Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Knarzen in der Lenkung

Diskutiere Knarzen in der Lenkung im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, bei meinem Focus ST 2013 macht es laute Knarz Geräusche wenn ich am Lenkrad drehe. Hört sich an wie aus dem vorderen Radkasten. An den...

  1. walpel

    walpel Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2013
    Hallo,
    bei meinem Focus ST 2013 macht es laute Knarz Geräusche wenn ich am Lenkrad drehe.
    Hört sich an wie aus dem vorderen Radkasten. An den Federn stecken so komische rote Plastik Dinger dran. Möglicherweise reiben die zwischen den Federn und dem Radkasten innen. Wozu sind dies roten Plastik Teile gut? Es sind so Aussparungen drin, dass sie zwischen den Federn stecken. Sehen fast wie eine Transportsicherung aus. Kann bitte mal jemand nachschauen ob er an seinen vorderen Federn auch so rote Dinger zwischen den Federn stecken hat.
    Danke
    Walter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusFan, 27.07.2013
    FocusFan

    FocusFan Forum As

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    Bj. 2012 1.6 l
    Mach doch mal bitte ein Foto ;)
     
  4. walpel

    walpel Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2013
    Hier die Fotos
    linke Seite
    [​IMG]


    Rechter Radkasten
    [​IMG]


    Rechter Radkasten
    [​IMG]
     
  5. #4 micha1504, 28.07.2013
    micha1504

    micha1504 Padawan

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 Turnier BJ. 12.2012
    Federwegbegrenzer?
     
  6. #5 FocusTurnier2012, 28.07.2013
    FocusTurnier2012

    FocusTurnier2012 Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Bj 2012 1.6 TDCI 116 PS
    Es sieht so aus als ob das rote Teil dort nicht hingehört! Hab ich so noch bei keinem anderen gesehen. Schon möglich das es nur so eine sporadische Transportsicherung ist. Wurde evtl. beim Abladen vergessen. :gruebel:
    Man sieht doch auch das das rote Teil gar nicht befestigt ist und so schief da dran "klebt" . Ich kann mir beim Besten Willen nicht vorstellen das dort etwas lose herumbaumeln darf
     
  7. #6 charly2, 28.07.2013
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    ist ne transportsicherung, 100%ig.
     
  8. #7 doubledx, 28.07.2013
    doubledx

    doubledx Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3 1.6 TDCi Econetic
    ja definitv federbegrenzer die bei der übergabe,
    nicht rausgenommen wurden.

    gruß
    DDx
     
  9. walpel

    walpel Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2013
    Hallo,
    wenn es ein Ferderbegrenzer ist dann ist das vielleicht notwendig.
    Würde mich interessieren, ob ein anderer ST das auch drinn hat.
     
  10. tommyz

    tommyz Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fokus DYB 2011 Titanium

    182 PS
    Das Ding kannst Du bedenkenlos entfernen
    Das gehört da nicht hin.
    Gruß Thomas
     
  11. xgizmo

    xgizmo Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tita Turnier, 2013, 1.6 EcoBoost, 134 kW
    Schließe mich der Meinung Transportsicherung an. So wie das auf den Fotos aussieht gehört es für mich da nicht hin.
    Habe keinen ST, aber mein 182PS EcoBoost hat die roten Dinger auch nicht.

    VG
    xgizmo
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Würde es da hingehören wäre es nicht rot. Das ist eine Transportsicherung.
    Schlampige Übergabe seitens des FFH.
     
  13. #12 Blade181168, 28.07.2013
    Blade181168

    Blade181168 Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    genau das ist eine Transportsicherung und kann bedenkenlos entfernt werden
     
  14. #13 Timmy86, 28.07.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    der muss doch dann auch hart wie ein brett gewesen sein.

    würde zum FFH fahren wo du die hütte her hast. auf die bühne den hobel und entfernen lassen.
     
  15. walpel

    walpel Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2013
    Hallo
    erst mal danke für die vielen Antworten.
    Haben den Stoßdämpfer eine Transportsicherung?
    Ich werde in den nächsten Tagen mal den Händler aufsuchen und nachfragen.
    Gruß Walter
     
  16. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Die Dinger sind aus dem Grund verbaut damit sich das Fahrzeug beim Niederspannen auf dem LKW nicht ewig absenkt.
    Theoretisch müßte der LKW-Fahrer den kompletten Federweg abspannen.
    Da die Fahrzeuge großteils aber eh an den Felgen gesichert werden verhindern diese Gummiblöcke ein Aufschaukeln der Karosserie.

    Wenn das 10 Fahrzeuge gleichzeitig machen beim Transport wirds lustig...
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. walpel

    walpel Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2013
    Ja,
    das stimmt, ich war gerade in der Werkstatt und der Meister hat mir erklärt, dass es eine Federwegsbegrenzug für den Transport auf den LKWs ist. Er hat gleich diese Teile entfernt. Das Knarzen ist weg. Jetzt rudert auch das Lenkrad nicht mehr beim beschleunigen und ich dachte noch das Fahrwerk ist total mit dem Motor überfordert. Da habe ich noch mal Glück gehabt.
     
  19. FFMK3

    FFMK3 Werksausstattung

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.0l EcoBoost 125PS
    Naja, schön das dein Problem behoben ist, freut mich :top1::top1:

    Aber von deinem FFH ist das wirklich schlampige Arbeit :nene2::nene2::eingeschnappt:
     
Thema:

Knarzen in der Lenkung

Die Seite wird geladen...

Knarzen in der Lenkung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Knarzen Rückbank

    Knarzen Rückbank: Guten Abend zusammen, ich habe folgendes Problem in meinem Focus MK3 Turnier. Bei Straßenunebenheiten knarzt es aus dem Bereich der Rückbank....
  2. Knarzen vorne rechts, Bezeichnung Bauteil gesucht.

    Knarzen vorne rechts, Bezeichnung Bauteil gesucht.: Mahlzeit. Seit heute Morgen habe ich während langsamer Fahrt bei jedem noch so kleinen Einfedern auf der rechten Seite ein sehr deutliches...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Lenkung lautes geräusch / Bremsen

    Lenkung lautes geräusch / Bremsen: Servus, hab seit ner Woche einen Ford Focus mk3 bj 2011 mit 55k km vom Händler gekauft. Motor 125ps beziner automatik. austattung titanium. TÜV...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Probleme lenkung

    Probleme lenkung: beim scharfen einschlagen nach rechts knackt es manchmal was kann das sein? Ford Scorpio II Bj1995
  5. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Querlenkerstrebe(n) MkIV

    Querlenkerstrebe(n) MkIV: Moin, ich finde es seit längerem schade, dass es für den Mk IV keine Querlenkerstrebe bei Wiechers gibt. Auch sonst habe ich keine gefunden....