

    MfG Thor
     
  5. pepa2

    pepa2 Neuling

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Endura E Bj 2002
    habe eben nochmals den dämpfer getestet - da schwingt nix nach ; das auto hat auch erst 40000 km drauf.
    die stabis habe ich abgeklemmt, die querlenkerlager habe ich mit dem brecheisen beim wippen verschieden belastet- das knarren blieb .
    die feder habe ich soweit es ging mit WD40 eingesprüht.
    morgen will ich mal die feder mit dem spanner ausschalten- mal sehen ob das knarren weg ist.
    ansonsten wenn meine diagnose stimmt fällt mir nur noch das domlager ein
    ich berichte
    danke schonmal
    peter.
     
  6. #5 Jürgen, 23.05.2007
    Jürgen

    Jürgen Guest

    Hallo,

    die Stoßdämpfer sind das garantiert nicht, ich glaube fest an die Domlager. Wenn du die mal mit etwas Öl bearbeitest wird Ruhe sein.

    Gruß, Jürgen
     
  7. pepa2

    pepa2 Neuling

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Endura E Bj 2002
    ich weiß nur nicht wie ich an die domlager rankomme, ohne das federbein rauszubauen
    mfg
    peter
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 unfallwagen2, 24.05.2007
    unfallwagen2

    unfallwagen2 Guest

    Ich weiss nochnichtmal, was ein Dom-Lager ist. Hat das was mit BDSM zu tuen??? :)

    Ich hatte das Problem auch schon öfters mal. Erstmal testen, ob es die Stossdämpfer sind: Kräftig runterdrücken und dann kucken ob es ewig schaukelt oder nicht. Wenns nicht die Stossdämpfer sind, dann ist da wohl irgendwas ausgetrocknet. Wie das genau heisst weiss ich nicht.

    Mein (freier) Werkstattmensch hat gesagt, dass man das in der Fordwerkstatt normalerweise austauschen würde. Aber auch, dass man mit einer Spritze mit Kanüle und Silikonfett drin das wieder aufspritzen kann. Das ist billig und hält dann wieder 1 bis 2 Jahre. Tritt eh meist im Sommer auf, wenns warm und trocken ist. Danach kann man es erneut machen. Wenn es irgandwann nicht mehr hilft, kann man es immernoch austauschen.

    Wichtig wäre nur, dass man das Spritzen möglichst bald macht, wenn man es merkt und nicht erst ewig so rumfährt, weil sich das sonst innen aufrubbelt und dann ist es endgültig hin.
     
  10. pepa2

    pepa2 Neuling

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Endura E Bj 2002
    jetzt habe ich endlich die ursache für das erbärmliche knarren und knarzen gefunden:
    die kugelgelenke der lenkung direkt an der zahnstange ; das schwarze fett der gelenke in den manschetten war von den kugeln abgestreift ;
    nach neuem fett und maximaler bewegung der lenkstange im abgebauten zustand ( gelenk vom rad entfernt ) sind sämtliche knarrgeräusche weg
    danke für eure hilfe
    peter
     
Thema:

Knarren bei Vorderachse Fiesta 96

Die Seite wird geladen...

Knarren bei Vorderachse Fiesta 96 - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  3. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Biete Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß

    Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß: Hab noch drei Spoiler aus Umbau auf Sport liegen. Stück 9,- € plus Versand